Wanderung Anton Wildgans Rundwanderweg - Touren-Impression #1 | © Region Graz Wanderung Anton Wildgans Rundwanderweg - Touren-Impression #1 | © Region Graz

Anton Wildgans Rundwanderweg

Geöffnet
Eine Hommage an den österreichischen Lyriker und Dramatiker Anton Wildgans, der hier in St. Martin am Wöllmißberg Teile seines berühmten Werkes "Kirbisch" geschrieben hat. 

Dieser kurze Rundwanderweg von ca. 3 km beginnt am Anton-Wildgans-Denkmal. Dieser familienfreundliche Weg führt direkt zur Staumauer des Hirzmann Stausees, die mit ihren 58 m Höhe sehr beeindruckt. Wer möchte, kann noch entlang des Sees wandern, sich ein ruhiges Plätzchen zum Plantschen suchen und die Ruhe und Idylle der Landschaft genießen. 


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
2,9 km
Strecke
1:15 h
Dauer
176 hm
Aufstieg
176 hm
Abstieg
783 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

  • A2 Südautobahn, Abfahrt Packsattel
  • Bei der Kreuzung mit der B70 biegen wir links Richtung Edelschrott ab und folgen dem Verlauf der Packer Bundesstraße bis wir das Ortszentrum von Edelschrott erreichen
  • Hier biegen wir rechts bei der Bushaltestelle Richtung St. Martin ab
  • Wir folgen dem Verlauf dieser Straße, bis wir nach ca. 5km auf der rechten Straßeseite das Anton Wildgans Denkmal erreichen.

Wir starten unsere Wanderung beim Anton-Wildgans-Denkmal und gehen den markierten Weg Nr. S13 Richtung Staumauer entlang. Der Pfad führt etwas bergab und ist an manchen Stellen etwas holprig. Nach ca. 600-700 m erreichen wir den tiefsten Punkt und halten uns hier rechts Richtung Staumauer des Hirzmann Staussees.

Nach weiteren 400 m erreichen wir das imposante Bauwerk sowie auch das Gewässer. Wir gehen den Weg an der rechten Seite der Staumauer vorbei, der Weg verläuft leicht bergauf und wir werden für ein kurzes Stück vom gemütlichen Rauschen des Wassers vom Stausee begleitet. Kurz darauf biegen wir wieder rechts ab.

 Ein kurzes Stück wird es hier nun wieder etwas steiler und holpriger. Wir erreichen gegenüber von einem gelben Gebäude – es handelt sich dabei um das ehemalige Gasthaus Hirzmann – die asphaltierte Straße und gehen ein kurzes Stück rechts der Straße entlang bevor wir der Markierung folgend links auf eine Schotterstraße abbiegen.

 Wir machen noch einen kurzen Abstecher durch einen schönen Hochwald bevor wir nach insgesamt 3 km wieder unseren Ausgangspunkt erreichen.

Anton-Wildgans-Denkmal

Staumauer Hirzmann Stausee

Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist leider nicht möglich.
Es stehen einige Parkplätze beim Anton-Wildgans-Denkmal zur Verfügung.

Tourismusverband Region Graz

Messeplatz 1/Messeturm

8010 Graz

T +43 316 8075-0

info@regiongraz.at 

www.regiongraz.at 

Galerie

Wie wird es die Tage

Edelschrott (797m)

morgens
großteils bewölkt
12°C
80%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
17°C
35%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
14°C
65%
5 km/h
Etwas Sonne zwischendurch, aber auch Regenschauer am Morgen und am Abend.
morgens
leicht bewölkt
11°C
10%
0 km/h
mittags
großteils bewölkt
17°C
60%
5 km/h
abends
regen
13°C
80%
5 km/h
Etwas Sonne, aber im Tagesverlauf auch einige teils gewittrige Regenschauer.
24.05.2024
sonnig
7°C 18°C
25.05.2024
sonnig
7°C 19°C
26.05.2024
großteils bewölkt
8°C 20°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Gasthaus Draxlerwirt | Mediasoft/Kurz | © TV Steirische Rucksackdörfer
Bezirk Voitsberg leicht Geöffnet
Strecke 3,3 km
Dauer 1:15 h

Spazierweg 2 Modriach-Winkel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Teigisch-Wartenstein-Runde_Ausblick auf Grazer Becken | TV Lipizzanerheimat/EU | © Tourismusbüro Lipizzanerheimat
Voitsberg mittel Geöffnet
Strecke 15,9 km
Dauer 5:00 h

Teigitsch-Wartenstein-Runde (über Krottendorf)

Pfarrkirche Modriach | Reinhold Waldhaus | © Verein zur Förderung der steirischen Jakobswege
Bezirk Voitsberg mittel Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:15 h

Kleiner Modriacher Rundwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gasthaus und Hotel Klugbauer | Klugbauer | © Schilcherland Steiermark
Südsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,0 km
Dauer 1:30 h

Klugbauer - Hahnhofhütte Rundweg

Abzweigung zum Reinischkogel | Meike Brucher | © Region Graz
Edelschrott mittel Geöffnet
Strecke 12,5 km
Dauer 3:45 h

Vom Hoiswirt auf den Reinischkogel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Junge blonde Frau am Ufer des Hebalmsees | Mias Photoart | © Erlebnisregion Graz
Preitenegg leicht Geöffnet
Strecke 4,1 km
Dauer 1:15 h

Seerundweg auf der Hebalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf Köflach: Nähe Schusterbauer | TV Lipizzanerheimat_EU | © Region Graz
Köflach schwer Geöffnet
Strecke 27,8 km
Dauer 9:00 h

Hans Kloepfer Rundwanderweg (HKRW)