Winterspaziergang auf der Blaa-Alm, Ausseerland - Salzkammergut | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm Winterspaziergang auf der Blaa-Alm, Ausseerland - Salzkammergut | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm
Top-Artikel

Trübe Stimmung? Nicht bei uns!

  • 4 Minuten Lesezeit
  • Winter, Herbst
Um diese Jahreszeit lässt sich die Sonne eher selten blicken und die Tage werden ein klein bisschen düsterer. Wie man trübe Spätherbsttage trotzdem genießen und sogar ausnutzen kann:

Sommer, Sonne, wie bitte? Damit ist es jetzt einmal für ein Zeiterl vorbei. Stattdessen brechen kuschelige Herbststimmung und winterliche Vorfreude an. Und weil dieser Umschwung manchmal schneller als gedacht kommt, haben wir ein paar Tipps gesammelt, mit denen man sich die Nebeltage ganz einfach versüßen kann.

Brrr, in welcher Kiste war schnell die dicke Winterjacke? Jetzt muss Wärme her! Während es draußen also richtig abkühlt, verziehen wir uns gerne in die steirischen Thermen und lassen uns vom wohlig-warmen Wasser umgeben. Und wenn das nicht ausreicht…

…muss wohl ein heißer Punsch her! Auf den im ganzen Bundesland verstreuten Christkindlmärkten findet man mit Glühwein, Kinderpunsch und Wintertee den Weg zum Glück. Um einen herum strahlt die festliche Beleuchtung Vorfreude aus und in der Luft liegt der Duft von Weihnachten. Ein Traum! Und ganz vorne dabei bei den Glücklichmachern...

...ist natürlich immer Bewegung. Da lassen wir uns selbst von den Temperaturen nicht abbringen und genießen die spätherbstliche Landschaft bei Spaziergängen und leichten Wanderungen. Sogar zum Rad kann man um diese Jahreszeit noch greifen – vorausgesetzt es liegt kein Eis – und die schlummernde Umgebung erkunden. Die frische Luft tut gut und bringt wieder Schwung in die trüben Tage!

Wenn einen dann doch die Outdoor-Flucht ereilt, ist das die perfekte Zeit für Museumsbesuche. Kunst und Kultur wirken bekanntlich inspirierend auf einen selbst und der Kopf wird angeregt. So lassen sich saisonale Ausstellungen, Aufführungen und Veranstaltungen wunderbar nutzen, um neue Dinge zu entdecken. 

Ansonsten geht (Herbst-)Liebe ja bekanntlich durch den Magen. Hier hat die Steiermark gerade in dieser Jahreszeit jede Menge Schmackhaftes zu bieten: Kürbis, Apfel, Traube und wohlig-warme Getränke – jetzt ist die Zeit für Kulinarik, die glücklich macht. In diesem Sinne: Mahlzeit und Happy Herbst!