Grundlsee

Grundlsee

Der Grundlsee liegt eingebettet in dem wunderbaren Bergmassiv des Toten Gebirges und lädt zu Aktivitäten in einer intakten Natur ein.

Der Grundlsee mit einer Fläche von 5 km² ist der größte See der Steiermark und wird daher auch das "Steirische Meer" genannt. Hier gibt es den einzigen FKK-Bereich im Steirischen Salzkammergut.

Die Fakten auf einen Blick:

Seehöhe: 732 m
Größe: 6 km x 700m
Tiefe: 69 m

Strandarten und Liegeflächen: Stein-, Sand- und Wiesenstrände, 3 Kinderspielplätze

Ein Freibad gibt es in der Ortschaft Archkogl. In Gößl, am Seeende vom Grundlsee gibt es ein Freizeitzentrum mit Wasserrutsche. Kinderspielplatz, Einkauf- und Einkehrmöglichkeiten sind ebenfalls in der Nähe.

Der Badestrand zieht sich in einer Länge von 14 km rund um den Grundlsee und ist bis auf ein paar private Strände frei zugänglich. Die Nutzung ist kostenlos.

Kontakt

Grundlsee
Informationsbüro Grundlsee Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
Mosern 25
8993 Grundlsee

Wie wird es die Tage

Grundlsee (717m)

morgens
-1°C
90%
4 km/h
mittags
0°C
90%
6 km/h
abends
-2°C
75%
4 km/h
Aus meist dichten Wolken schneit es, in der ersten Tageshälfte sogar recht kräftig.
morgens
-3°C
80%
6 km/h
mittags
-2°C
80%
11 km/h
abends
-2°C
75%
10 km/h
Aus meist dichten Wolken schneit es wenigstens zeitweise leicht.
29.11.2021
-4°C -1°C
30.11.2021
-4°C 1°C
01.12.2021
-2°C 5°C