Rucksack mit guter Jause? | © Turismusregion Stübing I Deutschfeistritz I Peggau I Übelbach, Foto: Trummler Rucksack mit guter Jause? | © Turismusregion Stübing I Deutschfeistritz I Peggau I Übelbach, Foto: Trummler

Von Übelbach nach Deutschfeistritz

Geöffnet
Über die Warth, den Himberg und Schartner von Übelbach nach Deutschfeistritz

Weg 17: Übelbach (570 m) - Silberberg ehemalige Jausenstation Hiedner (913 m)

Weg 535: Silberberg ehemalige Jausenstation Hiedner (913 m) - Deutschfeistritz (410 m)

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
12,8 km
Strecke
5:51 h
Dauer
370 hm
Aufstieg
540 hm
Abstieg
938 m
Höchster Punkt
410 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit der Bahn von Bruck/Mur oder Graz über Bahnhof Peggau-Deutschfeistritz bis Haltestelle Übelbach (S11). Mit dem Auto/Motorrad über die A9 (Abfahrt Übelbach) oder L385 bis nach Übelbach. Mit dem Fahrrad über den Murradweg (R2) in Deutschfeistritz abzweigen, der L385 entlang bis nach Übelbach.
Vom Startpunkt in Richtung Süden über den Bach (überdachter Steg) dann bergauf unter der Autobahnbrücke durch. Unter der Autobahnbrücke kurz nach Westen und dann weiter bergauf bis zu einer Senderanlage. Links weiter auf der Gemeindestraße bis zur Abzweigung Bauernhof vlg. Poltenauer (rechts der Gemeindestraße ein grünes Wasserversorgungsbauwerk). Der Hofzufahrt rechts entlang und kurz vor der Hofstelle links in den Wald abbiegen und dem Weg bis zur ehemaligen Jausenstation Hiedner folgen. Von der Jausenstation ein kurzes Stück auf der Gemeindestraße zurück in Richtung Übelbach dann rechts in den Wald abzweigen. Diesen Weg über Ederkreuz, Warthbauer, Wagner bis zum Niesenbacher folgen und dann über das Jagdhaus Schartner hinunter nach Deutschfeistritz.
Das Auto kann man in Deutschfeistritz stehen lassen um mit der S11 (Steiermärkische Landesbahn) zum Ausgangspunkt der Wanderung zu gelangen (Haltestelle Übelbach Vormarkt).
S1, S11, Haltestelle Übelbach Vormarkt udn Deutschfeistritz; Fahrplan unter www.verbundlinie.at oder www.stlb.at
Übelbach : Im Alten Markt oder am Parkplatz entlang der L385 östlich der KFZ-Werkstätte Kletzenbauer

Deutschfeistritz: Entlang der L385 in Fahrtrichtung Peggau vor der Murbrücke auf der rechten Seite, oder am Platz vor dem Kirchbergzugang.

Galerie

Wie wird es die Tage

Übelbach (583m)

morgens
16°C
40%
5 km/h
mittags
20°C
30%
5 km/h
abends
19°C
20%
5 km/h
Es wird zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
17°C
0%
5 km/h
mittags
24°C
0%
10 km/h
abends
21°C
0%
10 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
10.08.2022
12°C 24°C
11.08.2022
12°C 24°C
12.08.2022
12°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Schloss Waldstein | Markus Windisch | © Marktgemeinde Übelbach
Übelbach mittel Geöffnet
Strecke 10,8 km
Dauer 4:11 h

Reicherhöhe - Waldstein

Sonnenaufgang auf der Gleinalm (c) Michael Hiden | Meike Brucher | © Region Graz
Region Graz mittel Geöffnet
Strecke 17,1 km
Dauer 2:30 h

Gleinalm-Wander-Frühstück

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pfaffenkogelsteig (c)Region Graz-Mias Photoart | Meike Brucher | © Region Graz
Deutschfeistritz mittel Geöffnet
Strecke 10,9 km
Dauer 3:45 h

Pfaffenkogelsteig

Lipizzanerweiden (c) TV Region OberGraz-Mias PhotoArt | Meike Brucher | © Region Graz
Region Graz mittel Geöffnet
Strecke 20,1 km
Dauer 6:50 h

Vom Krautwasch zum Gleinalm Schutzhaus

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Freilichtmuseum Stübing | © Tourismusregion OberGraz
Deutschfeistritz leicht Geöffnet
Strecke 7,0 km
Dauer 1:59 h

Österreichisches Freilichtmuseum Stübing - Stift Rein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Seile leiten den Weg (c) TV Region Graz-Mias PhotoArt | Meike Brucher | © Region Graz
Frohnleiten mittel Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 2:30 h

Die Badlschlucht – Erlebniswanderung

Auch bei Nacht ein schöner Blick ins Tal | Markus Windisch | © Marktgemeinde Übelbach, Foto: Karl Weidinger
Übelbach leicht Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 2:24 h

Drei-Birken-Wanderung