Wanderung Unbekannte Wege auf das Troiseck - Touren-Impression #1 | © Hochsteiermark Wanderung Unbekannte Wege auf das Troiseck - Touren-Impression #1 | © Hochsteiermark

Unbekannte Wege auf das Troiseck

Geöffnet

Eine ausgiebige, unschwierige und aussichtsreiche Rundwanderung auf den Troiseckgipfel bei Kindberg.

Vom GH Pölzl (Schwammerlwirt, Auffahrt von Kindberg) geht es über die Troiseckalm (unbew.) und die Maurerhuabn´ teilweise unmarkiert auf den Troiseckgipfel.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
10,8 km
Strecke
3:30 h
Dauer
530 hm
Aufstieg
530 hm
Abstieg
1466 m
Höchster Punkt
1060 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Wien bzw. Graz - Kindberg - von dort Bergstraße (Abzweigung beim Schwimmbad) bis zum GH Pölzl (Hinweistafel).

Vom GH Pölzl über die ehemalige Skipiste und einen Waldweg bis zum Maurerkreuz. Dort abwärts zur Troiseckalm und dem hinter der Alm aufwärts führenden Forstweg folgend zur Maurerhuabn´ Hier dem weiter leicht bergauf führenden Forstweg bis zu dessen Ende folgen.

Hier zweigt rechts ein schmaler Weg (Traktorspuren) ab, der zunächst steil und dann immer flacher unmarkiert in Richtung Troiseck führt. Die letzten Meter zum Troiseckgipfel geht es über eine Wiese bis zum Gipfelkreuz. Abwärts führt der durchwegs markierte klassische Troiseck - Wanderweg retour zum Maurerkreuz.

Dort nicht gleich zurück zum Ausgangspunkt sondern flach in westlicher Richtung zum unscheinbaren Töllamoarkogel (Gipfelbuch) und weiter hinab zur am Sonntag bewirtschafteten Töllamoaralm. Nun über die Alm und einen Forst- sowie Hohlweg zurück zum GH Pölzl.

Jeden Sonntag hat die kleine Töllamoaralm (auf der Karte südlich des Töllamoarkogels als Jagdhütte eingezeichnet) geöffnet.

Nur bis Kindberg möglich, von dort über den sogenannten "Herzerlfresserweg" in rund 1 1/2 Stunden zum GH Pölzl.

P beim GH Pölzl

Auch als Schneeschuhwanderung sehr empfehlenswert!

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Lorenzen im Mürztal (569m)

morgens
großteils bewölkt
2°C
95%
5 km/h
mittags
leicht bewölkt
9°C
5%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
5°C
0%
0 km/h
Die morgendlichen Regenschauer ziehen ab, es wird zumindest zeitweise sonnig.
morgens
sonnig
0°C
0%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
10°C
0%
5 km/h
abends
sonnig
5°C
0%
0 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
26.02.2024
leicht bewölkt
0°C 13°C
27.02.2024
bewölkt
2°C 13°C
28.02.2024
weather.icon.04
4°C 13°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

3 Täler-Wanderweg | Siegfried Teubenbacher | © TV Hochsteiermark
Stanz im Mürztal mittel Geöffnet
Strecke 16,6 km
Dauer 5:15 h

3 Täler-Wanderweg

die Wirte heißen Herzlich Willkommen... | Ute Gurdet | © (c) Sieglinde Rossegger
Stanz im Mürztal leicht Geöffnet
Strecke 6,8 km
Dauer 3:00 h

Stanzer WirteWanderWeg Dorfwirt

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick zur Georgibergkirche | Siegfried Teubenbacher | © TV Hochsteiermark
Kindberg leicht Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 2:10 h

Wanderung Georgibergkirche (Wanderweg Kindberg Nr. 2)

Wittmaierhütte Stanglalm | Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 2:45 h

Von Mitterdorf auf die Stanglalm

Auf der Seebergalm | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 11,2 km
Dauer 4:05 h

Seebergalm - Hochanger - Turnau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Beim Ochsenhimmelkreuz | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:00 h

Kindberger Almentour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rast beim Aufstieg | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 14,4 km
Dauer 5:00 h

Auf die Stanglalm von Stanz im Mürztal aus