Die Andreaskirche im Ortszentrum | © Marktgemeinde Langenwang Die Andreaskirche im Ortszentrum | © Marktgemeinde Langenwang

Glawoggen-Runde

Geöffnet
Diese Rundwanderung führt vom Ortszentrum Langenwangs nach Althönigsberg.
Vom Hotel Krainer geht es vorbei am Gemeindeamt in die Raingasse. Weiter über die Glawoggenbrücke zum Seppbauer nach Althönigsberg. Hier führt die Wanderung wieder über die Glawoggenbrücke und weiter auf der Mürzpromenade nach Langenwang Ort.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
3,5 km
Strecke
2:30 h
Dauer
99 hm
Aufstieg
96 hm
Abstieg
710 m
Höchster Punkt
635 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

S6 Semmering Schnellstraße - Abfahrt Langenwang
Wir starten unsere Wanderung beim Hotel Krainer und folgen der Wiener Straße bis zur Abzweigung in die Raingasse (links abzweigen). Am Ende der Raingasse biegen wir links in die Mürzgasse ein und überqueren schließlich die Glawoggenbrücke. Wir folgen nun der Straße auf den Berg und gelangen so zum Seppbauer. Wir folgen dem Weg weiter zum Höflbauer und folgen ab Althönigsberg der Mürzpromenade, die uns schließlich wieder über die Glawoggenbrücke in den Ort Langenwang führt.
Mit der Bahn bis zum Bahnhof Langenwang, zu Fuß weiter direkt in das Ortszentrum Langenwangs
Kostenfreie Parkmöglichkeiten im Ortszentrum von Langenwang

Galerie

Wie wird es die Tage

Mürzzuschlag (674m)

morgens
16°C
5%
10 km/h
mittags
23°C
0%
5 km/h
abends
22°C
0%
5 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
morgens
18°C
0%
0 km/h
mittags
28°C
5%
10 km/h
abends
24°C
5%
5 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
04.07.2022
14°C 29°C
05.07.2022
15°C 25°C
06.07.2022
13°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 6,6 km
Dauer 1:50 h

Geireggrunde

Wegweiser Malleisten Alm - Hocheck | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Maria Steindl
Krieglach schwer Geöffnet
Strecke 20,8 km
Dauer 10:00 h

Wanderung Sommerberg - Hocheck - Malleisten

Pilgerstein | Marktgemeinde Mitterdorf | © Hochsteiermark
Mitterdorf im Mürztal leicht Geöffnet
Strecke 5,1 km
Dauer 3:00 h

Mitterdorfer Pilgerweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Das Gipfelkreuz auf der Großen Scheibe mit herrlichem Blick auf das Mürztal. | Silke Blengl | © Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 13,6 km
Dauer 4:30 h

Von Mürzzuschlag auf die Große Scheibe

Blick auf die Hohe Veitsch | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Herbert Podbressnik
Veitsch mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 5:15 h

Magnesitwanderweg Veitsch

Blick von der Pretul im Spätherbst | Manfred Polansky | © Hochsteiermark
Mürzzuschlag Geöffnet
Strecke 25,6 km
Dauer 6:00 h

Pretul - der Panoramaberg vor den Toren Mürzzuschlags

Roseggerskulptur im Roseggerpark | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Tourismusverband Waldheimat-Semmering-Veitsch
Krieglach mittel Geöffnet
Strecke 12,4 km
Dauer 3:30 h

Waldheimatweg