Ausblick auf den Grundlsee | © Unknown Ausblick auf den Grundlsee | © Unknown

Geotrail Grundlsee

Geschlossen

Eine geologisch - landschaftliche Wanderung entlang naturräumlicher Besonderheiten.

 

Der GEO TRAIL ist ein gemütlich zu erwandernder Weg ohne nennenswerte Steigungen. Entlang der Strecke finden sich 34 gekennzeichnete Stationen, die Interessierten die Entstehung der Landschaft und zahlreiche außergewöhnliche Geländeerscheinungen erklären.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
13,3 km
Strecke
4:30 h
Dauer
297 hm
Aufstieg
293 hm
Abstieg
796 m
Höchster Punkt
706 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Anreise nach Grundlsee am Besten mit google.at/maps planen.

 

 

 

Die Route führt entlang des Südufers des Grundlsees bis zum Toplitzsee. Von hier bietet es sich zudem an, mit dem Boot einen Abstecher zum Kammersee und dem Traunursprung zu machen.

Vom Toplitzsee geht man am Fuße der Gößler Wand zurück nach Gößl, wo man die Möglichkeit hat, entweder mit dem Schiff oder dem Autobus zum Ausgangspunkt zurück zu kehren.

Es besteht auch die Möglichkeit den GEO TRAIL in zwei Teile zu trennen. In der zweiten Etappe von der Station 20 bei der Mündung des Stimitzbaches, kann man direkt den Rundweg über die Gößlerwiese zum Toplitzsee zurück zur Endstation Gößl gehen.

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Gebührenpflichtige Parkplätze am Parkplatz Fischersteg. Von dort sind es nur mehr wenige Gehminuten bis zum Startpunkt des Geo Trail´s.

Tourismusverband Ausseerland Salzkammergut
Informationsbüro Grundlsee
Mosern 25
8993 Grundlsee
+43 3622 86 66
E-Mail senden
Website

 

Schutzgebiete
Totes Gebirge West (Naturschutzgebiet)
Totes Gebirge (Vogelschutzgebiet)

Galerie

Wie wird es die Tage

Grundlsee (717m)

morgens
12°C
95%
5 km/h
mittags
14°C
65%
10 km/h
abends
12°C
15%
5 km/h
Der morgendliche Regen klingt langsam ab, es wird zeitweise sonnig.
morgens
7°C
40%
5 km/h
mittags
9°C
80%
10 km/h
abends
7°C
80%
5 km/h
Nach einem freundlichen Start trübt es rasch ein und es wird regnerisch.
30.05.2022
3°C 16°C
31.05.2022
6°C 21°C
01.06.2022
9°C 23°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 1,8 km
Dauer 0:45 h

Gaiswinkler Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kamille | unbekannt | © Ausseerland
Grundlsee leicht Geöffnet
Strecke 2,7 km
Dauer 1:15 h

Kräuterrundweg in Gößl

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Via Artis Grundlsee | Siegfried Zink | © Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut/S. Zink
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 3:00 h

Via Artis Grundlsee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bad Mitterndorf mit Grimming | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 27,7 km
Dauer 9:00 h

Hinterberger Panoramaweg

Via Salis Infotafel | Salzwelten | © Salzwelten
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 10,0 km
Dauer 3:15 h

Via Salis - Wandern auf den Spuren des Salzes

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Das Wilde Koppental (mit Hängebrücke) | Roland Hosp | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geschlossen
Strecke 11,6 km
Dauer 3:30 h

Koppentalweg - Weg durch die Wildnis

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Station I am Eingang zum Kurpark | Günter Köberl | © Ausseerland
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:15 h

Via Artis Bad Aussee