auf der Salza-Route, Sturzhahn im Hintergrund | © Ausseerland auf der Salza-Route, Sturzhahn im Hintergrund | © Ausseerland

Salza Runde S432

Geschlossen
Eine sehr ansprechende und abwechslungsreiche Regionstour von Bad Mitterndorf über Grundlsee und Obersdorf zurück zum Ausgangspunkt.

Während dieser Tour kommt die Vielfalt der Region Ausseerland - Salzkammergut mit seinen Bergen und Seen so richtig zur Geltung. Ein wahrer Genuss ist die Strecke von Bad Mitterndorf über die Salzaalm nach Grundlsee. Ab Pichl-Kainisch geht es über Obersdorf gemütlich zurück nach Bad Mitterndorf.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
März
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
41,4 km
Strecke
4:00 h
Dauer
643 hm
Aufstieg
643 hm
Abstieg
1200 m
Höchster Punkt
708 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Nähere Informationen zur Anreise in das Ausseerland - Salzkammergut finden Sie auch auf unserer Homepage!

 

Wir fahren vom Hotel Post startend durch die Engstelle neben der Bäckerei Reisinger auf der Asphaltstraße den Salzabach entlang etwa 5 km zum Kochalmbauer. Hier endet die Asphaltstraße und wir fahren auf der geschotterten Forststraße weiter. Wir folgen dieser durch die "Schusterin" hinauf und ignorieren alle Abzweigungen bis zur Jagdhütte "Albrechthütten" wo wir gleich danach den "Rechenplatz" (1008 m) erreichen. Wir fahren hier links über die Brücke, ständig ansteigend bis zum Pyrmoos und oberhalb der Salzaalm wieder nach links hinauf zum höchsten Punkt der Tour (1200 m). Beim Schranken zweigen wir ein weiteres Mal nach links ab und fahren von nun an abwärts bis zum nächsten Boden, dem sogenannten Klaushöfl.
Dann fahren wir nach links abwärts zum Grundlsee.

Am See angekommen biegen wir nach rechts Richtung Gößl ab und fahren den See entlang bis zum Ortsteil Schachen. Hier genießen wir die Blicke hinunter zum See. Ab hier bleiben wir auf der Seeuferstraße und fahren bis zur Seeklausbrücke. Wir zweigen ca. 300 m nach der Seeklausbrücke nach links ab und fahren auf der Asphaltstraße über den Radling nach Pichl-Kainisch. In der Ortsmitte angekommen fahren wir hinunter zum Bahnübergang und gleich danach links auf den >R19< in Richtung Bad MItterndorf.
An der Jausenstation Stieger bleiben wir auf dem >R19< und folgen diesem über den kleinen Ort Obersdorf bis Bad Mitterndorf.

ÖBB oder

Im Ortszentrum von Bad Mitterndorf stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.
Tipp: die OutdoorActive Touren App, die kostenlos auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.

Galerie

Wie wird es die Tage

Bad Aussee (652m)

morgens
-2°C
30%
7 km/h
mittags
2°C
55%
8 km/h
abends
2°C
25%
10 km/h
Meist stark bewölkt mit etwas Schneefall vor allem in der ersten Tageshälfte.
morgens
4°C
85%
18 km/h
mittags
5°C
90%
21 km/h
abends
3°C
40%
17 km/h
Zuerst regnet es, im Laufe des Nachmittags Übergang zu Auflockerungen.
31.01.2022
-4°C 3°C
01.02.2022
-2°C 3°C
02.02.2022
-1°C 5°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Steinitzen - Übersicht nach Kainisch | Hermann Rastl | © mediasoft
Bad Mitterndorf mittel Geschlossen
Strecke 22,5 km
Dauer 3:00 h

Almgraben Runde S316

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Tauplitz Bahnhof | Gerhard König | © ÖAV Sektion Bad Ischl
Gröbming schwer Geschlossen
Strecke 67,1 km
Dauer 6:45 h

Viehbergalm Runde S524

Spechtenseehütte | Sektion Stainach | © ÖAV-Hüttenfinder
Aigen im Ennstal mittel Geschlossen
Strecke 64,9 km
Dauer 5:00 h

Spechtensee Runde S508