© stefanleitner.com © stefanleitner.com
Gesäsue

Am Berg

Wer das Gesäuse kennenlernen möchte, der muss es entdecken. Von oben: auf den Almen, Hütten und Gipfeln. Das Gesäuse als solches fasziniert seit jeher. Pioniere, die Alpingeschichte geschrieben haben, Bergsteiger, die in der hiesigen Gebirgswelt eine "Universität des Bergsteigens" begründet haben.  Das Gesäuse ist unverdorben, hier gibt es keine Liftanlagen und keine Express-Mentalität. Wer hoch hinaus will, der muss sich schon ein bisschen anstregen. Und schwitzen.

Das gesäuse kauft man sich nicht am liftschalter. wer hoch hinaus möchte, der muss schwitzen. 
Das gesäuse ist noch echt. viele sagen es sei unversaut und schweißtreibend.