Gaiswinkler Rundweg

Geschlossen
Genau am Fuße des Grundlseer Hausberges, dem Backenstein, befindet sich etwas abgeschieden und versteckt der Ortsteil „Gaiswinkl“. 

Folgende Sehens- und Merkwürdigkeiten können erwandert werden:

  1. Kriegerdenkmal
  2. Kapelle am "Kegelplatz"
  3. Badstube - Feuerwehrdepot
  4. Deesch
  5. Zieler-Loch und Schießstätte
  6. Marterl
  7. Große und kleine Gieße
  8. Die Blutschig-Luka

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
1,8 km
Strecke
0:45 h
Dauer
62 hm
Aufstieg
62 hm
Abstieg
789 m
Höchster Punkt
730 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Anreise nach Grundlsee am Besten mit google.at/maps planen. 

Der Gaiswinkler Rundweg in Grundlsee startet unterhalb des bäuerlichen Siedlungsgebietes, beim 2014 erneuerten Kriegerdenkmal in Gaiswinkl, führt durch das Dorf und vorbei an den Gehöften Dona, Stöckl, Thoman und Kriag. Durch die "Wiesen" vorbei, überquert man schließlich den sogenannten Mühlbach und kommt nach der Durchquerung eines Waldgebietes zur "Polly-Hütte", wo man auf die "Via Artis" trifft.
Eine kleine Asphaltstraße führt letztlich zum Ausgangspunkt zurück.

Wanderung auf eigene Gefahr, da mit Weidevieh zu rechnen ist! 
Bitte auch alle Zäune schließen!

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Parkplätze stehen an der Landesstraße zur Verfügung. Bitte die Parkgebühren beachten.

Tourismusverband Ausseerland Salzkammergut
Informationsbüro Grundlsee
Mosern 25
8993 Grundlsee
+43 3622 86 66
E-Mail senden
Website

Galerie

Wie wird es die Tage

Grundlsee (717m)

morgens
-10°C
0%
0 km/h
mittags
-3°C
0%
5 km/h
abends
-6°C
5%
5 km/h
Immer wieder etwas Sonne zwischen den Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
-12°C
0%
5 km/h
mittags
-4°C
0%
5 km/h
abends
-6°C
0%
5 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
08.02.2023
-12°C 1°C
09.02.2023
-12°C 2°C
10.02.2023
-10°C 1°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Das Wilde Koppental (mit Hängebrücke) | Roland Hosp | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geschlossen
Strecke 11,6 km
Dauer 3:30 h

Koppentalweg - Weg durch die Wildnis

Via Salis Infotafel | Salzwelten | © Salzwelten
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geschlossen
Strecke 10,0 km
Dauer 3:15 h

Via Salis - Wandern auf den Spuren des Salzes

Aussichtswarte mit Loser | Theresa Schwaiger | © Tourismusverband Ausserland - Salzkammergut
Bad Aussee mittel Geschlossen
Strecke 49,2 km
Dauer 14:00 h

Salzkammerweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bad Mitterndorf mit Grimming | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geschlossen
Strecke 27,7 km
Dauer 9:30 h

Hinterberger Panoramaweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Am Geburtshaus | Günter Köberl | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geschlossen
Strecke 16,2 km
Dauer 4:45 h

Via Artis Grimmingorte

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Via Artis Grundlsee | Siegfried Zink | © Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut/S. Zink
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 3:00 h

Via Artis Grundlsee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Station I am Eingang zum Kurpark | Günter Köberl | © Ausseerland
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:15 h

Via Artis Bad Aussee