Radfahren Flora-Runde, Pöllau - Pöllauberg - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus Radfahren Flora-Runde, Pöllau - Pöllauberg - Touren-Impression #1 | © Oststeiermark Tourismus

Flora-Runde, Pöllau - Pöllauberg

Geöffnet

Mit großartigen Ausblicken über den Naturpark Pöllauer Tal von Pöllau hinauf nach Pöllauberg. Es warten zwei bekannte Kirchen und jede Menge Blumen in den beiden prämierten Blumenorten.

Flora, das ist in der römischen Mythologie die Göttin der Blüte, der Begriff steht aber auch für die gesamte Pflanzenwelt. In der Steiermark werden mit der „Flora“ Gemeinden ausgezeichnet, die sich besonders um den Blumenschmuck bemühen. Zwei dieser prächtig blühenden und hochprämierten Ortschaften verbindet diese Radtour von Pöllau hinauf nach Pöllauberg. In Pöllau ziehen der Schlosspark und der Aupark die Blumenfreunde an, in Pöllauberg sind es die Themengärten. Dass in beiden Orten auch noch besonders bekannte und sehenswerte Kirchen stehen, ist dann nur mehr das Tüpfelchen auf der Blüte.

Einkehr:

Gasthof Hubmann, traditonsreicher Gasthof mit regionalen Spezialitäten in Pöllau

Hotel Retter, Biorestaurant auf höchstem Niveau

Bergstub'n Pöllauberg, bürgerliches Gasthaus mit urigem Ambiente

Berggasthof König, feine steirische Küche am Hauptplatz Pöllauberg

Gasthof Goger, alteingessener Gasthof am Pöllauberg

Gasthof Kerschhofer, gediegene Auszeit bei köstlichem Essen

Die Tour führt, bis auf ein kurzes Waldstück, entlang asphaltierter Wege. Aufgrund der Höhenmeter wird ein E-Bike empfohlen!

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
25,9 km
Strecke
3:00 h
Dauer
500 hm
Aufstieg
500 hm
Abstieg
760 m
Höchster Punkt
356 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Pöllau, Hauptplatz

Mit dem Auto von Wien
Wenn Sie von Wien nach Pöllau bei Hartberg fahren, nehmen Sie die A2 in Richtung Graz und fahren Sie etwa 110 Kilometer, bis Sie die Ausfahrt Hartberg erreichen. Von dort aus folgen Sie der B54 in Richtung Pöllau.

Mit dem Auto von Graz
Um von Graz nach Pöllau bei Hartberg zu gelangen, nehmen Sie die A2 in Richtung Wien. Nach ungefähr 30 Kilometern nehmen Sie die Ausfahrt Gleisdorf West und fahren dann auf der B54 in Richtung Hartberg/Pöllau. Folgen Sie der B54 für etwa 25 Kilometer, bis Sie Pöllau erreichen.

Mit dem Auto von Salzburg
Um von Salzburg nach Pöllau bei Hartberg zu gelangen, nehmen Sie die A1 Richtung Wien. Fahren Sie etwa 110 Kilometer bis zur Ausfahrt 109 (Knoten Salzburg). Dort wechseln Sie auf die A9 Richtung Graz. Bei St. Michael folgen Sie der S6 Richtung Kapfenberg. Weiter auf der S6 bis zur Ausfahrt Krieglach. Von dort aus fahren Sie auf der B72 und anschließend auf der L405 nach Pöllau.

Start: Hauptplatz Pöllau/Eingang zum Schloss     Start: Pöllauberg/Parkplätze bei der Naturpark Arena

Markierung: R57/Pöllauer Radweg, Flora-Runde

  • Wir steigen in den R57/Pöllauer Radweg ein und fahren in Richtung Stubenberg/Pöllauberg.
  • Wir fahren die Lamberggasse weiter und kommen an der Konditorei Ebner vorbei.

  • Hinaus über Freiberg und Safental fahren wir bis Schönaudorf, am Kreisverkehr dort halten wir uns links und fahren den R57 weiter in Richtung „Hartberg“.

  • Gleich nach dem Buschenschank Spindler, queren wir die Landesstraße beim Kreisverkehr, verlassen den Kreisverkehr an der 3. Ausfahrt und fahren weiter in Richtung „Winzendorf“.

  • An der Wegkreuzung „Söldnerdorf/St.Anna“ bzw. „Oberneuberg/Pöllauberg“ halten wir uns links und fahren weiter in Richtung Pöllauberg.  Wir verlassen damit den R57 und orientieren uns ab jetzt an der Beschilderung „Flora-Runde“.
  • An der Abzweigung bei der Bushaltestelle „Oberneuberg/Abzweigung Pikeroi“ fahren wir geradeaus weiter in Richtung "Oberneuberg/Pöllauberg".
  • Ebenso geradeaus weiter an der Bushaltestelle „Oberneuberg/Abzweigung Spitzberg“.
  • An der nächsten Kreuzung halten wir uns links und fahren in Richtung „Pöllauberg“ weiter.
  • Beim Wegkreuz bzw. der Bushaltestelle „Oberneuberg/Krollerkreuz“ bleiben wir am Weg und fahren geradeaus weiter.
  • Bei der Kreuzung Naturparkarena/Kapelle fahren wir links hinauf in den Ort Pöllauberg = Start in Pöllauberg
  • Für den Rückweg fahren wir wieder den gleichen Weg zurück Tafel im Ortsgebiet bis zum Ortsende GH Bergstub‘n/Kapelle und biegen dort scharf rechts hinab ab in Richtung „Hotel Retter“.
  • Gleich nach dem Hotel Retter fahren wir an der nächsten Kreuzung rechts hinunter.
  • An der Kreuzung “Pöllauberg/Unterneuberg Terler“ halten wir uns links.
  • An der nächsten Weggabelung fahren wir geradeaus in Richtung „Hirschbirnweg“.
  • Vorbei am GH Kerschhofer geht es hinaus bis zur Kreuzung mit der Landesstraße.
  • Über den Kreisverkehr fahren wieder hinein ins Ortszentrum von Pöllau.

Ein Besuch in der Konditorei Ebner in Pöllau sollte sich immer ausgehen. Sei es zum Frühstücken, zum Kuchenessen oder Pralinenverkosten!

Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder unter Verkehrsauskunft Verbundlinie.
Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-Sammeltaxi Oststeiermark.
HF5943 Pöllau Schlosszwinger

 

Pöllau, Schlosspark

Pöllau, P&R an der Umfahrung

Infos zur Region, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele usw., erfahren Sie hier:
Tourismusverband Oststeiermark
Geschäftsstelle Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1, 8225 Pöllau
Tel.+43 3335 4210
www.naturpark-poellauertal.at

www.oststeiermark.com

Aktuelles Wetter

Mobilität Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Pöllauberg (751m)

morgens
weather.icon.76
0°C
95%
5 km/h
mittags
bewölkt
2°C
65%
10 km/h
abends
weather.icon.88
2°C
65%
10 km/h
Um die Tagesmitte meist trocken, sonst teils kräftiger Schneefall und Schneeregen.
morgens
weather.icon.88
2°C
90%
10 km/h
mittags
weather.icon.88
4°C
85%
10 km/h
abends
bewölkt
3°C
50%
5 km/h
Bis in den Nachmittag hinein trüb mit Schneeregen, dann Wetterberuhigung.
25.04.2024
leicht bewölkt
0°C 7°C
26.04.2024
sonnig
0°C 12°C
27.04.2024
sehr sonnig
3°C 16°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Weinberg mit Blick auf das Hl.Grab, St. Johann bei Herberstein, Oststeiermark | Christian  Strassegger | © Oststeiermark Tourismus
Feistritztal leicht Geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 1:10 h

Weinberg- Runde HB7, St. Johann bei Herberstein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Burg Neuhaus mit Blick zum Stubenbergsee, in der Oststeiermark | Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Stubenberg mittel Geöffnet
Strecke 16,4 km
Dauer 2:00 h

Kreilkogeltour, Stubenberg am See

Kirche St.Stefan bei Hofkirchen, Oststeiermark | Bernhard Bergmann | © Oststeiermark Tourismus
Pöllau mittel Geöffnet
Strecke 51,6 km
Dauer 3:45 h

Safental Radtour: Pöllau - Bad Waltersdorf

Ortsansicht Stubenberg im ApfelLand-Stubenbergsee in der Oststeiermark | Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Stubenberg leicht Geöffnet
Strecke 3,8 km
Dauer 0:30 h

Teich-Tour HB2, Stubenberg am See

Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Stubenberg leicht Geöffnet
Strecke 9,8 km
Dauer 0:45 h

Hofkirchen- Rad Tour HB8

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
St. Anna am Masenberg; Naturpark Pöllauer Tal in der Oststeiermark | Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Pöllau mittel Geöffnet
Strecke 41,4 km
Dauer 4:30 h

Land-Stadt-Runde, Pöllau - Hartberg