Weinwarte | © Thermen- & Vulkanland, Daniela Neubauer Weinwarte | © Thermen- & Vulkanland, Daniela Neubauer

Weinwarte

St. Peter a. Ottersbach

Die Weinwarte Sankt Peter am Ottersbach wurde Anfang des Jahres 2004 fertiggestellt. Als Standort für diesen einzigartigen Bau wurde der Perbersdorfberg an der südoststeirischen Hügellandweinstraße gewählt.

Aussichtswarte in Form eines Weinglases
Die Weinwarte in Sankt Peter am Ottersbach ist eine 28 Meter hohe Holzkonstruktion, die wie ein Weinglas geformt ist. Die Aussichtswarte ist Ausgangspunkt für Wanderungen und dient als Symbol für die edlen Tropfen, die rund um Sankt Peter am Ottersbach gekeltert werden. Von der Aussichtsplattform in 25 Metern Höhe bietet sich dem Besteiger eine beachtliche Fernsicht.
Im Blickfeld liegen die Windischen Bühel und die Steiner Alpe im Slowenischen, der Stradener und die Gleichenberger Kogel, der Vulkankegel der Riegersburg und an schönen Tagen reicht der Blick sogar bis hin zur ungarischen Tiefebene. Mit Hilfe der übersichtlichen Richtungspanoramatafeln auf dem Plateau können Berge und markante Punkte in der Ferne leicht benannt werden. Selbstverständlich kann sich jeder "Gipfelstürmer" auch im Gästebuch der Aussichtswarte zur Erinnerung eintragen.
Nach dem Besuch empfiehlt sich ein Besuch des Wirtshauses Bergler Schlössl von Familie Riedl, das nur rund 250 Meter von der Weinwarte entfernt ist. Für Reisegruppen gibt's hier auch einen Busparkplatz. Die Weinwarte ist frei zugänglich.

Kontakt

Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach
Perbersdorfberg
8093 St. Peter am Ottersbach
Mobil (0043)3477 2255

Wie wird es die Tage

St. Peter am Ottersbach (271m)

morgens
1°C
40%
5 km/h
mittags
2°C
65%
5 km/h
abends
2°C
60%
5 km/h
Meist dichte Wolken und tagsüber regnet es etwas, teils mit Schnee gemischt.
morgens
3°C
55%
5 km/h
mittags
3°C
50%
5 km/h
abends
3°C
55%
5 km/h
Stark bis dicht bewölkt und abgesehen von der Mittagszeit regnet es leicht.
05.12.2022
2°C 6°C
06.12.2022
2°C 7°C
07.12.2022
1°C 7°C