Zu Fuß vom Hochschwabgebiet bis in die Waldheimat Roseggers

Wanderwege Hochsteiermark

Wer das Wandern liebt, der ist in der Hochsteiermark am Ziel seiner Suche nach dem idealen Weg angekommen: sei es mit der BergZeitReise, bei der man in 18 Tagesetappen die Hochsteiermark vom alpinen Hochschwabgebiet bis in die Waldheimat Peter Roseggers ergründet. Eine Tour, die stets von Erlebnissen in den Bereichen Natur, Kultur und Kulinarik begleitet wird. 

Oder bei einzelnen Themenwanderungen, wo man den Spuren von Wasser, Sonne und Klima, Komponisten und Co. folgt. folgt, gerne auch mit der ganzen Familie. Oder auf Pilgerrouten, bei denen man Schritt für Schritt den Alltag hinter sich lässt und zu tieferen Einsichten ins Leben vordringt.

Die Wanderwege hier im nordöstlichen Teil im Grünen Herz Österreichs führen immer durch die Natur. Mal durch eine wildromantische Landschaft, mal durch eine malerische Idylle und dann wieder in die imposante Welt des Hochschwabmassivs. Und sie führen hinein in entzückende Städtchen wie Mariazell mit seinem Wallfahrtsheiligtum, der Basilika, oder Bruck an der Mur, die auch zu Österreichs „Kleinen Historischen Städte“ zählt.

Wanderrouten in Hülle und Fülle, von fordernd bis gemütlich, von kurz bis mehrwöchig. Wenn das Herz fürs Wandern schlägt, dann wird es hier glücklich!

Filter
Länge in km
km
km
Dauer in h
h
h
Höhenmeter
m
m
303 Ergebnisse
Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Burgruine Hohenwang | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Mürzzuschlag leicht Geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 1:30 h

Vom Haubenkoch zum Burgfräulein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kalvarienberg | Fred Lindmoser | © Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 1,0 km
Dauer 0:20 h

Mariazeller AUGENblicke: Kalvarienberg

Johanneskirche Mürzhofen | Nadja Roßpaintner | © Hochsteiermark
Mürzhofen leicht Geöffnet
Strecke 4,8 km
Dauer 1:30 h

Herrenberg

Markierung des Wasserwanderweges 1 | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Hochsteiermark
Krieglach mittel Geöffnet
Strecke 15,8 km
Dauer 4:30 h

Wasserwanderweg Krieglach

Blick vom Buschniggweg auf Mariazell | Fred Lindmoser | © Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 1,0 km
Dauer 0:20 h

Mariazeller AUGENblicke: Buschniggweg

Idylle am Schwanenweg | Nadja Roßpaintner | © Yvonne Blengl
Mürzhofen leicht Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 1:30 h

Schwanenweg

3 Täler-Wanderweg | Siegfried Teubenbacher | © Hochsteiermark
Stanz im Mürztal mittel Geöffnet
Strecke 16,6 km
Dauer 5:15 h

3 Täler-Wanderweg

Am Balkon genießt man die herrliche Aussicht | Helga Wiedenhofer | © Marktgemeinde Aflenz
Aflenz leicht Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 2:36 h

Hob mi gern Steig - Aflenz

Daniela Paul | © Hochsteiermark
Kapellen mittel Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 2:30 h

Die Bleiweißgrube (begehbare Höhle) im Naturpark Mürzer Oberland

Blick vom Kleinboden zur Schneealm | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Sankt Aegyd am Neuwalde mittel Geöffnet
Strecke 17,1 km
Dauer 7:00 h

Vom Steinalpl über Kleinboden auf den Windberg im Naturpark Mürzer Oberland

Landschaft Mürzhofen | Nadja Roßpaintner | © Lackner
Mürzhofen mittel Geöffnet
Strecke 10,4 km
Dauer 3:06 h

Kienegger Runde

Kalvarienbergkirche | Huberta Steinscherer | © Huberta Steinscherer
Kindberg mittel Geöffnet
Strecke 27,6 km
Dauer 7:52 h

Herzwärts rund um Kindberg

Der Pilgerweg | Karl Zodl | © Karl Zodl
Birkfeld mittel Geöffnet
Strecke 15,7 km
Dauer 4:30 h

Mariazellerweg Abschnitt Birkfeld - Schanzsattel

Planetenweg | TV Joglland-Waldheimat | © Gemeinde Rettenegg
Rettenegg mittel Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 3:00 h

Planetenweg "Himmel auf Erden"

Roseggers klimafitte Waldheimat | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Netgen.or.at
Mürzzuschlag mittel Geöffnet
Strecke 6,7 km
Dauer 2:00 h

Wald zu Wald Wanderung in Roseggers Waldheimat am Alpl

Lurgbauerhütte | Martin Bayer | © Naturpark Mürzer Oberland
Altenberg an der Rax mittel Geöffnet
Strecke 35,2 km
Dauer 13:00 h

Weg der Sonne im Naturpark Mürzer Oberland

303 Ergebnisse