Kukoricza Hacienda

Ferienwohnung / Appartement, Privatzimmer
Bad Mitterndorf
Keine Produkte verfügbar

Die Privatzimmer-Vermietung in Bad Mitterndorf bietet Ruhe und Entspannung in ländlicher Umgebung.

Bequemer Landhausstil
Alle neun Doppelzimmer, Mehrbettzimmer bzw. Suiten sind neu eingerichtet  worden. 

Zwei Suiten sind für je vier Personen mit je einem eigenen Badezimmer im Erdgeschoß.
Drei Suiten (für vier, fünf und sechs Personen) sind mit eigenen Badezimmer im ersten Stock.
Vier Zimmer (für zwei  bzw. drei Personen) mit Waschbecken im Zimmer und mit einem gemeinsamen Badezimmer am Gang befinden sich im ersten Stock.

Das Haus verfügt über einen gemütlichen Aufenthaltsraum welcher zum Verweilen einlädt. Es wird kein Frühstück angeboten, die Gäste können die große Küche im Untergeschoß nutzen, und sich nach Lust und Laune selbst verpflegen. Bei Anreise mit dem Auto steht ein Parkplatz zur Verfügung.

Die Hacienda Kukoricza befindet sich circa zwei Kilometer vom Zentrum Bad Mitterndorfs entfernt und ist ein perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren in der Region.

Sind noch Fragen offen?
Der Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut gibt gerne telefonisch oder per E-Mail Auskunft rund um einen Aufenthalt in Bad Mitterndorf


Ausstattung

  • Eignung

    • Familien
    • Singles
    • Gruppen
    • Senioren
  • Einrichtungen Betrieb

    • Aufenthaltsraum
  • Kinder

    • Kinderspielecke
  • Fremdsprachen

    • Ungarisch
    • Englisch
    • Deutsch
  • Sport / Freizeit

    • Garten / Wiese
  • Zahlungsarten

    • Barzahlung
  • Verpflegung

    • keine Verpflegung
  • Betten & Zimmer

    • Doppelzimmer: 10
  • Verleih

    • Fahrradverleih

Kontakt & Anreise

Kukoricza Hacienda

Zauchen 82,
8983 Bad Mitterndorf AT
~ 4.8 km von Kinderwagengerechte Wanderrunde auf der Tauplitzalm

Anreise

Anreise mit dem Auto

aus Richtung Wien, Graz

über die Südautobahn A2, die S6 bis St. Michael, weiter auf A9 Phyrn-Autobahn, Abfahrt Liezen bis Kreuzung Trautenfels - Abzweigung ins Ausseerland

aus Richtung Wien, Linz

über die Westautobahn A1, Abfahrt Regau bis Gmunden, weiter auf B145 bis Bad Ischl, Abzweigung ins Ausseerland/Liezen

aus Richtung Salzburg

über die Tauern-Autobahn A10, bis Abfahrt Golling, weiter auf B162 Richtung Lammertal, vorbei an Abtenau bis nach Gosau, weiter zum Hallstättersee auf der B166, links haltend Richtung Bad Goisern, Auffahrt auf die B145 Richtung Bad Aussee/Liezen

aus Richtung Kärnten

über die Tauern-Autobahn A10, bis Abfahrt Eben, weiter auf B99 Richtung Hüttau, vorbei an St. Martin am Tennengebirge bis nach Rußbach und Gosau, weiter zum Hallstättersee auf der B166, links haltend Richtung Bad Goisern, Auffahrt auf die B145 Richtung Bad Aussee/Liezen

Fotos

WARUM SOLLTEN SIE HIER BUCHEN?
  • Keine versteckten Kosten
  • Persönliche Beratung
  • Sicher durch SSL-Zertifikat
  • Unabhängige Bewertungen