Wanderung 3-Schlösser-Wanderweg, Eichberg - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus Wanderung 3-Schlösser-Wanderweg, Eichberg - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus

3-Schlösser-Wanderweg, Eichberg

Geöffnet
Erkunden Sie auf dieser 10km-Tour eine Teiletappe des 3-Schlösser-Wanderwegs – ideal für eine entspannte Tageswanderung. Erweiterungsmöglichkeiten auf Teil 1  oder die gesamte Route.

Entdecken Sie einen 10 km langen Rundwanderweg ab Eichberg, der Sie zu einem von den drei Schlössern führt - dem Schloss Aichberg.

Unterwegs werden Sie von informativen Tafeln und beeindruckenden Bildern begleitet, die Ihnen Einblicke in die Region und deren Geschichte bieten. Ein besonderes Highlight ist der Erlebnis- und Wasserpark an der "Kleine Lungitz", in der Nähe von Schloss Aichberg. Dieser vielseitige Weg führt Sie durch abwechslungsreiche Landschaften, darunter Felder, Wälder, Wiesen und Schluchten, entlang erfrischender Bäche. Genießen Sie Erholungspausen im Eichbergerhof in Eichberg, der sich entlang der Strecke befindet.


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,4 km
Strecke
3:00 h
Dauer
161 hm
Aufstieg
162 hm
Abstieg
582 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

  • erreichbar über die Süautobahn A2 Abfahrt Hartberg

  • weiter über die B50 und B54 erreichbar

Eichberg, Eichbergerhof

  • In Eichberg folgen wir den Wegweisern Richtung Süden und kommen auf einen Wiesenweg mit einem herrlichen Blick zurück auf das Schloss und die Kirche.
  • Wir kommen zu einer Straße und gehen vorbei an einem Baum mit einem Marienbild, unter der Stromleitung durch und folgen den Wegweisern den Straßen entlang.
  • Von dem Höhenrücken sehen wir ins Lafnitztal, auf den Hochwechsel und den Niederwechsel.
  • Wir queren nun die Eisenbahngleise und biegen gleich darauf rechts den Weg entlang der Gleise ein.
  • Wir gehen den Weg entlang. Nach einem Linksschwenk sind wir auf der Anhöhe zwischen Lungitztal und Lafnitztal und können hier Schützengräben erkennen, die vom Ende des 2. Weltkrieges blieben.
  • Beim Weißen Kreuz rechts ins Lungitztal hinab. Wir folgen einem Schotterweg, kurz vor der Fußgängerbrücke halten wir uns rechts und gehen dem Kleinen Lungitzbach entlang durch die alte Eisenbahnunterführung durch. Wir kommen zu den Infotafeln "Die Fuchsjagt" und zum Patritzbild.
  • Links in den Wald über eine kleine Anhöhe und einem Bauernhof kommen wir wieder zur Straße und zur Infotafel "Biologischer Landbau". Weiter zum Bildstock Winkler Kreuz wo wir rechts abbiegen.
  • Wir folgen der Straße, vorbei an einem Infoständer ohne Tafel, weiter zur Infotafel "Fischwehr". Gleich darauf biegen wir noch vor der Brücke über den Lungitzbach links an der Infotafel "Erdhöhlen und Fluchtgänge" auf den Weg über Wiese ein.
  • Wir folgem dem Lungitzbach aufwärts und wandern vorbei an den Infotafen "Die Hausmühlen", "Gemeindegrenze", "Wanderlust II" und "Lungitzbach".
  • Nun kommen wir zu einem wunderbaren Rastplatz mit Kinderspielplatz, Picknicktischen, Erlebnis- und Wasserpark sowie dem Kneipp-Pfad der Sinne und der Infotafel "Der Raubritter als Drache".
  • Über die Holzbrücke kommen wir zum steilen Aufstieg nach Eichberg.
  • Oben angekommen steht die Infotafel "Wanderlust I". Weiter gehen wir zur Kirche Eichberg mit der gleichnahmigen Infotafel und dem Blick auf das Schloss Aichberg.
  • Die Infotafel "Schloss Aichberg" erzählt uns über die Geschichte des Schlosses. Weiter geht es in den Ort Eichberg.

Genießen die auf dem Weg liegenden Sehenswürdigkeiten und lassen Sie sich die köstliche Kulinarik in der Region nicht entgehen. Mehr Infos hier!

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie.

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark.

Tourismusverband Oststeiermark

Geschäftsstelle Hartberg

Alleegasse 68230 Hartberg

hartbergerland@oststeiermark.com

+43 3332 603 300

www.oststeiermark.com 

Aktuelles Wetter

Mobilität Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM    

Radkarten, Wanderkarten und Ausflugszielkarten sind in der Geschäftsstelle Hartberg (Alleegasse 6) und auf unserer Website erhältlich.

Galerie

Wie wird es die Tage

Grafendorf bei Hartberg (382m)

morgens
sonnig
19°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
28°C
0%
10 km/h
abends
sehr sonnig
25°C
0%
5 km/h
Morgendliche Wolkenreste verschwinden, es wird ein sehr sonniger Tag.
morgens
sehr sonnig
20°C
0%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
30°C
0%
10 km/h
abends
sehr sonnig
27°C
5%
5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
20.06.2024
leicht bewölkt
18°C 28°C
21.06.2024
sehr sonnig
17°C 32°C
22.06.2024
sonnig
16°C 27°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Greinbach leicht Geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 1:24 h

Penzendorfweg 5, Penzendorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Glatzl Trahütten Alm Ausblick, Gemeinde St. Lorenzen am Wechsel in der Oststeiermark | Anja Reichenbäck | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 15,1 km
Dauer 5:30 h

Glatzl Trahütten Alm-Runde, St.Lorenzen am Wechsel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gastwirtschaft Hold_Außenansicht_Oststeiermark | Patrick Feiner | © Patrick Feiner
Waldbach-Mönichwald mittel Geöffnet
Strecke 17,2 km
Dauer 5:00 h

Alm-Runde, Mönichwald

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Apfelbaum an der 3-Schlösser-Wanderung in Grafendorf bei Hartberg | WEGES | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 21,8 km
Dauer 6:15 h

3-Schlösser-Wanderung, Grafendorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Masenberg: Gipfelkreuz in der Oststeiermark | Helmut Schweighofer | © Oststeiermark Tourismus
Pöllauberg schwer Geöffnet
Strecke 22,7 km
Dauer 7:00 h

Masenberg-Runde über Schloffereck und Volksk. Museum, Pöllauberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Glückskapelle Masenberg Pöllauberg in der Oststeiermark | © Gute Idee | © Oststeiermark Tourismus
Pöllauberg leicht Geöffnet
Strecke 7,0 km
Dauer 2:00 h

Rundwanderung am Masenberg, Pöllauberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wasserlauf im Waldstück | WEGES WEGES | © Weges
Greinbach mittel Geöffnet
Strecke 15,7 km
Dauer 5:00 h

Waldseppl-Runde, Penzendorf