Klapotetz in the vineyard on the Hochgrail | © ORF Klapotetz in the vineyard on the Hochgrail | © ORF

Schilcher Tour North Version 2

Open
Get to know the hills of the Schilcherland and call in at one of the region’s most beautiful Buschenschänken (rustic wine cellar). A glass of Schilcher is a must. A journey takes you through the Schilcher wine growing area, pumpkin fields and forests....
Wir starten in Ligist, wo sich der Schlosshof Ligist mit Heimatmuseum und Arkadenhof befindet. Wir gelangen in das Schilcherweinbaugebiet Dietenberg. In Hallersdorf stoppen wir beim „Dorfheurigen“ und weiter geht’s nach Mooskirchen, wo sich die Feindestillerie Hochstrasser befindet. Ein Schmankerl für unser Auge ist der blumengeschmückte liebevoll gepflegte Markt Mooskirchen. Dann fahren wir durch das schöne Fluttendorf und Kniezenberg nach Gundersdorf. Und weil’s so schön ist fahren wir an der Schilcherweinstraße vorbei an einigen Buschenschänken und weiter nach St. Stefan. Von dort immer der Schilcherweinstraße entlang nach Langegg und Greisdorf. Bei der Fahrt Richtung Ligist genießen wir wunderbare Aussichtspunkte ins Tal.

Characteristics

Technique
Level of fitness
Result
Scenery

Best season

The tour in numbers

medium
Level of difficulty
34,7 km
Route
3:45 h
Duration
795 hm
Ascent
795 hm
Descent
803 m
Highest point
340 m
Lowest point

Map & downloads

More information

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Graz / Wien bis Lieboch:
Auf der Autobahn Richtung Graz (A2) bis zur Ausfahrt Lieboch. Weiter auf der B76 Richtung Stainz.

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Kärnten bis Lieboch:
Auf der Autobahn Richtung Klagenfurt (A2) bis Ausfahrt Lieboch. Weiter auf der B76 Richtung Stainz.

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Leibnitz:
Fahrt über Jöß, Matzelsdorf, Preding, Mettersdorf bis nach Stainz.

Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Slowenien/Eibiswald:
Fahrt über den Radlpass auf der B76 Richtung Eibiswald und weiter Richtung Schwanberg und Deutschlandsberg und Stainz.

Wir starten in Ligist und unser Weg führt uns in das Schilcherweinbaugebiet Dietenberg. Über einen kleinen Berg geht es hinunter nach Hallersdorf. Parallel zur Kainach rollen wir weiter über Stögersdorf nach Mooskirchen. Von Mooskirchen geht es zunächst nach Fluttendorf und dann auf den Kniezenberg. Wir biegen ab in Richtung Gundersdorf und gelangen von dort der Straße folgend direkt nach St. Stefan ob Stainz. Von dort geht es links weiter auf der Schilcherweinstraße hinauf nach Langegg und Greisdorf. Bei der Kreuzung biegen wir rechts Richgung Reinischkogel und Steinberg ab. Bald gelangen wir wieder nach Ligist.
Es besteht die Möglichkeit mit dem Bus von Graz bzw. von Schwanberg nach Stainz zu fahren. Nähere Informationen hierzu auf www.gkb.at. Weitere Informationen zu Zugverbindungen finden Sie auf www.oebb.at.
Parkmöglichkeiten ohne Kurzparkzone befinden sich im Zentrum. Fahren Sie hierzu in die Lastenstraße. Die Parkplätze sind gut beschildert.
Alle Informationen zu dieser und vielen weiteren Touren erhalten Sie auch auf
www.genussradeln.at.

Gallery

What the weather will be like

Ligist (387m)

Morning
15°C
5%
5 km/h
Noon
21°C
15%
5 km/h
Night
20°C
10%
5 km/h
Sunny and cloudy periods will alternate throughout the day.
Morning
17°C
5%
5 km/h
Noon
24°C
15%
10 km/h
Night
20°C
50%
10 km/h
Sunny and cloudy periods will alternate throughout the day.
28.05.2022
10°C 17°C
29.05.2022
8°C 15°C
30.05.2022
7°C 17°C

Nearby accommodation options

Continue to search

You may also be interested in

Recommended tours

Vineyard Langegg | Stefanie Schmid | © Schilcherland Steiermark
Stainz medium Open
Route 43,8 km
Duration 4:30 h

Schilcher Tour North

Die Weingärten - Riede Hochgrail in St. Stefan ob Stainz | Foto Augenblick | © Schilcherland Steiermark
Stainz easy Open
Route 27,3 km
Duration 3:00 h

Schilcher Tour North Version 1

Accessible by public transport
Therme Noa in Köflach | © Therme Nova Köflach
Stainz medium Open
Route 72,0 km
Duration 6:00 h

Styrian Wine Country Cycling Tour - Variant Lipizzanerheimat