Wanderung Rund um die Rannach nach Kleinstübing - Touren-Impression #1 | © Region Graz Wanderung Rund um die Rannach nach Kleinstübing - Touren-Impression #1 | © Region Graz

Rund um die Rannach nach Kleinstübing

Geöffnet
Eine öffentlich erreichbare Genusstour, die uns uns ins weniger bekannte Hinterland von Gratkorn führt.
Ausgehend vom Bahnhof Kleinstübing geht es zuerst mit dem Gustmobil zur Haltestelle GH Martinelli/Steinmetzwirt, dem Ausgangspunkt dieser Tour. Von hier wandern wir rund um die Rannach bis zur Hochlacknerkapelle und weiter zum Gasthof Höchwirt. Von hier führt der Weg 6 zunächst nach Friesach, dann der Weg 11 zurück zum Bahnhof Kleinstübing. Unterwegs passieren wir den Gasthof Thomahan, der vorallem im Sommer mit seinem gemütlichen Gastgarten zur Stärkung einlädt.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,5 km
Strecke
3:00 h
Dauer
208 hm
Aufstieg
540 hm
Abstieg
925 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Über die A9 bis Knoten Deutschfeistritz und über Friesach nach Kleinstübing zum Bahnhof. Dann rufen wir ein Gustmobil um zum Ausgangspunkt zu gelangen.
Ausgehend vom Bahnhof Kleinstübing geht es zuerst mit dem Gustmobil zur Haltestelle GH Martinelli/Steinmetzwirt, dem Ausgangspunkt dieser Tour. Von hier wandern wir rund um die Rannach bis zur Hochlacknerkapelle und weiter zum Gasthof Höchwirt. Von hier führt der Weg 6 zunächst nach Friesach, dann der Weg 11 zurück zum Bahnhof Kleinstübing. Unterwegs passieren wir den Gasthof Thomahan, der vorallem im Sommer mit seinem gemütlichen Gastgarten zur Stärkung einlädt.

Wer ohne Auto wunderbare Wandertouren unternehmen will, dem sei das gut ausgebaute und öffentlich gut erreichbare Wanderwegenetz der Erlebnisregion Graz empfohlen! S-Bahn und GUSTmobil bieten sich als hervorragende Alternativen an, will man das Auto stehenlassen, die Einkehr voll auskosten und obendrein Höhenmeter sparen.

Am Park & Ride Parkplatz in Kleinstübing

Galerie

Wie wird es die Tage

Gratkorn (392m)

morgens
sehr sonnig
22°C
0%
5 km/h
mittags
sonnig
30°C
5%
10 km/h
abends
sonnig
27°C
5%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
morgens
sonnig
22°C
0%
5 km/h
mittags
sonnig
27°C
5%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
25°C
5%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
21.06.2024
sonnig
19°C 32°C
22.06.2024
sonnig
18°C 27°C
23.06.2024
sonnig
16°C 26°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
GH.Sandwirt | Andrea Gottlieb | © Region Graz
Semriach leicht Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 5:00 h

R5a Präbichl-Schöcklstraßenweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gipfelkreuz Hochtrötsch | Meike Brucher | © Region Graz
Peggau schwer Geöffnet
Strecke 16,5 km
Dauer 5:30 h

Wanderung von Peggau über den Hochtrötsch

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Maria Schnee auf der Gleinalm (c) Sonnleitner | Meike Brucher | © Region Graz
Bezirk Graz-Umgebung schwer Geöffnet
Strecke 46,2 km
Dauer 15:30 h

Von der Stadt auf den Speik in 2 Tagen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pfarrkirche zum Heiligen Ägidius | Andrea Gottlieb | © Region Graz
Semriach leicht Geöffnet
Strecke 3,6 km
Dauer 1:30 h

R1 Markt-Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick vom Schöckl zur Roten Wand im Naturpark Almenland, Oststeiermark | Christine Pollhammer | © Oststeiermark Tourismus
Passail leicht Geöffnet
Strecke 7,8 km
Dauer 2:30 h

Schöckl-Runde, Schöcklkreuz-Plenzengreith

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
r9 eichberg-lurgrotte-rundweg_img_1806127 | © TRV Graz / Graz Umgebung
Semriach leicht Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 3:15 h

R9 Eichberg-Lurgrotte-Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
r11 lehrwanderweg_img_17170045 | Andrea Gottlieb | © Region Graz
Semriach leicht Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 1:45 h

R11 Lehrwanderweg