Wandern am Alten Almhaus | © Region Graz | Mias Photoart Wandern am Alten Almhaus | © Region Graz | Mias Photoart
    365 Tage im Jahr Abwechslung pur!

    aktiver Naturgenuss

    Was in der Erlebnisregion Graz das ganze Jahr über an der Tagesordnung steht? Abwechslung! Denn ob Sommer oder Winter, Frühling oder Herbst: Die Steiermark hat zu jeder Jahreszeit so einiges zu bieten.

    Ob Wandern, Radfahren oder Abkühlung in einem der zahlreichen Seen, Teiche und Bäder: In der Erlebnisregion Graz gibt es viel zu tun! Wie wäre es zur Abwechslung mit Klettern, Laufen, Kegeln, Paragleiten, Golfen, Reiten, Schätze suchen, Yoga, Minigolf oder Bogenschießen? Auf der Liste abwechslungsreicher Zeitvertreibe steht vieles – nur nicht Langeweile!  

    Ein vielfältiges Sportangebot zu allen Jahreszeiten

    AKTIV IN DER ERLEBNISREGION GRAZ

    In den warmen Monaten des Jahres zieht es Grazer und Gäste gleichermaßen nach draußen. Kein Wunder – bei lauen Temperaturen und Sonnenschein macht es gleich noch einmal so viel Spaß, die Erlebnisregion aktiv zu erkunden! 

    Schnee und Eis sind kein Grund, sich hinterm warmen Ofen zu verkriechen. Zu schön ist’s draußen, wenn die Flocken vom Himmel tanzen und die Welt in weiß verzaubert liegt!

    „Das Leben besteht in der Bewegung“
    Aristoteles

    Biken, Wandern, Golf spielen... alles ist möglich

    Aktivitäten an Land und im Wasser

    Outdoor-Freunde kommen in der Erlebnisregion Graz so richtig auf ihre Kosten. Das garantieren Freizeiteinrichtungen, Sportstätten und unzählige Wander- und Radrouten inmitten üppigen Grüns, aber auch saftige Wiesen und Wälder, Berge und Täler.

    MEHR

    eRLEBNISREGION GRAZ

    Kopf aus, Urlaub an in der Erlebnisregion Graz!
    Verrückt nach Frischluft, Höhenmetern und Lebensgefühl? Hier gibt es noch mehr Inspirationen für einen aktiven Aufenthalt in der Erlebnisregion Graz: