Reiseaqurelle 18 - ©STRASSEGGER | © Slow Trips
Reiseaquarelle 1 - ©STRASSEGGER | © Slow Trips
Reiseaquarelle 22 - ©STRASSEGGER | © Slow Trips
Reiseaquarelle Julia_©E Schlamadinger | © Slow Trips

Styrian Summer Art: Meine Reiseaquarelle

Pöllau

Details zum Angebot

Kreatives Schaffen an schönen Orten hat einen besonderen Erholungswert. Bei diesem Slow Trip erfährst du die Kunst des Sehens und eine neue Qualität von Zeit. Angeleitet durch eine erfahrene Künstlerin hältst du deine Eindrücke in Form von Reiseaquarellen im Urban Sketching Stil fest und stellst so eine besondere Verbindung zu deiner Umgebung her.

  • Entfalte deine Kreativität, indem du deine Eindrücke mit Stift und Farben festhältst
  • Erkunde inspirierende Plätze des Naturpark Pöllauer Tals und verwandle unter der Anleitung einer professionellen Künstlerin deine Impressionen in persönliche Reiseaquarelle
  • Zeichnen und Malen vertieft dein Erlebnis dieser besonderen Orte
  • Das Ergebnis, ein persönlich gestaltetes Reiseaquarell schafft dauerhafte Erinnerungen
  • Bei diesem Slow Trip erlernst du künstlerische Kenntnisse und kreative Fertigkeiten, die du auch anderswo nutzen kannst
  • Dieses Reiseaquarell-Erlebnis ist für jedes Alter geeignet, somit ein ideales Familienprogramm


o   Inkludierte Leistungen:

5-stündiger Zeichen- & Malkurs nach Urban Sketching Art unter der Anleitung einer professionellen Künstlerin
Je nach Datum wird dich eine der drei Künstlerinnen beim Erlebnis begleiten: Julia Bauernfeind, Jana Grabner oder Eftichia Schlamadinger
Zu Beginn lässt du dich von einem geeigneten Motiv in der Umgebung vor Ort inspirieren.
Mit den Eindrücken stellst du dein persönliches Reiseaquarell her und kannst so eine besondere Verbindung mit dem mit dem Erlebten an deinem Urlaubsort herstellen.
Die notwendigen Malutensilien für das Erlebnis werden zur Verfügung gestellt.

o   Dauer: 5 Stunden

o   Zeitrahmen: 11:00 - 16:00 (Dauer 5 Stunden)

o   Treffpunkt: vor dem Tourismusbüro im Schloß Pöllau

    Preis Information

    Preis pro Erwachsenen: € 165,- (das Erlebnis kommt ab 4 Erwachsene zustande)
    Preis pro Jugendlichen (ab 12 Jahre): € 132,- (dieses Ticket ist nur in Kombination mit mindestens 4 Erwachsenentickets buchbar)
    Exklusives Kleingruppenticket für 1-6 Personen (Preis für die gesamte Gruppe): € 650,- (Buchung des Gruppentickets bedeutet, dass die Personen von dir organisiert werden – es wird keine Zubuchung von anderen Personen durch den Veranstalter geben)
    Kinder unter 12 Jahre: € 0,- (können gerne zum Erlebnis mitgebracht werden, erhalten jedoch keine Kunst- & Malutensilien und werden auch nicht von der Künstlerin betreut)

    Ab einer Gruppengröße von 7-12 Personen wird das Erwachsenenticket auf € 75,- und das Ticket für Jugendliche ab 12 Jahre auf € 60,- reduziert. Der Differenzbetrag wird bei Vorabzahlung des Standardtickets vom Veranstalter rückerstattet.

    Angabe von optionalen Zubuchungen
    Verpflegung: Kalte Jause (mit Fleisch, vegetarisch oder vegan) aus dem Pöllauer Bauernladen kann für € 12,- pro Person vom Veranstalter auf Anfrage organisiert werden.
    Malutensilien werden während des Erlebnisses zur Verfügung gestellt. Bei Interesse kann ein Urban Sketching-Starterpaket um € 45,- pro Person vor Ort käuflich erworben werden.

    Gültigkeit der Tickets (Monate von - bis, Wochentage von - bis, Uhrzeit von - bis, Betriebsurlaub von - bis). Wann könnten Sie das Erlebnis nach Anfrage durchführen?
    Dieser Slow Trip findet von April bis Oktober statt, nach Möglichkeit immer im Freien. Sollte es das Wetter nicht zulassen, sind wir in eine Künstlerinnenwerkstatt willkommen. Dieser findet bei Schlechtwetter dann etwa in der Apfelschmiede 3er bei Carmen Dreier-Zwetti oder im Keramikatelier ProTon bei Sieglinde Hofbauer statt.

    Details zum Anbieter

    Der Verein Styrian Summer Art veranstaltet seit 2007 Kunstkurse im Naturpark Pöllauertal sowie Kunstveranstaltungen in der Region. In Zusammenarbeit mit erfahrenen Künstler:innen der Region, aus Österreich und dem benachbarten Ausland bieten die Veranstaltungen Gästen und Einheimischen Gelegenheit eigene künstlerische Fertigkeiten zu erwerben und zu erweitern sowie zeitgenössische Kunst aus verschiedenen Kunstsparten zu erleben.

    Datum und Zeit

    • 13.04.2024 - 13.04.2050
    • Donnerstag - Beginn 11:00 Uhr
      Samstag - Beginn 11:00 Uhr

    Kontakt Veranstalter

    Adresse des Veranstalters

    Adresse des Standortes

    Fotos

    Verfügbarkeitenkalender