Themenweg HWW-Wanderroute: Dechantskirchen - Hohenau/Kapelle - Flourls Schenke - Stögersbach (RWW) - Touren-Impression #1 | © Flourl´s Schenke Themenweg HWW-Wanderroute: Dechantskirchen - Hohenau/Kapelle - Flourls Schenke - Stögersbach (RWW) - Touren-Impression #1 | © Flourl´s Schenke

HWW-Wanderroute: Dechantskirchen - Hohenau/Kapelle - Flourls Schenke - Stögersbach (RWW)

Geöffnet

Diese HWW-Wanderroute ist ein Teil des Historischen Weitwanderweges Wechselland (HWW), bei dem entlang von mehr als 100 HWW-Stationen die Geschichte des Wechsellandes erzählt wird. Mehr Info sind auf www.wechsel-wandern.at zu finden. 

Diese HWW-Wanderroute verläuft vom Ortszentrum von Dechantskirchen zur Hohenauer Kapelle zur Flourls Schenke über Stögersbach nach Dechantskirchen zurück. Entlang der HWW-Wanderroute erfährt man bei der HWW-Station Hohenau/Kapelle, dass das hochgelegene Hohenau über Jahrzehnte eine eigenständige politische Gemeinde war. Zusätzlich erfährt man dort, was die Einführung der politischen Gemeinden 1849/50 für Auswirkungen auf die Geschichte des Wechsellandes hatte.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
12,9 km
Strecke
3:40 h
Dauer
408 hm
Aufstieg
401 hm
Abstieg
867 m
Höchster Punkt
514 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anfahrt - Mit dem Auto

  • über die Südautobahn (A2) bis zur Abfahrt Pinggau
  • beim Kreisverkehr 3. Ausfahrt
  • entlang B54 Richtung Graz/Hartberg
  • links auf Dechantskirchen abbiegen

Die Tour ist nicht durchgehend beschildert. Routenführung mit App empfehlenswert.

  • Start: Park and Ride Dechantskirchen
  • rechts hinab den Kroisbachweg gehen bis zum Dorfplatz Dechantskirchen
  • rechts abbiegen Richtung Gemeindeamt Dechantskirchen
  • nach Gemeindeamt links abbiegen auf Karnerweg
  • bei der Kreuzung rechts abbiegen und entlang Bergenweg gehen
  • links abbiegen auf Grabenweg vorbei bei der Mostschank Zinggl-Bäck
  • rechts auf Hilmweg abbiegen
  • vorbei bei der Kapelle Hohenau
  • danach wieder rechts abbiegen auf Bergenweg
  • bei der Kreuzung kann man rechts einen Abstecher zur Flourl´s Schenke mit herrlichem Ausblick machen
  • rechts halten und nach dem 2. Bauernhof links vorbei gehen
  • der Weg führt über Felder und einem Waldstück Richung Stögersbach
  • bei der nächsten Kreuzung rechts halten vorbei beim Gasthof Jeitler
  • entlang Reithoferweg Richtung Dechantskirchen
  • links auf Bergenweg abbiegen
  • bei der Kreuzung nach Schwammerweg abbiegen
  • vorbei am Gasthof Schwammer kommt man retour zum Park and Ride

Wir empfehlen bei der Flourl´s Schenke einzukehren. Das Gasthaus mit dem Flair eines Buschenschankes hat einen herrlichen Ausblick von der pannonischen Tiefebene über die Oststeiermark bis hin nach Slowenien!

Fahrpläne und Reisinformationen finden Sie bei:

Bus: www.richard.at

Bahn: www.oebb.at

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM- Sammeltaxi Oststeiermark: www.oststeiermark.at/sam

Parkplätze stehen beim Park and Ride in Dechantskirchen zur Verfügung.

Historischer Weitwanderweg Wechselland

www.wechsel-wandern.at

 

Historischer Verein Wechselland

Obmann Dr. Andreas Salmhofer

Tel: +43 664/400 27 17

info@geschichte-wechselland.at

www.geschichte-wechselland.at

 

Infos zur Region, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele usw., erfahren Sie:

Tourismusverband Oststeiermark

Geschäftsstelle Kräuterregion Wechselland

Hauptplatz 20, 8240 Friedberg

T: +43 3339/25110-19

wechselland@oststeiermark.com

www.oststeiermark.com

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
sonnig
-2°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
8°C
0%
5 km/h
abends
sehr sonnig
4°C
0%
0 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
morgens
sehr sonnig
-1°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
8°C
0%
10 km/h
abends
leicht bewölkt
4°C
0%
0 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
27.02.2024
bewölkt
0°C 11°C
28.02.2024
weather.icon.04
2°C 10°C
29.02.2024
bewölkt
2°C 10°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

XKarin Hofer | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 20,6 km
Dauer 6:45 h

HWW-Wanderroute: Friedberg - Hilmtor - Trahütte - Vorauer Schwaig - Hochwechsel

Festenburg in der Oststeiermark | Andreas Salmhofer | © Oststeiermark Tourismus
Sankt Lorenzen am Wechsel mittel Geöffnet
Strecke 17,0 km
Dauer 5:30 h

HWW-Wanderroute: St. Lorenzen am Wechsel - Festenburg (RWW)

XKarin Hofer | © Oststeiermark Tourismus
Sankt Lorenzen am Wechsel leicht Geöffnet
Strecke 11,1 km
Dauer 3:03 h

HWW-Wanderroute: St. Lorenzen am Wechsel - Auerbach - Römerhütte (RWW)

XKarin Hofer | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 28,2 km
Dauer 7:50 h

HWW-Wanderroute: St. Ilgen - Kroisbach - Ehrenschachen - Sinnersdorf - Dreiländerstein

XKarin Hofer | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 8,3 km
Dauer 2:30 h

HWW-Wanderroute: Schäffern - Mönichkirchen

XKarin Hofer | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 21,9 km
Dauer 6:50 h

HWW-Wanderroute: Schäffern - Tauchen/Wechsel - Koglreith - Hilmtor - Trahütte

XKarin Hofer | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 17,6 km
Dauer 5:35 h

HWW-Wanderroute: Rohrbach/Lafnitz - Römerhütte - Auerbach - Trahütte