entlang der Traun | © Ausseerland entlang der Traun | © Ausseerland

Winterwanderung von Bad Aussee nach Altaussee

Geöffnet

Auf der Klaus-Maria-Brandauer-Promenade entlang der Traun nach Altaussee.

 

Geräumter Winterwanderweg abseits des Autoverkehrs.
Zurück nach Bad Aussee geht es über den selben Weg. Es besteht auch die Möglichkeit mit dem Postbus oder dem Taxi retour zu fahren.

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
8,1 km
Strecke
2:20 h
Dauer
70 hm
Aufstieg
70 hm
Abstieg
720 m
Höchster Punkt
656 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

 

Die Anreise nach Bad Aussee am Besten mit google.at/maps planen. 

Ab dem Startpunkt wird der Weg-Beschilderung nach Altausse bzw. der Klaus-Maria Brandauer-Promenade gefolgt. Gestartet wird beim Unimarkt in Bad Aussee, vorbei an den verschneiten Tennisplätzen und danach traunaufwärts den Weg durch besiedeltes Gebiet folgen.


Später führt der Weg durch den Wald zur sogenannten "Wimm". Dort angekommen geht man unterhalb der Landesstraße durch, vorbei am Bauhof der Gemeinde Altaussee und weiter bis zum ehemaligen Gasthaus Scheichlmühle. Dort nach rechts abbiegen, den Fahrweg nach links folgen bis zum Hotel Seevilla.

Der Altausseer See und unser Ziel sind somit erreicht.

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

 

Der Parkplatz beim Unimarkt ist ein Kundenparkplatz.

Bitte den gebührenpflichtigen Parkplatz unterhalb der Brück an der Traun verwenden. Von dort sind es ungefähr zwei Gehminuten bis zum Startpunkt der Wanderung.

Tourismusverband Ausseerland Salzammergut
Informationsbüro Bad Aussee
Ischlerstraße 94
8990 Bad Aussee
+43 3622 523 23
E-Mail senden
Website


Schutzgebiete
Altausseer See (Naturschutzgebiet)
Totes Gebirge (Vogelschutzgebiet)

Galerie

Wie wird es die Tage

Altaussee (727m)

morgens
19°C
95%
5 km/h
mittags
24°C
10%
5 km/h
abends
23°C
85%
5 km/h
Zuerst Regenschauer, dann recht freundlich, ehe es gewittrig werden dürfte.
morgens
20°C
50%
10 km/h
mittags
26°C
80%
5 km/h
abends
20°C
95%
5 km/h
Nach einem freundlichen Start kommt gewittriger Regen auf.
30.06.2022
18°C 28°C
01.07.2022
14°C 27°C
02.07.2022
13°C 25°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Das Panorama | Hermann Rastl | © Ausseerland
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 2,7 km
Dauer 0:50 h

Winterwanderung am Sonnenplateau Bad Aussee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick zum Schloß Grundlsee | Hermann Rastl | © Ausseerland
Grundlsee leicht Geschlossen
Strecke 3,7 km
Dauer 1:30 h

Winterwanderung von Gössl zum Toplitzsee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Grundlsee Panorama | Hermann Rastl | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geschlossen
Strecke 8,9 km
Dauer 2:45 h

Winterwanderung von Bad Aussee nach Grundlsee

Winter rund um den Ödensee | Theresa Schwaiger | © Ausseerland
Pichl-Kainisch leicht Geöffnet
Strecke 2,3 km
Dauer 0:45 h

Winterwanderung Ödensee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Im Rösslern | Hermann Rastl | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 16,0 km
Dauer 4:15 h

Winterwanderung von Grundlsee nach Gößl

Hermann Rastl | © Ausseerland
Altaussee leicht Geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 0:30 h

Winterwanderung Blaa Alm

Winterwanderung Blaa Alm | Katrin Kerschbaumer | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geschlossen
Strecke 4,6 km
Dauer 1:20 h

Winterwanderung von der Loser Skiarena zur Blaa Alm