Kreuz & Quer-Pfad | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Kreuz & Quer-Pfad | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Bad Loipersdorf/Kreuz & Quer-Pfad - Lange Variante / Weg 9

Geöffnet

Auf 2 unterschiedlichen Routenlängen begegnen Ihnen Geschichte und Geschichten. Viele Wegkreuze, Marterln und Kapellen säumen diese auch landschaftlich reizvollen Wege. 

 

 

 

 

Die lange Variante hat nicht nur mehr Kilometer, sondern auch mehr interessante Plätze und reizvolle Höhenwege. Auf dem Kögelberg (mit 405 m höchster Punkt des ehemaligen Beziks Fürstenfeld) haben Sie eine weite Fernsicht. 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
18,8 km
Strecke
5:00 h
Dauer
270 hm
Aufstieg
270 hm
Abstieg
407 m
Höchster Punkt
243 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

AUS WIEN & NIEDERÖSTERREICH

Mit dem Auto: Süd-Autobahn (A2) bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld.  Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf.


AUS RICHTUNG GRAZ

Mit dem Auto:  auf der A2 Fahrtrichtung Wien bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld.  Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf. 

 

AUS WESTÖSTERREICH UND BAYERN

Mit dem Auto: via Salzburg über die Phyrn-Autobahn (A9) und die Süd-Autobahn (A2) bzw. via Kärnten über die Süd-Autobahn (A2) bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld.  Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf.


AUS ITALIEN ODER SLOWENIEN

Mit dem Auto: via Villach über die Süd-Autobahn (A2) bis Abfahrt Ilz – Fürstenfeld – Bad Loipersdorf oder via Maribor über die Phyrn-Autobahn (A9) und die Süd-Autobahn (A2) Richtung Wien bis Abfahrt Ilz/Fürstenfeld. Ab hier über Umfahrung Fürstenfeld nach Bad Loipersdorf.

Einstieg vis á vis Hotel Stoiser in den Wald. Anfangs Waldweg, vorbei an den Leberkegeln (römische Hügelgräber aus dem 1. u. 2. Jhdt. nach Chr.), dann abwechselnd über Waldwege und kaum befahrene Gemeindestraßen.
Mit der kürzeren Route kommt man entlang von Weingärten in den Ort Stein und trifft dann in Kleinsteinberg wieder auf die längere Strecke.
Die längere Route führt in Kammlage letztlich auf den Kögelberg (mit 405m höchster Punkt des ehemaligen Bezirks Fürstenfeld). Über beide Routen gelangt man vom Oberberg hinunter in den Ort Bad Loipersdorf. Danach weiter Richtung Rehgraben und über den Waldweg zurück zur Therme. Ein Erlebnis!

Neben den interessanten Wegkreuzbeschreibungen ist die Tour auch landschaftlich sehr reizvoll. Man ist über längere Zeit der Route in Kammlage unterwegs mit schönen Ausblicken in die sanfte Hügellandschaft der Thermenregion.  

MOBILZENTRAL - Zentrale Auskunftsstelle zu allen Fragen des öffentlichen Verkehrs.

Mit der BusBahnBim-App ist eine Fahrplanauskunft auch von unterwegs per Smartphone ganz einfach: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Bim in der Steiermark (und in ganz Österreich) können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist BusBahnBim als kostenlose App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Der Thermenlandbus bringt Sie außerdem direkt auf dem schnellsten Weg zum Thermenresort Loipersdorf, wo Sie Ihre Tour gemütlich starten können!

Parkplatz vor der Therme Loipersdorf

Tourismusverband Bad Loipersdorf
Thermenstraße 152
8282 Bad Loipersdorf
Tel.: +43 3382 88 33
E-Mail: info@loipersdorf.at
Website: www.loipersdorf.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Unterlamm (277m)

morgens
15°C
25%
5 km/h
mittags
22°C
10%
10 km/h
abends
21°C
5%
10 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
morgens
17°C
10%
5 km/h
mittags
25°C
10%
10 km/h
abends
20°C
45%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
25.05.2022
14°C 24°C
26.05.2022
13°C 25°C
27.05.2022
13°C 26°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eingang Boutique Hotel | © Unbekannt
Fehring mittel Geöffnet
Strecke 8,1 km
Dauer 2:10 h

Buschenschankrunde Burgfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sagenpfad | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 6,3 km
Dauer 3:00 h

Sagenpfad mit Motorikpark (verkürzte Strecke)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 2,9 km
Dauer 1:30 h

Bad Loipersdorf/Motorikweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Begegnung mit Geschichten | Hans Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf mittel Geöffnet
Strecke 14,1 km
Dauer 3:45 h

Bad Loipersdorf/Kreuz & Querpfad - Kurze Variante / Weg 9

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gemütlich wandern wir durch die Weingärten | Weges OG | © Weges OG
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 10,7 km
Dauer 3:00 h

Stock & Stein Kurze Variante Wein-Erlebnis-Weg Bad Loipersdorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ferienhaus Poschner Außenansicht | © Unbekannt
Hohenbrugg-Weinberg leicht Geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 5:30 h

Maria-Theresianischer Grenzweg Hohenbrugg-Weinberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Einer der vielen Weingärten am Wein-Erlebnis-Weg | Jörg Liemandt | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 17,1 km
Dauer 4:30 h

Wein-Erlebnis-Weg Bad Loipersdorf