Wintertouren in der Oststeiermark

Die Oststeiermark punktet vor allem durch das abwechslungsreiche Angebot an Touren. Von einfacheren Routen für Familien bis hin zu anspruchsvollen Wegen für ausdauernde Sportler gibt es viele Möglichkeiten, durch den Schnee zu stapfen und die Winterlandschaft im Urlaub in vollen Zügen zu genießen.

Das Winterwandern und Schneeschuhwandern ist die gemütlichste Art sich abseits von Pisten und Loipen zu bewegen. Erfreuen Sie sich an der Schönheit der Natur im Garten Österreichs und wählen Sie hier die Tour nach Ihrem Belieben: 

Filter
Länge in km
km
km
Dauer in h
h
h
Höhenmeter
m
m
26 Ergebnisse
Winterwandern | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Sankt Kathrein am Hauenstein leicht Geöffnet
Strecke 10,0 km
Dauer 3:30 h

Schneeschuhtour Hauereck

Peter-Bergner-Warte | (c) www.weg-es.at, Foto: Elisabeth Zienitzer | © Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
Hochsteiermark mittel Geschlossen
Strecke 13,1 km
Dauer 5:00 h

Schneeschuhwanderung auf die Amundsenhöhe

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Raabklamm im Winter | Werner Steinkellner | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Mortantsch leicht Geöffnet
Strecke 8,9 km
Dauer 3:00 h

Winterwanderung in der kleinen Raabklamm

Wallfahrtskirche Pöllauberg im Winter | Christine Schwetz | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauberg mittel Geöffnet
Strecke 10,3 km
Dauer 3:30 h

Winterwandern: Vom RETTER nach Pöllau und Pöllauberg zum RETTER

Aussicht beim Gasthof Orthofer | Bernhard Bergmann | © Gasthof Orthofer
Sankt Jakob im Walde leicht Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 1:45 h

Winterwanderweg vom Orthofer zum Berger

Beim Orthofer | Bernhard Bergmann | © Gasthof Orthofer
Sankt Jakob im Walde leicht Geöffnet
Strecke 4,0 km
Dauer 1:30 h

Winterwanderweg am Eggbergrundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Zetz | Axel Dobrowolny | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Weiz mittel Geöffnet
Strecke 3,4 km
Dauer 2:00 h

Winterwanderung auf den Zetz

Winterlandschaft: Baum mit Sonne | Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauberg mittel Geöffnet
Strecke 14,3 km
Dauer 4:30 h

Winterwandern: Vom Waldhof Muhr nach Pöllau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Winter in St. Ruprecht an der Raab - Breiteggerweg (c) Iris Bloder | Simon Sackl | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Sankt Ruprecht an der Raab mittel Geöffnet
Strecke 7,7 km
Dauer 2:30 h

Winterrunde Breiteggerweg

Blatt mit Raureif | Christine Schwetz | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllau leicht Geöffnet
Strecke 7,9 km
Dauer 2:00 h

Winterwandern: Naturpark Erlebnisrundweg

Winterwandern Gösser & Lärchsattel | Axel Dobrowolny | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 6,2 km
Dauer 2:15 h

Winterwanderung Gösser und Lärchsattel

St. Kathrein, Ausblick in Richtung Rote Wand | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Sankt Kathrein am Offenegg leicht Geöffnet
Strecke 8,4 km
Dauer 2:30 h

Winterwandern in St. Kathrein am Offenegg

Winterwandern in Falkenstein | Marianne Dornhofer Tourismus Fischbach | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Fischbach mittel Geöffnet
Strecke 9,8 km
Dauer 3:00 h

Winterwanderweg vom Feistritztal nach Falkenstein

Masenberg Gipfelkreuz Winter | Christine Schwetz | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Pöllauer Tal leicht Geöffnet
Strecke 7,0 km
Dauer 2:00 h

Winterwandern am Masenberg

Peter Roseggers Lieblingskirche in St. Kathrein am Hauenstein | Hermann Höfer | © Hochsteiermark
Krieglach mittel Geschlossen
Strecke 9,0 km
Dauer 3:30 h

Christmetten-Wanderung

Patscha Winterwanderung | M. Steininger | © Oststeiermark – Tourismus und Stadtmarketing Weiz
Naas mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 1:55 h

Patscha Winterwanderung

26 Ergebnisse