Auf dem Kienzl-Plateau | © Ausseerland Auf dem Kienzl-Plateau | © Ausseerland

Narzissenbad - Sommersbergsee - Leisling - Runde

Geöffnet

Halbtagestour zum Sommersbergersee und weiter über den Pötschenpass nach St. Agatha und durch den "Leisling" nach Lupitsch und zurück zum Narzissen Bad.

Abbruch der Tour zum Baden am Sommersbergsee empfohlen! Danach zurück zum Start.

Die Tour führt teils auf der Dachsteinrunde, teils auf unbeschilderten, aber offiziellen Strecken, daher ist etwas Orientierungssinn erforderlich.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
24,0 km
Strecke
3:30 h
Dauer
850 hm
Aufstieg
850 hm
Abstieg
1044 m
Höchster Punkt
541 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie hier!

Vom Parkplatz vor dem Narzissenhotel über die Wiese zum ehem. Teichwirt, weiter zur Kreuzung und nach Rechts hinunter zur Sommersbergerseestraße. Dieser über Helmbühel und weiter hinauf bis zur Anhöhe vor dem Sommersbergersee folgen. Dann folgt der Abstecher nach rechts hinunter zum kleinen Moorsee. Er ist manchmal schon im Mai gut zum Schwimmen temperiert.

Zurück zu Anhöhe und nach rechts, nahe dem Kirchlatzbach hinauf zum Höherstüberl. An der Höheralm ist eine Schotterstraße erreicht, welche zur Pötschenstraße führt. Dort dieser nach links bis zur Pötschenhöhe folgen. Gleich gehts nach links, die alte Pötschenstraße entlang hinunter nach St. Agatha. Auf der Strecke wird die Bundesstraße einmal überquert. Am Ortseingang  von St. Agatha nach rechts hinein Richtung Halleralm, dann  der Schotterstraße nach rechts folgen und den Leislinggraben hinauf bis nach Lupitsch. Oberhalb der  "Neunhäuser" auf die Asphaltstraße nach rechts abbiegen und hinunter zur Bundesstraße. Unterhalb der Bundesstraße nach links hinunter zum Bachwirt (altes Gasthaus, geschlossen) und flach hinaus zur Bundesstraße. Beim ehemaligen Tannenwirt nach rechts und auf kleinen Nebenstraßen unterhalb des Lenauhügels zurück zum Ausgangspunkt. Der Einfachheit halber kann auch die Bundesstraße genutzt werden, es sind nur wenige huntert Meter bis zum Ziel.

Beim Narzissen Bad Aussee
Tipp: die OutdoorActive Touren App, die kostenlos auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.

Galerie

Wie wird es die Tage

Altaussee (727m)

morgens
14°C
35%
5 km/h
mittags
21°C
20%
5 km/h
abends
18°C
10%
5 km/h
Morgendlicher leichter Regen klingt ab, es lockert auf und wird zeitweise sonnig.
morgens
13°C
0%
0 km/h
mittags
22°C
0%
10 km/h
abends
19°C
0%
5 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
10.08.2022
10°C 24°C
11.08.2022
10°C 25°C
12.08.2022
11°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Start am Altausseer See | Hermann Rastl | © Himsl
Ausseerland-Salzkammergut schwer Geöffnet
Strecke 35,5 km
Dauer 5:45 h

Sandling Runde S420

Seidenhof mit Dachstein | © Pirker
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 38,8 km
Dauer 5:00 h

Seidenhofalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Biken am Hallstättersee | Theresa Schwaiger | © TVB Ausseerland Salzkammergut_Theresa Schwaiger
Bezirk Liezen mittel Geöffnet
Strecke 44,3 km
Dauer 4:05 h

Sarstein Runde S440

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auf der Weissenbachalm | Hermann Rastl | © TVB Ausseerland - Salzkammergut/H. Rastl
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 15,4 km
Dauer 3:00 h

Weißenbachalm

Mittwoch, 7. Juni 2017 3:10:37 nachm. | Thomas Hauser | © Community
Altaussee mittel Geöffnet
Strecke 35,1 km
Dauer 5:00 h

Raschberg Runde