© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm © Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm

Gesundheit und Wohlbefinden im erholsamen Ausseerland

Das Ausseerland-Salzkammergut gilt als „Vital-Region in der Mitte Österreichs“. In den Kurorten Bad Aussee, Altaussee und Bad Mitterndorf treffen die heilenden Kräfte von Wasser, Luft, Klima, Salz und Moor auf wunderbare Weise zusammen.

Umgeben von einer intakten Natur erholen sich Gäste in den Wellnessbetrieben, wo Trends und Traditionen geschickt miteinander verbunden werden. Die Gesundheitszentren bieten ihren Besuchern modernste Behandlungskonzepte, durchgeführt von perfekt ausgebildetem Personal.

Angebote für das persönliche Wohlbefinden im Ausseerland

Zentraler Kurort Bad Aussee

Bad Aussee ist nicht nur als geografischer Mittelpunkt Österreichs, sondern auch als beliebter Kurort. Schon im Jahr 1868 wurde er zum Alpen-Kurort ernannt, 1911 folgte die Verleihung des Prädikats „Bad“. Heute plätschert das Wasser munter und heilsam im Narzissen Vital Resort in Bad Aussee. Im Suitenhotel sorgen zukunftsweisende Therapieformen dafür, dass es den Gästen rundum gut geht. Eine Solegrotte, die Saunalandschaft, Medical Fitness und Medical Wellness so wie ein Private Spa garantieren Erholung auf ganzer Linie.

Ein weiteres Wohlfühlziel im Kurort Bad Aussee ist das G’sund und Natur Hotel Die Wasnerin. Hier werden Trends und Traditionen mit einzigartigem Ambiente vereint. Das Ergebnis: Wellness-, Gesundheits- und Aktiverlebnisse auf höchstem Niveau. Absolute Tiefenentspannung erleben Besucher beim Verwöhnprogramm im neuen Spa. Köstlichkeiten aus der Vitalküche verwöhnen den Gaumen auf leichte Art und Weise.

Belebende Aufenthalte im Vivamayr Altaussee

 

Direkt am Altausseer See liegt das Vivamayr Altaussee. Umgeben von einer traumhaften Bergkulisse finden Gäste hier eine ruhige Atmosphäre, um sich zu stärken und zu entspannen.

Im Vivamayr wird das Prinzip der modernen Mayr Medizin für mehr Vitalität – basierend auf Diagnostik und Therapie nach Dr. F.X. Mayr – gelebt.

Gesundheitsangebote im Ausseerland-Salzkammergut

Aktive Aufenthalte im Optimamed Gesundheitsresort

Die natürlichen Heilvorkommen Thermalwasser, Moor und Heilklima stehen im Optimamed Gesundheitsresort Bad Mitterndorf als bereichernde Ressourcen zur Verfügung. Gesundheitsvorsorge Aktiv (GVA) und Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates stehen im Fokus des Aufenthaltes.

Wegweisende Rundumbetreuung im Ameos Klinikum

In malerischer Natur kümmern sich perfekt geschulte Teams im Ameos Klinikum Bad Aussee  um das Wohlergehen der Gäste. Zur Anwendung kommt dabei ein bio-psycho-soziales, multimodales und multimethodales Behandlungskonzept speziell für psychosomatische Erkrankungen.

Kraft schöpfen im Rehabilitationszentrum in Bad Aussee

Endlich wieder in Schwung kommen Gäste im Rehabilitationszentrum der PVA . Die hohe Betreuungsqualität spiegelt sich im Gütesiegel wider.

Neue Lebensfreude im Gesundheitspark am Grundlsee

Der Gesundheitspark im Natura 2000-Schutzgebiet zwischen dem Toplitzsee und dem Grundlsee ist ein idealer Ort, um die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Zu den Angeboten von Lebensfreude am Grundlsee zählen Yoga-, Pilates- und Qigong-Einheiten sowie der 5-Rythmentanz und Smoveykurse. Außerdem kommen heilsame Meditationen, spezielle Stress-Panik-Angst-Übungen und Homöopathie zur Erhöhung des Wohlbefindens zum Einsatz.

Im Sommer finden die Kurse unter freiem Himmel inmitten intakter Natur statt. Im Winter bietet der Seeraum ausreichend Platz für die Nähe zu sich selbst und genügend Abstand zu anderen Teilnehmer:innen.

Zur Lebensfreude am Grundlsee

Weitere Gesundheitsangebote im Ausseerland

Kurangebote wie die Kleine Kur Stefan in Altaussee oder Spezialangebote im Hotel Erzherzog Johann runden das Angebot ab. Außerdem sorgen die Physiotherapeuten sowie die Masseure und Masseurinnen der Region auch im Urlaub für Wohlbefinden und volle Entspannung.

Masseurinnen und Masseure