So vielfältig wie die Region selbst

Radwege in der Hochsteiermark

Von Alm zu Alm mit beeindruckendem Bergpanorama oder von Stadt zu Stadt entlang idyllischer Flusslandschaften – familienfreundlich oder fordernd: Für Radfahrer ist die Hochsteiermark ein Paradies. Es gibt Wege für jedes Alter, jede Könnerstufe und jeden Geschmack.

Mal führen die Radwege entlang von Flüssen oder durch idyllische Täler, mal fährt man mit Blick auf die Gipfel der umliegenden Berge wie etwa die Schneealm oder die Fischbacher Alpen. Auf der einen Route kann man sich so richtig auspowern und die persönlichen Grenzen austesten, auf der anderen genießt man entspannt die herrliche Landschaft.

Ein Tipp für eine von kulinarischen Highlights begleitete Route ist die Genussrad´l-Hauben-Tour: Dabei fährt man entlang des R5 Mürztalradweges und legt immer wieder Pausen ein, um die Köstlichkeiten der Haubenköche zu verkosten.

Filter
Länge in km
km
km
Dauer in h
h
h
Höhenmeter
m
m
102 Ergebnisse
Blick von der Pötschen auf Kapfenberg | Ute Gurdet | © Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 42,2 km
Dauer 5:15 h

Gesamttour Kapfenberg - Pötschen- GEMYSAG- und 2 Rad Grillstrecke

Gravelbiker am Radweg R8, Birkfeld in der Oststeiermark | Tourismusverband Oststeiermark_Martin Granadia | © Oststeiermark Tourismus
Oststeiermark schwer Geschlossen
Strecke 200,7 km
Dauer 21:00 h

Der große Jogl - Gravel Challenge

Schindelsattel | Brigitte Digruber | © TV Hochsteiermark
Mariazell leicht Geöffnet
Strecke 28,6 km
Dauer 2:20 h

Mit dem E-Bike die Hubertussee Runde

Ausblick entlang der MTB-Tour auf die Malleistenalm | Oliver Königshofer www.actline.at | © TV Hochsteiermark
Krieglach mittel Geschlossen
Strecke 31,0 km
Dauer 4:00 h

Mountainbike-Runde Krieglach - Malleisten Alm - Hönigsberger Alm - Krieglach

Beschilderung Richtung Stanglalm | Ute Gurdet | © TV Hochsteiermark
Stanz im Mürztal mittel Geöffnet
Strecke 44,0 km
Dauer 4:50 h

MTB - EBike | Stanz - Stanglalm - Leopold Wittmaier Hütte - Stanz

Burg Strechau | © TV Gesäuse
Schladming schwer Geöffnet
Strecke 273,4 km
Dauer 20:00 h

Radroute "Vom Gletscher zum Wein"

102 Ergebnisse

Die Berühmtheiten unter den Radwegen

Wer auf einem der „Klassiker“ der Hochsteiermark unterwegs sein möchte, der wählt den familienfreundlichen R5 Mürztalradweg, der in Bruck an der Mur in den R2 Murradweg mündet und weiter nach Graz und Bad Radkersburg führt. Für einen entspannten Rückweg wird der Zug gewählt, der die Passagiere zurück zum Ausgangspunkt bringt. Geübte Tourenfahrer lieben den Seeberg-Radweg