Die Ardning Alm Hütte | © Stefan Leitner Die Ardning Alm Hütte | © Stefan Leitner

Ardning Alm Hütte

Ardning

Bosruck - auch ohne Tunnel

Das Haller-Mauern-Glück ist nicht fern, lediglich ein paar Schritte vom Parkplatz bei der urigen Ardningalm Hütte entfernt. Dort ist ein Platzerl zum Ausspannen, Wanderung planen und sitzenbleiben, denn Karin und Karl sind immer auf Zack, um den Hüttengast mit Speis und Trank zu verwöhnen.

Die Wanderautobahn führt nicht nach Ardning. Dort geht es gemütlich zu und das ist auch gut so, denn Ardning ist Erholungsdorf und will es auch bleiben. Von der anderen Seite des Bergs hallert das Oberösterreichische schon daher, denn das Nachbarbundesland ist wirklich nicht mehr fern.

Hallo Nachbar!
Zahlreiche Wanderungen von der Ardning Alm aus lassen das Herz des Bergfreundes höherschlagen. Manche davon gehen eben schon über Bundesländergrenzen, so kann man auf der Bosruckhütte oder dem Rohrauerhaus einfach mal „Griaß di, Oberösterreich“ sagen. Bei Schnee lacht sich der Skitourengeher ins Handschuhfäustchen, denn fündig wird er ganz bestimmt. Dafür ist die Lage Ardning Alm schon bekannt.

Hüttenflair
Die Alm ist übrigens musikalisch. Monatliche Stammtische bringen die Musikanten der Region zusammen und jeder ist eingeladen, mitzuträllern. Wenn man da nicht so geübt ist oder das nicht so mag, dann zuhören, denn auch dazu wird eingeladen. Geselligkeit ist auf dieser Alm selbstverständlich, regionale Köstlichkeiten wie eine gute Jause oder ein Schluck Gesäuse-Perle sind es auch. Die Ardning Alm: Ein sympathischer Ort mit ganz viel Potenzial für wunderschöne Wanderungen aller Art und zum anschließenden Sitzenbleiben.

Anstieg

  • vom Dorfplatz Ardning entlang der Forststraße - Weg Nr. 613 - in 1,5 Stunden
  • alternativ auch über Weg Nr. 45 ab Brandlhof über Holling Alm und Rossfeldboden in 2,5 Stunden
Übergang / Touren / Gipfel
  • Rohrauerhaus über den Arlingsattel in 2 Stunden
  • Rund ums Karleck: Ardning Alm Hütte - Arlingsattel, kurz nach dem Sattel rechts der Forststraße folgend zum Rohrauerhaus - Pyhrgasgatterl - Bacheralm - Ardning Alm Hütte; Gehzeit 3 Stunden
  • Wildfrauen-Klettersteig: Ardning Alm Hütte - Arlingsattel - Wildfrauenhöhle (ab hier Klettersteig A - B) - Frauenmauer - Bosruck - Übergang zum Kitzstein (1.925 m) - Abstieg über Rossfeldboden zur Ardning Alm Hütte; Umrundung 6 Stunden

Die aktuellen Öffnungszeiten findest du auf der Website der Ardning Alm Hütte.

Links zu den Tourenbeschreibungen

  • Karleckrunde
  • Rohrauerhaus Runde
  • Rollstuhltour Bacheralm - Pfarreralm ab Ardning Alm Hütte
  • Benediktweg von Spital/Pyhrn nach Admont

Kontakt

Jausenstation Ardning Alm Hütte
Karl Völkl
Ardning Alm 50
8904 Ardning

Wie wird es die Tage

Ardning (664m)

morgens
2°C
0%
2 km/h
mittags
12°C
5%
3 km/h
abends
6°C
5%
1 km/h
Ein bewölkter und eher trockener Tag mit etwas mehr Sonne am Nachmittag.
morgens
2°C
0%
3 km/h
mittags
13°C
0%
3 km/h
abends
8°C
10%
3 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
20.10.2021
5°C 18°C
21.10.2021
7°C 14°C
22.10.2021
4°C 10°C