Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wege zum Genuss, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute, Vom Ausseerland ins Ennstal Mittel

Etappe 05 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Tauplitzalm - Hochmölbinghütte

Auf einem Teilabschnitt des Weitwanderweges 09, dem Salzsteig, führt die Route durch den südlichen Teil des Toten Gebirges bis ins Ennstal. Zu Beginn steht die Überquerung der Tauplitzalm am Programm und somit der Besuch des größten Seenhochplateaus Europas. Am Ende erwartet uns die Hochmölbinghütte mit ihrer wunderschönen Lage oberhalb des Ennstales.



Der Weg durch das Tote Gebirge ist ein wunderschöner Gegensatz zur Überquerung der Tauplitzalm mit ihren zahlreichen Seen zu Beginn der Tour. Der Name leitet sich vermutlich von der stark verkarsteten und großteils vegetationslosen Hochfläche ab. Das Tote Gebirge ist im Westen niedriger, hier gibt es in Hochtälern zwischen 1.400 und 1.600 m Seehöhe durch Kiefern, Lärchen und Zirben geprägten Bergwald. Nach Osten zu werden die Berge höher und vegetationsärmer. Die Wassermassen, die sich durch Regen- oder Schneefall ergeben, versickern rasch im Karstsystem, sodass das Gebirge als wasserarm gilt.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
14,5km Strecke
6:00h Dauer
610m Aufstieg
574m Abstieg
1385m Tiefster Punkt
1765m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Etappe 05 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Tauplitzalm - Hochmölbinghütte?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-9°C
0% 2 km/h

Mittags

7°C
0% 3 km/h

Abends

-1°C
0% 3 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.

Morgens

-1°C
20% 3 km/h

Mittags

2°C
90% 4 km/h

Abends

1°C
75% 4 km/h
Ein überwiegend trüber Tag und tagsüber schneit es leicht.
Heute
11.12.2019
-9°C8°C
Morgen
12.12.2019
-7°C2°C
Freitag
13.12.2019
-4°C2°C
Samstag
14.12.2019
-3°C5°C
Sonntag
15.12.2019
-4°C9°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns