Gottfried Lamprecht, Herrenhof Lamprecht | © Bernhard Bergmann Gottfried Lamprecht, Herrenhof Lamprecht | © Bernhard Bergmann

Herrenhof Lamprecht

Markt Hartmannsdorf

Für Gottfried Lamprecht war klar, dass hier wieder Reben wachsen müssen: der Herrenhof in Markt Hartmannsdorf ist ein alter ehemaliger Gutshof des Stiftes Vorau und die sonnigen Hanglagen waren schon damals großflächig mit Reben bepflanzt.

Keine Kompromisse

Der Herrenhof Lamprecht in Markt Hartmannsdorf war schon im 19. Jahrhundert mit dem Weinbau verbunden. Danach war lange nichts, bis Gottfried Lamprecht auf die Bühne tratt. Er sieht sich verpflichtet, die alten sonnigen Weinlagen mit Rebstöcken zu bepflanzen. Und zwar bio! Ohne Kunstdünger, Herbizide und synthetischen Pflanzenschutz...

Gutshof des Stiftes Vorau

Es war eigentlich klar, dass hier wieder Reben wachsen müssen. Der Herrenhof ist ein in Markt Hartmannsdorf gelegener alter ehemaliger Gutshof des Stiftes Vorau. Schon damals wussten die Chorherren (daher der Name Herrenhof) die Lage Buchertberg zu schätzen. Schlussendlich erwarb die Familie Lamprecht diese Liegenschaft im Jahre 1913. Aufgrund mehrerer Besitzerwechsel davor kam jedoch der Weinbau vollständig zum Erliegen.

Im Jahr 2006 wurden schließlich wieder Reben auf dieser erstklassigen, nach Süden ausgerichteten Lage gepflanzt. Das Sortiment ist klein, jedoch sehr gut auf Grund und Boden abgestimmt. Die Böden sind meist sehr leicht und bestehen aus kalkigen Sandsteinen, Sand, Schluff und Kies. Die Böden sind teilweise recht unterschiedlich. Aus diesem Grund hat Gottfried Lamprecht jeder Sorte den bestmöglichen Standort gegeben.

Die Rebfläche dieses noch jungen Projektes umfassen 7 ha. Die gesamte Fläche befindet sich am Buchertberg. Diese Lage ist somit die größte Zusammenhängende Fläche eines einzelnen Betriebes in der Weinbauregion Vulkanland Steiermark.

Kontakt

Herrenhof Lamprecht
Gottfried Lamprecht
Pöllau 43
8311 Markt Hartmannsdorf
Mobil (0043) 699 17 14 96 89

Wie wird es die Tage

Markt Hartmannsdorf (329m)

morgens
10°C
90%
5 km/h
mittags
15°C
55%
5 km/h
abends
12°C
60%
5 km/h
Kaum Sonne und am ehesten mittags trocken, sonst immer wieder etwas Regen.
morgens
11°C
60%
0 km/h
mittags
18°C
10%
5 km/h
abends
14°C
15%
5 km/h
Die Sonne kommt zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.
02.10.2022
9°C 19°C
03.10.2022
9°C 19°C
04.10.2022
8°C 18°C