Gesäuse

Gaishorn am See

Gaishorn strahlt sowohl im Sommer als auch im Winter Gemütlichkeit und Ruhe aus. Von hier aus lassen sich die Jahreszeiten in all ihren Vorzügen genießen, und zwar so, wie es der eigene Gemütszustand gerade braucht. Der Gaishorner Badesee mit seiner großen Liegewiese, seiner Kinderspielanlage und der Aussichtsplattform wartet mit hohem Entspannungspotential auf, im Winter kann man hier hervorragend Eislaufen. Über die Dorfgrenzen hinaus sorgt beispielsweise der Nationalpark Gesäuse mit seinen zahlreichen Berghütten, Almen und Wandermöglichkeiten für atemberaubende Höhenflüge.

Tourismusverband Gesäuse

Hauptstraße 35
8911 Admont
+43 3613 21160 10 +43 3613 21160 40 E-Mail senden Website

Marktgemeinde Gaishorn am See


Gaishorn am See 59
8783 Gaishorn am See
+43 3617 2208 E-Mail senden Website

Was Gäste erwartet

Über die Region

Passt, prickelt und hat Luft

Ein See, ein Gebirge und viel frische Luft – In Gaishorn ticken die Uhren in einem gemütlichen ¾ Takt. Der Badesee lockt mit seiner ruhigen Atmosphäre nicht nur ruheliebende Badegäste an, auch Campingfreunde schlagen hier gern ihr Lager auf. Die Aussicht auf die Gesäuseberge, die frische Bergluft und zahlreiche berühmte Ausflugsmöglichkeiten in der näheren Umgebung machen diesen Ort zu einem echten Geheimtipp.

Ein Sommer für Genießer

Ob eine ambitionierte Wanderung auf die romantische Mödlingerhütte, ein gemütlicher Spaziergang durch den Ortskern zum See oder einfach nur Entspannen in der Gaishorner Badebucht – im Sommer lässt es sich in Gaishorn gut urlauben. Die Nähe zu spektakulären Gasäusegipfeln wie Kalbling oder Sparafeld oder zu berümten Destinationen wie Schladming, Nationalpark Gesäuse oder Stift Admont sorgen dafür, dass einem in Gaishorn nie langweilig wird. 

Weltklasse Winter

Auch wenn es nun schon ein paar Jahre her ist, das sich die Weltelite der Triathleten hier in Gaishorn am See zum Wettkampf traf – Klasse und Brillanz sind definitiv geblieben. Denn wenn der See im Winter zugefroren und sich die Gesäusegipfel in ihrem weißen Kleid anmutig auftürmen, möchte man nichts anderes mehr als in dieser Winterwunderwelt seine Kreise ziehen. Ob Eislaufen, Langlaufen, Schneeschuhwandern, Rodeln oder im guten alten Moonboot durch das Dorf spazieren – Winter in Gaishorn belebt und lässt zugleich zur Ruhe kommen. 
 

Impressionen

Einblicke in die Urlaubsregion

Das können Sie hier erleben

Aktivitäten vor Ort

Empfehlung der Redaktion

Geheimtipps, die Sie kennen sollten

Wie wird es die Tage

Gaishorn am See (724m)

morgens
1°C
60%
9 km/h
mittags
4°C
20%
6 km/h
abends
2°C
10%
7 km/h
Der Schneefall klingt ab, es kommt die Sonne wenigstens zeitweise zum Vorschein.
morgens
1°C
80%
5 km/h
mittags
2°C
85%
5 km/h
abends
1°C
85%
5 km/h
Trüb und anfangs schneit es leicht, dann mischt sich auch teilweise Regen dazu.
02.12.2021
-1°C 3°C
03.12.2021
-6°C 1°C
04.12.2021
-7°C 0°C

Unterkünfte in der Nähe

Entdecken Sie die steirische Vielfalt: verschiedenste Unterkünfte, Angebote, Möglichkeiten und vieles mehr für Ihren Aufenthalt!

Karte

Überblick über die Region