Wanderung Genusswanderweg Riegersburg (Historischer Rundweg) - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Wanderung Genusswanderweg Riegersburg (Historischer Rundweg) - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Genusswanderweg Riegersburg (Historischer Rundweg)

Geöffnet
Der historische Rundweg führt rund um die jahrhundertealte Riegersburg herum und lädt zum Verweilen bei zahlreichen kulinarischen Ausflugszielen ein.

Mythen, Abenteuer und schaurige Geschichten ranken sich um das eindrucksvolle Wahrzeichen der Oststeiermark. Die Riegersburg, die in den Jahrhunderten ihres Bestehens nie erobert werden konnte, galt einst als stärkste Festung des Abendlandes. Heute ist sie ein allseits beliebtes Ausflugsziel. Auf dem hoch emporragenden Basaltfelsen eines ehemaligen Vulkanes thront sie und bietet einen herrlichen Ausblick über die rundum sanfte Hügellandschaft mit den Wäldern, Weingärten, Wiesen und Feldern. All dies und noch viel mehr, kann man beim historischen Rundweg Riegersburg entdecken. Die Riegersburg ist nicht nur von außen sehenswert, im Inneren befinden sich einige Ausstellungen bzw. Museen, wie zum Beispiel das Hexenmuseum. Abenteuerlustige können den Weg auf den Basaltfelsen selbst erklimmen. Dieses Erlebnis ist nicht nur wahnsinnig aufregend, sondern auch österreichweit einzigartig!

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,6 km
Strecke
1:00 h
Dauer
85 hm
Aufstieg
85 hm
Abstieg
396 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Sie können mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Ebenfalls ist eine Anreise mit dem Auto über die A2 Südautobahn möglich. Autobahnabfahrt: Ilz/Fürstenfeld

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Der Weg startet im Riegersburger Ortszentrum und führt an der Burg Riegersburg vorbei, die man allerdings unbedingt auch von oben begutachten sollte. An und hinter der Burg vorbei, kommen wir wieder zum Ortszentrum.

Nehmen Sie sich genug Zeit, die Burg Riegersburg in all ihren Facetten zu erkunden! Genießen Sie außerdem den atemberaubender Anblick der Burg!

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parkmöglichkeiten vorhanden

Tourismusverband Thermen- & Vulkanland
Gästeinfo Riegersburg

Riegersburg 87
8333 Riegersburg
Tel.: +43 3382 55 100-33
riegersburg@thermen-vulkanland.at
www.thermen-vulkanland.at

Kompass Wanderführer "Steirisches Vulkanland - Auf den Spuren der Vulkane" Beschreibungen, Routenkarten und Höhenprofilen ISBN 978-3-85026-096-1 www.kompass.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Riegersburg (372m)

morgens
sehr sonnig
21°C
0%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
31°C
0%
10 km/h
abends
sehr sonnig
27°C
0%
5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
morgens
sehr sonnig
21°C
5%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
27°C
0%
5 km/h
abends
sonnig
25°C
5%
5 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
21.06.2024
sonnig
18°C 33°C
22.06.2024
sonnig
16°C 27°C
23.06.2024
sonnig
15°C 26°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Fischen beim Vulkanland Fischzentrum | Christine Neuhold | © Miteinander aktiv Feldbach
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 4,0 km
Dauer 1:30 h

MÜHLDORF Fischteichrunde: Wandern für Alt und Jung in Feldbach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kräuter-, Rosen- & Hexengarten Söchau | © Kräuter-, Rosen- & Hexengarten Söchau
Söchau mittel Geöffnet
Strecke 10,1 km
Dauer 2:45 h

Rittscheintour Söchau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wein:gut Buschenschank Bernhart | Wein:gut Buschenschank Bernhart | © TV Thermen- & Vulkanland
Riegersburg leicht Geöffnet
Strecke 12,2 km
Dauer 4:00 h

Etappe 32 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Riegersburg - Fehring

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Berghofer-Mühle | © © Berghofer-Mühle _Bernhard Bergmann
Fehring mittel Geöffnet
Strecke 17,6 km
Dauer 3:50 h

Lauf- und Walkingstrecke Fehring

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eingang Boutique Hotel "Landhaus FühlDichWohl" | © Landhaus FühlDichWohl
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 8,1 km
Dauer 2:10 h

Buschenschankrunde Burgfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausblicke vom Heißberg | Stadtgemeinde Fehring | © Stadtgemeinde Fehring
Thermen- & Vulkanland mittel Geschlossen
Strecke 13,8 km
Dauer 4:00 h

Genusstour (Panoramaweg)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kirchenplatz Feldbach mit buntestem Kirchturm | Florian Puchas | © Stadtgemeinde Feldbach
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 2,5 km
Dauer 0:45 h

FELDBACH Stadtrunde: Wandern für Alt und Jung in Feldbach