Salzwelten, Altaussee, Barbarakapelle | © Salzwelten/Kernmayer Salzwelten, Altaussee, Barbarakapelle | © Salzwelten/Kernmayer

Salzwelten Altaussee

Altaussee

Salzwelten Altaussee: Erlebe das größte aktive Salzbergwerk Österreichs!

In den Salzwelten Altaussee im steirischen Salzkammergut wartet ein spannender Mix auf dich: Hier trifft das größte noch aktive Salzbergwerk Österreichs auf die hollywoodreife Story von gestohlener Nazi-Raubkunst. Dort, wo in tiefen Stollen und in einer mystischen Kapelle pures Steinsalz orange-rot schimmert – genau dort retteten einst mutige Altausseer Bergmänner Europas Kunstwerke vor der Zerstörung durch das Naziregime.

Ideal für einen Ausflug mit Kids: Die Kinderführungen mit Sally, der schlauen Grubenente. Mit ihr entdeckst du geheimnisvolle Stollen, saust über Bergmannsrutschen und erfährst alles übers Salz!
 
Unsere Tipps im Juli & August: 

  • Familienwochen in den Sommerferien: Kostenloses Zusatzprogramm für Familien; Jedes Kind erhält beim Besuch des Salzbergwerks ein gratis Mal-Package
  • Themenführung „Bomben auf Michelangelo":
    Jeden Mittwoch um 17:00 Uhr; Anmeldung erforderlich

Tipp: Kinder-Spaß & abendliche Ausflüge unter Tage

Abseits der regulären Touren durch die Salzwelten Altaussee gibt es auch verschiedene Spezial-Führungen. Besonders stimmungsvoll: eine Abendführung durch den „Berg der Schätze“ (ganzjährig außer im Nov. jeden Mittwoch um 17:00 Uhr)

Kunst am Steinberg: Cartoonausstellung im Steinberghaus (1. Stock; täglich geöffnet; Eintritt frei)

Ideal für alle Kids von 4-10 Jahren: Die Sally Kinderführung. Sally ist die kleine, schlaue Grubenente und das Maskottchen der Salzwelten. Gemeinsam mit einem Salzwelten-Guide und eurer Begleitperson erkundet ihr das Salzbergwerk (Juli - 12. September, Freitag - Montag, 15:00 Uhr)

Sonderführung: "Bomben auf Michelangelo"
Wie es den mutigen Altausseer Bergleuten genau gelungen ist, die wertvollen Kunstschätze vor der Zerstörung zu retten und warum einige der berühmten Kunstwerke kurze Zeit später in Hinterzimmern von Gasthöfen auftauchten – all das erfährt man in der rund 90-minütigen Themenführung. (Juli & August, jeden Mittwoch, 17:00 Uhr) 

Weitere Infos, Online Tickets und Öffnungszeiten findest du hier: https://www.salzwelten.at/de/altaussee

Gesundheits- und Hygienemaßnahmen

  • Sensibilisierung der Beschäftigten auf Einhaltung der Mindestabstandsregeln
  • Angestellte tragen Mund-Nasen-Schutz
  • Information der Beschäftigten zu Präventions- und Hygienemaßnahmen, richtigem Verhalten bei COVID-19-Symptomen bzw. Infektion
  • Regelmäßige Covid19 Tests für Angestellte, die direkten Gast-Kontakt haben
  • Bargeldlose Zahlung möglich
  • Reduzierte Teilnehmer-Zahl
  • Verfahren zur Gesundheitsüberprüfung der Gäste vorhanden
  • Handdesinfektionsmittel in Unterkunft und Gemeinschaftsbereichen
  • Personal befolgt alle Sicherheitsrichtlinien der örtlichen Behörden
  • Teilnahme nur für Geimpfte, Genesene bzw. negativ Getestete
  • Regelmäßige Lüftung allgemein zugänglicher Bereiche
  • Desinfektion oft berührter Gegenstände und Oberflächen

Wie wird es die Tage

Altaussee (727m)

morgens
0°C
95%
9 km/h
mittags
0°C
30%
10 km/h
abends
-5°C
10%
3 km/h
Es hört vormittags zu schneien auf und die Sonne kommt zeitweise zum Vorschein.
morgens
-8°C
0%
5 km/h
mittags
-2°C
40%
5 km/h
abends
-1°C
70%
3 km/h
Ein überwiegend trüber Tag und tagsüber schneit es leicht.
05.12.2021
-3°C 1°C
06.12.2021
-4°C 0°C
07.12.2021
-6°C 0°C