In altaussee angekommen | © Reitgemeinschaft Ausseerland In altaussee angekommen | © Reitgemeinschaft Ausseerland

Reitweg von St. Agatha nach Altaussee

Geöffnet

Durch den Leisling und über den Moosberg, vorbei am Salzbergwerk Altaussee, und am Ziel der Altausseer See mit komfortabler Einkehr, das hat schon etwas!

Eintauchen ins Ausseerland, einmal auf einer ganz anderen Route als gewohnt.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
12,9 km
Strecke
2:45 h
Dauer
670 hm
Aufstieg
480 hm
Abstieg
1040 m
Höchster Punkt
538 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Anfahrt nach St. Agatha bam Besten mit google.at/maps planen. 

Gleich beim Agathawirt überquert man die Bundesstraße und folgt der Wegweisung zur Halleralm. Schon nach rund einem Kilometer zweigt man nach rechts ab in das Leislingtal. Zuerst flach, dann aber stetig ansteigend reitet man immer der Forststraße folgend hinauf in Richtung Lupitsch, Abzweigungen lässt man außer acht. Nach einer Kehre kommt schon bald eine Straße, die von Lupitsch heraufführt. Da nimmt man die Richtung links und reitet auf dem Forstweg weiter durch ein Moorgebiet Richtung Waldgraben. An der nächsten Kehre nimmt man die zweite Abzweigung nach rechts und reitet hinauf zum Moosberg, an einem alten Stollen des Altausseer Salzberges vorbei. Auf der Anhöhe nimmt man die Variante rechts hinunter zum "Steinberg".

Würde man die Variante geradeaus wählen, käme man zum aufgelassenen Stollen Bräunerberg und zur Schiabfahrt des Sandling im Skigebiet Loser, wo sich ein schöner Ausblick ins Losergebiet bietet.

Aber: Auf der Tour nach Altaussee trifft man den Weg zum Stollen Kriechbaumberg und nach der Straßenkehre geht es steil hinunter zur Einfahrt ins Schaubergwerk Steinberg des Altausseer Salzbergwerkes. In weiterer Folge der Straße entlang hinunter zur nächsten Kehre, hier nimmt man die Abkürzung geradeaus steil hinunter, der alten Salzbergstraße entlang nach Altaussee folgen.

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Parkmöglichkeiten in St. Agatha auf Anfrage beim Agathawirt.

Tourismusverband Ausseerland Salzkammergut
Informationsbüro Altaussee
Fischerndorf 61
8992 Altaussee
+43 3622 716 43
E-Mail senden
Website

 

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Altaussee (727m)

morgens
16°C
95%
5 km/h
mittags
27°C
0%
5 km/h
abends
23°C
10%
5 km/h
Die morgendlichen Regenschauer ziehen ab, es wird zumindest zeitweise sonnig.
morgens
16°C
65%
10 km/h
mittags
22°C
60%
10 km/h
abends
19°C
35%
5 km/h
Bis zum Nachmittag hört es zu regnen auf, der Rest des Tages verläuft freundlich.
22.05.2022
10°C 25°C
23.05.2022
10°C 25°C
24.05.2022
12°C 22°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auf der Seewiese | Hermann Rastl | © h
Altaussee leicht Geöffnet
Strecke 6,1 km
Dauer 1:45 h

Reitweg von Altaussee zur Seewiese

Ritterblick ins Ausseerland | Hermann Rastl | © Ausseerland
Bad Goisern mittel Geöffnet
Strecke 21,3 km
Dauer 5:30 h

Reitweg von St. Agatha zur Ruine Pflindsberg (Rundtour)

am Platz der Erinnerungen | Hermann Rastl | © Reitgemeinschaft Ausseerland
Altaussee leicht Geschlossen
Strecke 3,7 km
Dauer 1:15 h

Reitweg Kahlseneck-Runde

Aussichtswarte Ruine Pflindsberg | Theresa Schwaiger | © Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut
Altaussee mittel Geschlossen
Strecke 9,5 km
Dauer 3:00 h

Reitweg: Pötschenpass - Pflindsberg

Altaussee - Seeklause - Trisselwand | Hermann Rastl | © Ausseerland
Bad Ischl schwer Geschlossen
Strecke 42,4 km
Dauer 10:00 h

Reitweg: Regionstour Rettenbach - Bad Mitterndorf

An der Ödenseer Traun | Hermann Rastl | © Reitgemeinschaft Ausseerland
Altaussee schwer Geöffnet
Strecke 29,0 km
Dauer 6:30 h

Reitweg vom Pötschenpass nach Bad Mitterndorf