Wallfahrtskirche Mariä Geburt | © Thomas Sattler Wallfahrtskirche Mariä Geburt | © Thomas Sattler

Wallfahrtskirche Mariä Geburt Oppenberg

Rottenmann

Abseits des heutigen Ortskerns, befindet sich die urkundlich 1403 erstmals erwähnte Pfarrkirche Mariä Geburt. Die Kirche ist im Inneren 28 Meter lang und 8 Meter breit, mit Einschluss der Seitenkapellen 18 Meter. Sie zeigt im Schiff noch deutlich die romanische Anlage, welche jedoch im 14. Jahrhundert gotisiert wurde. Der Chor stammt aus der Mitte des 15. Jahrhunderts.

Interessant sind die romanischen Malereien an der nördlichen Wand des Kirchenschiffes aus dem frühen 14. Jahrhundert. Im Hauptchor befindet sich an der Nordseite ein Renaissance-Wandtabernakel. Von größtem Interesse ist der Altar in der südlichen Seitenkapelle, der wie der Hauptteil der übrigen barocken Kircheneinrichtung aus dem späten 17. Jahrhundert (1684) stammt. Im Zentrum des Altars befindet sich die qualitätsvolle Hochreliefgruppe der „Anbetung der Könige“ um 1490, die das Gesamtbild des Altars bestimmt.

Kontakt

Stadtgemeinde Rottenmann
Hauptstraße 56
8786 Rottenmann

Wie wird es die Tage

Rottenmann (672m)

morgens
-2°C
0%
5 km/h
mittags
2°C
20%
5 km/h
abends
0°C
35%
5 km/h
Es wird zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
0°C
50%
5 km/h
mittags
2°C
60%
5 km/h
abends
0°C
35%
5 km/h
Starke bis dichte Bewölkung und vor allem bis über Mittag schneit es auch leicht.
02.12.2022
-1°C 1°C
03.12.2022
-1°C 3°C
04.12.2022
-1°C 3°C