© Tourismusverband Region Murau © Tourismusverband Region Murau

Tanzstattkapelle

Geöffnet
Eine Familienwanderung, die auch für Kinder bestens geeignet ist.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,4 km
Strecke
1:49 h
Dauer
126 hm
Aufstieg
645 hm
Abstieg
2202 m
Höchster Punkt
1572 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Wien/Graz kommend auf der Murtal-Schnellstraße
S36 nach Judenburg. Auf der Murtal-Bundesstraße B317
über Rothenturm nach St. Peter ob Jdbg. Auf der Triebener
Bundesstraße B114 nach Unterzeiring. Über Oberzeiring
in Richtung Gellsee und weiter auf das Lachtal. Von Linz
bzw. der BRD auf der Phyrnautobahn A9 nach Trieben. Auf
der Bundesstraße B114 über den Triebener Tauern nach
Unterzeiring. Über Oberzeiring in Richtung Gellsee und
weiter auf das Lachtal. Von Klagenfurt bzw. aus Italien
kommend auf der B83 über den Perchauer Sattel nach
Scheifling. Weiter auf der B96 nach Niederwölz. Auf der
B75 nach Schiltern. Über den Hochegger Sattel (Gellsee)
weiter auf das Lachtal.
Von der Bergstation der 6er Sesselbahn geht man den
Panoramaweg auf den Kleinen Zinken. Von da an dem
Weg Nr. 958 folgend den Grat entlang bis zur Bischoflacke
von da an talwärts bis zum Tanzstattsee, an diesem vorbei
und dann erreicht man die in einer kleinen Senke liegende
Tanzstattkapelle. Von hier kann man die Windräder in etwa
1/2 h erreichen. Zurück zum Ausgangspunkt führt der Weg
in gemütlicher Neigung über die Schlatterer Alm ins Tal.
Parkplatz, Talstation 6er Sesselbahn

Galerie

Wie wird es die Tage

Pusterwald (1072m)

morgens
15°C
95%
5 km/h
mittags
20°C
65%
5 km/h
abends
15°C
70%
5 km/h
Etwas Sonne und Regenschauer wechseln, später auch Gewitter wahrscheinlich.
morgens
13°C
20%
10 km/h
mittags
18°C
55%
15 km/h
abends
15°C
55%
10 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, aber auch einigen Regenschauern.
21.08.2022
11°C 21°C
22.08.2022
10°C 20°C
23.08.2022
10°C 20°C
Blick auf das verschneite Krakau mit Bank im Vordergrund | © Holzwelt Murau, Tom Lamm

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
"Der Drache ist gezähmt!" | Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Oberwölz mittel Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 1:30 h

Kohlibauweg (Weg 13)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rastplatz oberhalb vlg. "Wiesner" | Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Oberwölz mittel Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:20 h

Große Sonnleiten-Runde (Weg 4)

Hoher Zinken 2222m | Bianca Poier | © Erlebnisregion Murtal
Pölstal mittel Geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 2:32 h

Die drei Zinken auf der Tanzstattalpe Hoher-, Kleiner- und Niederer Zinken

Wölzertal nach Westen; im Hintergrund der Greim | Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Oberwölz schwer Geöffnet
Strecke 9,0 km
Dauer 3:15 h

Kirchbergrunde (Schalenstein; Weg 9)

Oberwölz nach N | Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Oberwölz schwer Geöffnet
Strecke 8,8 km
Dauer 3:00 h

Hinterburg-Moar im Egg (Weg 8)

Bianca Poier | © Tourismusverband Pölstal
Murtal mittel Geöffnet
Strecke 7,9 km
Dauer 3:00 h

Schießeck von Pusterwald

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pleschaitz Richtung Greim | Alexander Brunner | © Tourismusverband Region Murau
Oberwölz schwer Geöffnet
Strecke 16,4 km
Dauer 6:30 h

Pleschaitz (AV Weg 939)