Wanderung Eibisberg über Ponigl - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus Wanderung Eibisberg über Ponigl - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus

Eibisberg über Ponigl

Geöffnet
Wanderweg über den Poniglgraben hinauf nach Eibisberg.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

13,7 km
Strecke
4:24 h
Dauer
940 hm
Aufstieg
231 hm
Abstieg
1184 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Bezirkshauptstadt Weiz liegt in der Oststeiermark und ist über die  A2 von Wien (ca. 2 Std.) und Graz von Graz (ca. 30 Min.) aus sehr gut erreichbar. Anreise von Wien und Graz: Nehmen Sie auf der A2 von Wien die Autobahnabfahrt 161/ Gleisdorf West Richtung B 54/B64. Folgen Sie der B65 / Gleisdorfer Bundesstraße bis zur B54 / Wechselbundesstraße. Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt zur B64 / Rechberg-Bundesstraße nehmen. Nach zirka 15 km erreichen Sie die Bezirkshauptstadt Weiz.

  • Anreise von Graz über die Bundesstraße: Kaiser-Franz-Josef-Kai und Wickenburggasse bis Jahngasse / B67a nehmen. Den Straßenverlauf auf der B72 nach Weiz folgen und die Ausfahrt Richtung Weiz -West nehmen.

Routenplaner

  • Vom Weizer Hauptplatz gelangen wir über den Weizberg zur Schlosstaverne in Thannhausen. 
  • Die Wanderung (Nr. 762) führt nun den Dörfler-Bach entlang bis nach Oberdorf und dann über Oberaichen und Ponigl-Süd bis zum Forsthaus in Ponigl.
  • Danach zweigt rechts eine Forststraße ab, die bis nach Eibisberg führt (nach dem Forsthaus keine Markierung mehr!).

Varianten für den Rückweg: Hans-Riedler-Zetzweg Nr. 11 über Hohen Zetz - Wittgruberhof - Raas-Dorf - Thannhausen nach Weiz (12,4 km ca. 3 1/2 Std.); Weg Nr. 745 über Gschaid - Patschagipfel (Nr. 745a) - Vogelhütte - Naas-Dorf - Sturmberg nach Weiz ( 12 km ca. 3 1/2 Std.); Weg Nr. 745 nach Gschaidm Weg Nr. 763 über Patschasattel - Vogelhütte - Landscha nach Weiz (14,2 km, ca. 4 Std.).

Entlang der Stecke gbites einige Einkehrmöglichkeiten zum Rasten und Verweilen:

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie.

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark.

Infos zur Region, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele usw., erfahren Sie hier:

Tourismusverband Oststeiermark
Geschäftsstelle Weiz
 Hauptplatz 18
8160 Weiz
Tel: +43 3172 2319 660

www.oststeiermark.com

weiz@oststeiermark.com

Aktuelles Wetter

Informieren Sie sich im Tourismusbüro über Karten, Wanderbroschüren und weitere Tourentipps.

Sie können auch bequem von zuhause aus Informationsmaterial auf unserer Website bestellen.

Tourismusverband Oststeiermark      
Geschäftsstelle Weiz

Hauptplatz 18

8160 Weiz 

Tel.: +43 3172 2319660 

weiz@oststeiermark.com

www.oststeiermark.com

Galerie

Wie wird es die Tage

Weiz (473m)

morgens
weather.icon.04
12°C
25%
0 km/h
mittags
nebelig
14°C
70%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
14°C
60%
5 km/h
Stark bis aufgelockert bewölkt und tagsüber regnet es auch zeitweise.
morgens
sehr sonnig
12°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
20°C
0%
10 km/h
abends
leicht bewölkt
19°C
5%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
15.06.2024
großteils bewölkt
10°C 24°C
16.06.2024
leicht bewölkt
13°C 23°C
17.06.2024
sehr sonnig
13°C 26°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Apfelblüte, Apfelwanderweg, Oststeiermark | Alexandra Wagner | © Oststeiermark Tourismus
Weiz mittel Geschlossen
Strecke 12,5 km
Dauer 3:35 h

Apfelwanderweg von Weiz nach Puch

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Grubbründl-Quelle, Apfelland in der Oststeiermark | Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Anger leicht Geöffnet
Strecke 9,9 km
Dauer 3:15 h

Grubbründlweg, Anger bei Weiz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pfarrkirche Pöllau und Wallfahrtskirche Pöllauberg in der Oststeiermark | Hans-Jürgen Pailer | © Oststeiermark Tourismus
Anger mittel Geöffnet
Strecke 15,7 km
Dauer 5:00 h

Etappe 26 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Anger - Pöllau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Marterl, Thannhausen in der Oststeiermark | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 15,4 km
Dauer 4:40 h

Grubbründlweg Thannhausen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wachthaussattel im Naturpark Almenland in der Oststeiermark | Christine Pollhammer | © TVB Oststeiermark
Naas leicht Geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 3:00 h

Naaser Höhlenweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Apfeldorf Puch bei Weiz, ApfelLand-Stubenbergsee in der Oststeiermark | Walter Schneider | © Oststeiermark Tourismus
Puch bei Weiz mittel Geöffnet
Strecke 11,8 km
Dauer 3:50 h

Panoramaweg, Puch bei Weiz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Apfeldorf Puch bei Weiz- Steirische Apfelstraße, ApfelLand- Stubenbergsee, Oststeiermark | ©Walter Schneider | © Oststeiermark Tourismus
Puch bei Weiz mittel Geöffnet
Strecke 8,3 km
Dauer 3:00 h

Rosenkogel- Kulmweg, Puch bei Weiz