Biken auf der Ganzalm und der Pretul | © Hochsteiermark Biken auf der Ganzalm und der Pretul | © Hochsteiermark

Mountainbikestrecke auf die Pretul

Geschlossen

Wir starten unsere Tour bei der Einfahrt ins Ganztal und fahren Richtung Bärenkogel und weiter auf die Ganzalm. Hier folgen wir nun dem anspruchvollsten Abschnitt der Strecke bis zur Amundsenhöhe. Wir radeln schließlich die letzten 2 km bis zum Roseggerhaus auf der Pretul, die nur mehr mäßig ansteigen.

 

Die ersten 6 km erfolgen auf der Asphaltstraße zum Bärenkogel. Danach führt eine Forststraße auf die Ganzalm. Direkt nach der Ganzalm folgt ein anspruchsvollerer Abschnitt, danach geht es mit einer mäßigen Steigung auf die Pretul.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
22,4 km
Strecke
3:00 h
Dauer
904 hm
Aufstieg
904 hm
Abstieg
1586 m
Höchster Punkt
685 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Aus Richtung Wien kommend auf der S6 Semmering Schnellstraße - Abfahrt Mürzzuschlag West - Rechts abbiegen und geradeaus Richtung Ganztal fahren bzw. das Auto im Stadtzentrum von Mürzzuschlag parken.

Aus Richtung Graz kommend auf der S6 Semmering-Schnellstraße - Abfahrt Mürzzuschlag West und gleich rechts abbiegen in Richtung Ganztal. Die MTB-Tour startet ab hier, daher ist es ratsam, dass Auto in der Stadt Mürzzuschlag zu parken.

Wir starten unsere Tour bei der Einfahrt ins Ganztal und befahren die Straße Richtung Bärenkogel. Bis auf den Bärenkogel überwinden wir bereits einige Höhenmeter! Die asphaltierte Straße endet beim Bärenkogel und wir fahren nun eine gut befahrbare Forststraße entlang, die uns mit leicher Steigung auf die Ganzalm führt. Direkt nach der Ganzalm folgt der ca. 1 km lange anspruchvollste Abschitt bis zur Amundsenhöhe. Nach dessen Überwindung fahren wir die letzten 2 km bis zum Roseggerhaus auf der Pretul bei mäßiger Steigung. Denselben Weg können wir retour fahren oder die Tour in den wind- und bikepark Pretul fortsetzen.

Bei der Firma eBock am Stadtplatz in Mürzzuschlag können E-Mountainbikes ausgeliehen werden!

Sie können mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bis nach Mürzzuschlag anreisen und direkt ab dem Bahnhof Mürzzuschlag Ihre Biketour starten.

Detaillierte Infos zur An- und Rückreise finden sich auf www.oebb.at oder auf der Seite der Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at.

Mit der  BusBahnBim App  der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf  Google Play  und im  App Store

 

Im Stadtzentrum von Mürzzuschlag stehen mehrere kostenpflichtige und kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Blaue Zone:

Grüne Zone: 

Kostenlose Parkflächen: 

 

Tipp: die   Steiermark Touren App , die kostenlos auf   Google Play  und im  App Store    zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr. 

Tourismusverband Semmering Waldheimat Veitsch

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Langenwang (637m)

morgens
12°C
0%
5 km/h
mittags
23°C
0%
10 km/h
abends
19°C
0%
5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
morgens
17°C
0%
5 km/h
mittags
26°C
25%
5 km/h
abends
22°C
45%
5 km/h
Zumindest zeitweise sonnig, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.
21.05.2022
14°C 24°C
22.05.2022
11°C 24°C
23.05.2022
10°C 23°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schneealmplateau | Daniela Paul | © Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz schwer Geöffnet
Strecke 30,4 km
Dauer 5:00 h

BergRadlTour auf der Schneealm

MTB-Tour auf die Scheibe | Oliver Königshofer www.actline.at | © Hochsteiermark
Hochsteiermark schwer Geschlossen
Strecke 8,3 km
Dauer 2:30 h

Mountainbikestrecke auf die Scheibe

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auffahrt auf die Pretul | Oliver Königshofer | © Hochsteiermark
Mürzzuschlag schwer Geschlossen
Strecke 14,5 km
Dauer 2:30 h

Windpark Pretul: Auersbach - Moschkogel - Roseggerhaus

Siglhof | Polansky | © Hochsteiermark
Langenwang schwer Geschlossen
Strecke 23,9 km
Dauer 3:15 h

Von Langenwang über den Feistritzberg auf die Malleisten Alm

Herrliche Fernsicht über die Region | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
Hochsteiermark mittel Geschlossen
Strecke 18,9 km
Dauer 2:35 h

Mit dem Mountainbike zur Schwaigerhütte am Stuhleck

Almwirtschaft auf der Malleisten Alm | Steindl | © Hochsteiermark
Krieglach mittel Geschlossen
Strecke 10,0 km
Dauer 1:30 h

Mountainbikestrecke Malleistenalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Radeln entlang des Freßnitzbaches | Oliver Königshofer | © REV
Krieglach leicht Geschlossen
Strecke 12,7 km
Dauer 2:00 h

MTB-Tour: Freßnitzgraben - Geburtshaus Rosegger