Wanderung Hohe Student - Gipfeltour - Touren-Impression #1 | © TV Hochsteiermark Wanderung Hohe Student - Gipfeltour - Touren-Impression #1 | © TV Hochsteiermark

Hohe Student - Gipfeltour

Geöffnet

Wer binnen kurzer Zeit zwei Gipfelkreuze hintereinander schaffen will, dem sei diese Tour auf die „Hohe Student“ ans Herz gelegt.

Die „Hohe Student“ wird meistens weiblich ausgesprochen, obwohl auf den Wegweisern mit „Hoher Student“ bezeichnet. Eine Erklärung dazu findet man, wenn man im Internet etwas recherchiert. Mit Student hat der Name nichts zu tun. Der Name stammt vermutlich aus dem Slawischen und kommt von “Studena” = die kalte. Gemeint ist dabei wahrscheinlich die Karstquelle am Nordhang, die sehr ergiebig ist und Halltal und Mariazell mit Trinkwasser versorgt.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
9,8 km
Strecke
4:00 h
Dauer
742 hm
Aufstieg
737 hm
Abstieg
1539 m
Höchster Punkt
797 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Mariazell kommend gleich hinter der Ortstafel Halltal rechts abzweigen.

Von Halltal aus über die Salza (rot markiert mit 11) und danach links durch den Bauernhof. Weiter geht es auf Waldwegen und einem Steig über den Haselgraben auf eine Forststraße. Hier links auf einen Steig abzweigen, auf folgendem Wiesenboden vom markierten Almweg links über einen unmarkierten Steig hinauf zum Haselspitz wandern. Auf den weiterführenden Kamm geht es nun rechts hinab und auf dem Steig, dann weiter bis zum markierten Almweg. Links kommen wir dann an der nicht bewirtschafteten Studentalmhütte vorbei und gelangen schließlich zum Wiesenboden unter dem Haselspitz. Abstieg auf dem gleichen Weg zurück zum Ausgangspunkt.

Einkehrmöglichkeit am Anfang oder Ende der Tour beim Dorfgasthaus Halltal - Kontakt: Tel.: +43 3882 20020 (Mittwoch, Donnerstag & Freitag Ruhetag)

Fahrpläne und Reiseinformationen nach Mariazell finden Sie direkt bei: www.oebb.at  oder www.busbahnbim.at

Parkmöglichkeit am kleinen Parkplatz links vor der Salzabrücke.

Tourismusverband Hochsteiermark - Mariazellerland

Hauptplatz 13, 8630 Mariazell

Tel.: 03862/55020-20

tourismus@hochsteiermark.at

www.steiermark.com/hochsteiermark

 

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
weather.icon.75
0°C
95%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
7°C
5%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
3°C
0%
0 km/h
Es hört bald zu schneien auf, die Sonne kommt zeitweise zum Vorschein.
morgens
sonnig
-2°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
7°C
0%
5 km/h
abends
sehr sonnig
3°C
0%
0 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.
26.02.2024
leicht bewölkt
-2°C 10°C
27.02.2024
bewölkt
0°C 11°C
28.02.2024
weather.icon.04
2°C 10°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erlaufsee | Fred Lindmoser | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 5,0 km
Dauer 1:15 h

Kraftplatz Erlaufsee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Am Gipfel | mariazellerland blog | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 18,9 km
Dauer 6:00 h

Über den Freinsattel auf die Hohe Student im Naturpark Mürzer Oberland

Die Teufelsbrücke | Raffaela Pitzl | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geschlossen
Strecke 7,1 km
Dauer 2:15 h

Kraftplatz Spielmäuer

Ausblick von der Stehralm | Fred Lindmoser | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 2,9 km
Dauer 1:00 h

Mariazeller AUGENblicke: Stehralm

Erlaufseeblick | Brigitte Digruber | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 2,7 km
Dauer 0:45 h

Wanderweg 3-Seen-Blick

Gipfelkreuz am Großen Zeller Hut | Brigitte Digruber | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 10,8 km
Dauer 4:15 h

Wanderung auf den Großen Zeller Hut ab Marienwasserfall

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kalvarienberg | Fred Lindmoser | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 1,0 km
Dauer 0:24 h

Mariazeller AUGENblicke: Kalvarienberg