Kurz vor der Dürrieglalm | © Hochsteiermark Kurz vor der Dürrieglalm | © Hochsteiermark

BergRadlRunde über die Mürzsteger Almen im Naturpark Mürzer Oberland

Geöffnet
Die BergRadlRunde über die Dürriegelalm im Naturpark Mürzer Oberland in der Hochsteiermark zählt zu den schönsten Mountainbiketouren in der Hochsteiermark. Von Mürzsteg geht es über die Frein hinauf über die Falbersbachalm sowie die Dürriegelalm und wieder zurück nach Mürzsteg.

Die Runde hier im Naturpark Mürzer Oberland ist eine landschaftlich sehr ansprechende Tour für trainierte Mountainbiker. Der Start der Rundtour erfolgt im Ort Mürzsteg, wo sich auch die Sommerresidenz des Bundespräsidenten befindet. Der Naturpark Mürzer Oberland, eingebettet in die Bergwelt von Veitsch, Schneealm und Rax, zählt wohl zu den landschaftlich schönsten Plätzen im Norden der Steiermark. Neben dieser Rundtour finden sich auch weitere Mountainbikestrecken im Naturpark Mürzer Oberland - entwickelt von Mountainbikern für Mountainbikern, jedoch auch unter Berücksichtigung der Nachhaltigkeit und des Schutzes spezieller, seltener Naturvorkommen.

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
32,4 km
Strecke
5:00 h
Dauer
796 hm
Aufstieg
796 hm
Abstieg
1366 m
Höchster Punkt
781 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem Auto von Mürzzuschlag kommend bis nach Mürzsteg Ortsmitte. Hier befinden sich zahlreiche Parkplätze. Alternativ gelangt man über den Mürztalradweg R5 von Mürzzuschlag nach Mürzsteg.

Weitere Informationen: www.at.map24.com

 

Die BergRadlRunde starten wir in Mürzsteg. Vorbei am Kaiserlichen Jagdschloss, dem Sommersitz des amtierenden Bundespräsidenten, geht es zunächst zum Aufwärmen entlang der Bundesstraße in die Frein mit dem Freinerhof, einem beliebten Treffpunkt von Pilgern, die auf dem Weg nach Mariazell sind, wie auch Radfahrer und Mountainbikern. Beim Freinerhof befindet sich bei Bedarf auch E-Bike Ladestation.

Beim Freinerhof biegen wir links ab in den Freinbachgraben und folgen dem Verlauf dieses schmalen Tals auf einer Länge von etwa 8,5 km bis zur unbewirtschafteten Höhenreithalm. Die Alm lädt zur ersten Rast ein und wir können hier wunderbar die Aussicht auf die umliegenden Berge genießen. Weiter geht es nun bergab in Richtung Schöneben, einem Kreuzungspunkt an dem wir auch nach Mariazell abbiegen könnten. Wir folgen aber einem zerklüfteten Bachbett bergauf zur unbewirtschafteten Falbersbachalm. Kurz nach der Falbersbachalm hat der Halter jedoch ein Nachsehen mit uns, denn wir finden in einem Brunnen gekühlte Getränkekisten und eine kleine Kassa dazu.

Er weiß, daß wir eine Stärkung brauchen, denn nun kommt der letzte und steilste Anstieg der Rundtour - die letzten Höhenmeter auf die Dürriegelalm (im Sommer bewirtschaftet, nähere Informationen unter +43 3857 8321). Die Aussicht von der idyllisch gelegenen Alm ist wirklich herrlich und eine kurze Rast legen wir auch hier ein, bevor es durch den Buchalpengraben bergab ab. Zwar haben wir auch hier eine grandiose Aussicht, aber wir konzentrieren uns voll und ganz auf die Abfahrt, denn der Weg ist kurvig und steil. Nach rund 7 km rasanter Abfahrt erreichen wir die Bundesstraße und radeln ganz entspannt die letzten Meter wieder retour nach Mürzsteg.

Tipp für eine kurze BergRadlTour: Wer keine Lust auf eine große Runde hat, startet die Tour direkt beim Freinerhof und fährt von dort auf die Dürriegelalm. Nach einer kurzen Rast geht´s wieder zum Freinerhof zurück, wo man sich von der Familie Webster mit kulinarischen Köstlichkeiten für die Anstrengung beim Radeln belohnen lässt!

Tipp für trainierte RadlWadel: Wer sich mal so richtig auspowern möchte, fährt von Mürzsteg aus durch den Buchalpengraben auf die Dürriegelalm. Zur Belohnung gibt es dann eine gemütliche, lange Talfahrt und eine Stärkung beim Freinerhof.

Naturpark-Taxi im Naturpark Mürzer Oberland: Tel. + 43 3857 20170, www.naturparktaxi.at

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

In Mürzsteg gibt es in der Ortsmitte auf der linken Seite ausreichend Parkmöglichkeit.

Naturparkbüro Mürzer Oberland
(geöffnet von Mo. – Fr. von 8.00 – 12.00 Uhr)
Tel. +43 3857 8321
www.muerzeroberland.at

TRV Hochsteiermark
Tel. +43 3862 55020
www.hochsteiermark.at

Tipp: die  Steiermark Touren App, die kostenlos auf  Google Play und im App Store  zur Verfügung steht (Android, iOS) bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, Social Media - Kanäle bespielen und mehr.

Berg-, Wander- und NaturparkführerInnen: Auskünfte im Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel. +43 3857 8321

Holen Sie sich mit der Summit Lynx App Ihre persönlichen Gipfelnadeln: www.summitlynx.com

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
13°C
5%
5 km/h
mittags
22°C
0%
5 km/h
abends
20°C
0%
5 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
morgens
16°C
0%
5 km/h
mittags
26°C
5%
10 km/h
abends
22°C
0%
10 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
04.07.2022
13°C 26°C
05.07.2022
14°C 23°C
06.07.2022
12°C 22°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Rauf auf die Dürrieglalm ... | Daniela Paul | © Naturpark Mürzer Oberland
Mürzsteg schwer Geöffnet
Strecke 12,1 km
Dauer 2:30 h

BergRadlTour auf die Dürriegelalm im Naturpark Mürzer Oberland

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schneealmplateau | Daniela Paul | © Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz schwer Geöffnet
Strecke 30,4 km
Dauer 5:00 h

BergRadlTour auf der Schneealm

Falkensteinalm | www.nixxipixx.com | © Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz mittel Geöffnet
Strecke 13,5 km
Dauer 2:15 h

BergRadlRunde Falkensteinalm