Hiking route Georgsberg Rundweg - Touren-Impression #1 | © TVB Südsteiermark/Winfried Bräunlich Hiking route Georgsberg Rundweg - Touren-Impression #1 | © TVB Südsteiermark/Winfried Bräunlich

Georgsberg Rundweg

Open
Dieser Rundweg ist auch für Kinder ab 9 Jahren geeignet, der Weg verläuft teilweise auf Wald- und Wiesenwegen sowie auf Gemeindestraßen. 
Der Weg ist familienfreundlich und auch für Kinder leicht erwanderbar, wegen der Länge erst ab 9 bis 10 Jahren zu empfehlen. Die Wanderung erfolgt teilweise auf Wald- und Wiesenwegen und auf asphaltierten Gemeindestraßen. Im Gebiet Ettendorf führt der Weg am unverbauten, Natur belassenen Zirknitzbach mit schönen Bachmäandern entlang. Wir kommen an drei Kapellen, vielen Wegkreuzen und alten Bauernhäusern vorbei.

Characteristics

Skill
Fitness

Best season

January
February
December

The tour in numbers

easy
Level of difficulty
11,5 km
Route
4:00 h
Time
161 hm
Uphill
161 hm
Downhill
405 m
Highest point

Map & downloads

More information

Plan your journey via Google Maps to the starting point of the tour: www.google.at/maps

From the north: Motorway Munich - Salzburg - Eben - Schladming - Liezen onto the A9 towards Graz. Exit at Lieboch and follow the B76 towards Stainz. Gasthof Schlosstoni is located just before the centre of Stainz on the right-hand side.

A9 is subject to toll - Gleinalmtunnel. Alternative: At St. Michael take the S6 towards Bruck and in Bruck take the S35 towards Graz.

From the west: In Villach take the A2 towards Klagenfurt. Take the Steinberg exit and head towards Stainz. Join the B76 in the direction of Graz and after a few hundred metres Gasthof Schlosstoni is on the left.

From the east: A2 Vienna - Aspang - Hartberg - Fürstenfeld - Graz. From Graz continue on the A2 in the direction of Klagenfurt and take the Lieboch exit in the direction of Stainz. Gasthof Schlosstoni is located just before the centre of Stainz on the right-hand side.

From the south: A 1 from Marburg to Leibnitz. Exit in Leibnitz (Gralla) and continue on the B74 in the direction of Deutschlandsberg (Heimschuh - Gleinstätten - St.Martin - Deutschlandsberg), past the LKH Deutschlandsberg, at each of the four roundabouts take the second exit in the direction of Stainz. Gasthof Schlosstoni is located directly next to the B76 on the left-hand side.

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Gasthof Schlosstoni, wir gehen entlang der B76 Richtung Norden bis zum Fußgängerübergang mit Ampel ca. 200m. Nach der Querung der B76 folgen wir der Gemeindestraße in südöstlicher Richtung, gleich danach in den Pichlinger Hofwald.Mitten im Wald an einer Kreuzung mit einem Bildbaum wäre - nach rechts-, Beschilderung "Stainz- Kalvarienberg" ein Abstecher zum nur 600 m entfernten Kalvarienberg - mit Kapelle und Kreuzweg- zu empfehlen.Zurückgekehrt zum Bildbaum im Wald, gehen wir in der Richtung unseres Hauptweges weiter und verlassen nach kurzer Wanderung den Wald. Auf einem Hügel ist schon die Georgskapelle, auch "Jürgenkapelle" genannt, zu sehen. Ein schöner Foto- und Rastplatz mit wunderschöner Aussicht ins Stainzertal und auf die Koralpe. Die Wanderung führt nun ein kleines Stück über die Gemeindestraße. Wir verlassen diese, wenden uns nach links und gehen, leicht fallend zur Zirknitz, die wir über einen schmalen Steg queren. Danach weiter auf Gemeindestraßen leicht steigend in den Wald, hier links abbiegen, (Markierung nicht verlieren!) und hinunter ins Tal entlang der Zirknitz. Später verlassen wir das Tal, leicht steigend und kommen nach Rossegg (ca.5 ½ km) mit der Herz-Jesu-Kapelle und gegenüberliegendem Rastplatz.Der Weg führt weiter auf der Gemeindestraße leicht fallend, und wir erreichen die stark befahrene Bundesstraße B76. Beim Überqueren ist größte Vorsicht geboten! Der Weg erreicht kurz danach die Sportanlage mit Tennisplatz von Georgsberg (7 km). Wir queren wieder die Zirknitz und kommen vorbei an einem besonders schönen, alten Wegkreuz (Wolfbauer-Kreuz).Kurz danach verlassen wir die Gemeindestraße rechts in Richtung Wald. Durch den Wald leicht steigend, erreichen wir den Mariazellerweg, welcher uns zum Franzosenkreuz (390m) führt (ca.9 ½ km). Weiter geht es eben durch den Wald, in "Sechterberg" verlassen wir die Gemeindestraße rechts (Markierung nicht verlieren). Leicht bergab, mit schönem Blick auf Stainz, vorbei an einem Wegkreuz bis zum Waldrand. Von hier ein paar Schritte als Abstecher zur Marienkapelle. Unser Weg führt am Waldrand links- über Feld- später Gemeindewege zur Bundesstraße 76. Beim Kriegerdenkmal und Kreuz gehen wir rechts ca. 50 m zum Ausgangspunkt, Parkplatz Gasthof Schlosstoni zurück.

Quelle: Winfried Bräunlich, www.wanderfreund.at

You can find timetables and travel information directly at

With the BusBahnBim app of the Verbundlinie, timetable information is easier than ever: all connections by bus, train and tram in Austria can be retrieved by entering places and/or addresses, stops or important points. The app is available as a free app for smartphones (Android, iOS) - on Google Play and in the App Store.

The car park is directly at the Gasthof Schlosstoni.
Tourism Association Schilcherland Styria

Hauptplatz 40

A-8530 Deutschlandsberg

Tel +43 3462 7520

office@schilcherland.at  

www.schilcherland.at  

The hiking folder and the district-wide hiking map of Deutschlandsberg can be ordered free of charge online at www.schilcherland.at. ONLINE TOURS APP

All hiking tours can be found online at www.schilcherland.at/bewegung or via APP South & West Styria Tours in their app store.

Gallery

What the weather will be like

St. Stefan ob Stainz (401m)

Morning
very sunny
22°C
0%
5 km/h
Noon
sunny
30°C
0%
10 km/h
Night
very sunny
27°C
5%
5 km/h
Dry and bright with plenty of sunshine, clouds will be rare
Morning
sunny
22°C
0%
0 km/h
Noon
sunny
27°C
0%
10 km/h
Night
slightly cloudy
26°C
5%
5 km/h
Dry and partly sunny throughout the day, with cloudy periods from time to time.
21.06.2024
very sunny
19°C 32°C
22.06.2024
sunny
17°C 26°C
23.06.2024
sunny
15°C 25°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

Georgsberg Closed
Route 7,4 km
Duration 2:34 h

Rundweg Bad Gams - Stainzer Warte - Bad Gams

Accessible by public transport
Forest at sunrise | Lupi Spuma | © Südsteiermark
Bezirk Deutschlandsberg medium Open
Route 9,9 km
Duration 2:34 h

Around Bad Gams - Run

Accessible by public transport
Stainzbach.jpg | Irene Löschnig | © TVB Südsteiermark/Irene Löschnig
Stainz medium Open
Route 8,8 km
Duration 2:30 h

Around the Stainzbach

Bad Gams Closed
Route 13,0 km
Duration 3:42 h

Winzerweg in Bad Gams

Accessible by public transport
Buschenschank Bauer-Prall | © Buschenschank Bauer-Prall
Mooskirchen easy Open
Route 5,2 km
Duration 2:30 h

Wanderung Rauchegg

Accessible by public transport
Familie auf Steinen im Bach bei einer Wanderung im Wald | Nadine Geuter | © TVB Südsteiermark/Nadine Geuter
Bezirk Deutschlandsberg challenging Open
Route 15,9 km
Duration 5:30 h

Forest hiking trail Bad Gams

Accessible by public transport
Vineyards in Bad Gams | Brigitte Kügerl | © TV Südsteiermark
Bezirk Deutschlandsberg medium Open
Route 13,0 km
Duration 4:15 h

Winzerweg in Bad Gams