Tourismusverband Alpenregion Nationalpark Gesäuse
Tour, Fernwanderweg, Touren Nationalpark, Weitwandern in der Steiermark Schwer

Eisenwurzenweg 08 durch die Steiermark

Der Eisenwurzenweg führt vom Naturpark Eisenwurzen / Nationalpark Gesäuse im Norden der Steiermark in den Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen in der Urlaubsregion Murtal. Die Überquerung der Niederen Tauern ist sicherlich ein absoluter Höhepunkt für jeden Bergsteiger.



Dieser Weitwanderweg stellt die Verbindung vom nördlichsten zum südlichsten Punkt Österreichs dar. Der Abschnitt durch die Steiermark führt uns vom Naturpark Eisenwurzen zum Nationalparkzentrum Gesäuse in Gstatterboden und über die Niederen Tauern ins Murtal mit der am Weg liegenden historischen Stadt Judenburg. Über den Zirbitzkogel, einen der schönsten Aussichtsberge Österreichs, gelangen wir ins Herz des ältesten Naturparks der Steiermark.

Wir starten in Altenmarkt bei St. Gallen an der Grenze zu Oberösterreich und wandern über die Ennstaler Hütte zum Nationalparkzentrum Gstatterboden, das mit seinem fantastischen Angebot - vom Weidendom über den Ökologischen Fußabdruck bis zur Geologieausstellung - jeden Besucher beeindruckt. Über das Bergsteigerdorf Johnsbach, wo wir auch auf die Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" treffen, geht es danach Richtung Niedere Tauern, die beim Kettentörl überschritten werden. Über das Ingeringtal mit dem gleichnamigen, wunderschön gelegenen See gelangen wir in die Kleinstadt Judenburg, die mit ihrer historischen Entwicklung, die sich in der Architektur wiederspiegelt, bezaubert. Danach ersteigen wir den Zirbitzkogel, einen wunderschönen Aussichtsberg inmitten der Seetaler Alpen. Kurz vor dem Gipfel lockt noch alle Alpinisten der Lukas-Max-Klettersteig. Hier am Panoramagipfel haben wir nun die Möglichkeit weiter Richtung Südosten zum Klippitztörl am 08-er Weg zu wandern oder nach Neumarkt im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen abzusteigen.

Tour Eigenschaften

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeiten

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour Details

elevation profile
136,5km Strecke
46:00h Dauer
6340m Aufstieg
5936m Abstieg
421m Tiefster Punkt
2312m Höchster Punkt
Sie suchen eine Unterkunft nahe Eisenwurzenweg 08 durch die Steiermark?
Hier können Sie direkt buchen

Wie wird's die Tage?

Morgens

-4°C
15% 4 km/h

Mittags

3°C
25% 7 km/h

Abends

-1°C
25% 4 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.

Morgens

-1°C
25% 1 km/h

Mittags

3°C
25% 1 km/h

Abends

-4°C
5% 3 km/h
Morgendliche Wolken werden immer dünner, es wird zunehmend sonnig.
Heute
17.12.2018
-4°C3°C
Morgen
18.12.2018
-5°C3°C
Mittwoch
19.12.2018
-5°C0°C
Donnerstag
20.12.2018
-3°C1°C
Freitag
21.12.2018
-4°C3°C

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns