Wanderung Sonnenreiche Bergpanoramatour - Touren-Impression #1 | © Region Graz Wanderung Sonnenreiche Bergpanoramatour - Touren-Impression #1 | © Region Graz

Sonnenreiche Bergpanoramatour

Geöffnet
Nahverkehr mit Fernsicht. Vom Silberberg nach Deutschfeistritz wandern und Sonnen tanken.
Ausgangspunkt: ProTennisAustria in Deutschfeistritz. Von hier lassen wir uns mit dem GUSTmobil auf den Silberberg zur Jausenstation Hiedner chauffieren (Haltestelle: 1162). Der Höhenweg 535 führt vorbei am Ederkreuz und rund um den Warthkogel. Die sonnenreiche Tour geizt nicht mit Ausblicken auf ein wunderbares Bergpanorama. Wir folgen weiter der Wegbeschilderung 535 bis zum Niesenbacher, dann kommt eine Bergetappe über den Schartnerkogel auf dem Weg 19a. Nach gemütlicher Rast mit toller Fernsicht zum Schöckel geht es bergab und weiter auf dem Weg 535 nach Deutschfeistritz. Von der Schießstattgasse biegen wir rechts in die Ferdinandgasse ab, um zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
10,2 km
Strecke
3:30 h
Dauer
284 hm
Aufstieg
779 hm
Abstieg
923 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Über die Autobahn A9, Abfahrt Peggau-Deutschfeistritz, bis ins Zentrum von Deutschfeistritz;

Das Freizeitzentrum Deutschfeistritz befindet sich in der Ferdinandgasse 4, 8121 Deutschfeistritz

Ausgangspunkt: ProTennisAustria in Deutschfeistritz. Von hier lassen wir uns mit dem GUSTmobil auf den Silberberg zur Jausenstation Hiedner chauffieren (Haltestelle: 1162). Der Höhenweg 535 führt vorbei am Ederkreuz und rund um den Warthkogel. Die sonnenreiche Tour geizt nicht mit Ausblicken auf ein wunderbares Bergpanorama. Wir folgen weiter der Wegbeschilderung 535 bis zum Niesenbacher, dann kommt eine Bergetappe über den Schartnerkogel auf dem Weg 19a. Nach gemütlicher Rast mit toller Fernsicht zum Schöckel geht es bergab und weiter auf dem Weg 535 nach Deutschfeistritz. Von der Schießstattgasse biegen wir rechts in die Ferdinandgasse ab, um zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Wanderer ohne PKW können gemütlich öffentlich per Bus oder per Zug anreisen. Durch die gut frequentierte S1-Linie zwischen Graz und Bruck/Mur, ist der Ausgangspunkt gut öffentlich erreichbar. (Bahnhof Peggau-Deutschfeistritz)

GUSTmobil-Haltestellen in der Nähe: 1131 (ProTennisAustria),1114 (Königgraben, Gasthaus Bernthaler)

Fahrtenbuchungen sind mindestens 60 Minuten vor Wunschabfahrt telefonisch unter 0123 500 44 11, via Internet unter www.ISTmobil.at der App möglich. (Betriebszeiten: Montag – Samstag: 06:00 – 24:00Sonntag & Feiertag: 06:00 – 22:00)

Nähere Informationen zu den Bahn- und Busverbindungen Sie unter www.verbundlinie.at und www.oebb.at

Öffentlicher Parkplatz: beim Freizeitzentrum ProTennisAustria

Einkehrmöglichkeiten: Café-Restaurant ProTennisAustria, Gasthof Bernthaler,  Café da Capo, Viertler’s Bauernladen auf dem Hauptplatz von Deutschfeistritz

Galerie

Wie wird es die Tage

Übelbach (583m)

morgens
sonnig
16°C
0%
5 km/h
mittags
großteils bewölkt
20°C
40%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
15°C
75%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
morgens
großteils bewölkt
13°C
85%
5 km/h
mittags
weather.icon.66
14°C
90%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
13°C
85%
5 km/h
Nur ab und zu Auflockerungen und es regnet immer wieder, um Mittag anhaltend.
01.06.2024
großteils bewölkt
9°C 19°C
02.06.2024
sonnig
10°C 21°C
03.06.2024
großteils bewölkt
11°C 20°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schloss Waldstein | Markus Windisch | © Marktgemeinde Übelbach
Übelbach mittel Geöffnet
Strecke 10,9 km
Dauer 4:10 h

Reicherhöhe - Waldstein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wegweiser Gmoaalm(c)TV Region Graz-Mias PhotoArt | Meike Brucher | © Region Graz
Übelbach mittel Geöffnet
Strecke 21,8 km
Dauer 7:30 h

Tagestour Übelbach - Zitoll

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rastplatz Prälatenweg (c) Pater Martin | Meike Brucher | © Region Graz
Bezirk Graz-Umgebung leicht Geöffnet
Strecke 11,6 km
Dauer 3:45 h

Rein ist Vergnügen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Maria Schnee & Gleinalm Schutzhaus (c) TV Region Graz-J. Lunghammer | Meike Brucher | © Region Graz
Übelbach mittel Geöffnet
Strecke 20,1 km
Dauer 6:50 h

Vom Krautwasch zum Gleinalm Schutzhaus

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Weg vom Plesch Richtung Mühlbacher Hütte (c) TV Region Graz-Mias PhotoArt | Meike Brucher | © Region Graz
Deutschfeistritz mittel Geöffnet
Strecke 20,2 km
Dauer 7:00 h

Entlang der Viertausender von OberGraz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Murufer in Stübing (c)August Bursch | Meike Brucher | © Region Graz
Gratwein-Straßengel leicht Geöffnet
Strecke 8,6 km
Dauer 3:00 h

Durch das ÖFM Stübing und rund um den Pfaffenkogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussicht entlang des Weges | Markus Windisch | © Region Graz
Übelbach mittel Geöffnet
Strecke 8,2 km
Dauer 3:30 h

Von Übelbach zum Taschlerkreuz