Anita Ericson

Den Geruch von Waldböden mit dichtem Moos und Tannenzapfen hat Anita Ericson am liebsten in der Nase. Als freie Journalistin, die für verschiedene Medien schreibt, sammelt sie unterwegs die schönsten (Natur-)Momente für Reisemagazine und eigene Bücher. Und weil sie so gerne draußen im Grünen ist, entführen ihre Reisen und Texte sie auch oft ins Grüne Herz, in die Steiermark. Denn hier gibt es Berge, Wälder und viel Wasser – das mögen besonders ihre beiden Hunde Mango und Nanni, die nichts lieber tun, als dem Ball nachzuschwimmen. - Gastautorin für das Steiermark-Magazin
„Was sie in Summe an der Steiermark so mag? Dass man die Wahl hat: Ob in sportlicher Laune für Berggipfel oder in Stimmung für ein genüssliches Wochenende – hier ist alles dabei. “

Weitere Artikel von Anita Ericson