Spechtenseehütte | © ÖAV-Hüttenfinder Spechtenseehütte | © ÖAV-Hüttenfinder

Spechtensee Runde S508

Geschlossen
Eine sehr ansprechende und abwechslungsreiche Regionstour von Bad Mitterndorf über Bahnhof Tauplitz, Spechtensee, Wörschach, Trautenfels und zurück. 

Startend in Bad Mitterndorf hält man sich Richtung Osten. Es gibt etliche Nebenstraßen die grundsätzlich alle benützbar sind.

Ab der Skiflugschanze reduziert es sich auf eine letzte Straße, der man bis zum Bahnhof Tauplitz folgt und die sich dann Richtung Spechtensee orientiert.

Auf dem höchsten Punkt angekommen empfiehlt es sich den Spechtensee genauer anzusehen - er ist eine Rast wert.

Im Schlossmuseum Trautenfels gibt es in den Sommermonaten immer eine interessante Ausstellung.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
64,1 km
Strecke
5:00 h
Dauer
709 hm
Aufstieg
709 hm
Abstieg
1104 m
Höchster Punkt
636 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Anreise nach Bad Mitterndorf am Besten mit google.at/maps planen.

 

 

Man startet in Bad Mitterndorf vor dem Gemeindeamt und biegt im Ortsteil Neuhofen nach links ab. Jetzt folgt man der Beschilderung >R19< vorbei an der Skiflugschanze Kulm zum Bahnhof Tauplitz. Vorbei am Bahnhof Tauplitz folgt man den Wegweisern nach Wörschachwald und zum Spechtensee.

Nach einer Abfahrt über eine teilweise steile Schotterstraße erreicht man den Ort Wörschach. Gefahren wird durch die Ortschaft Wörschach, am Bahnhof vorbei, geradeaus über die Brücke der Enns. Von dort immer der Enns entlang, den Ennsradweg >R7< bis Trautenfels. Von hier wird der Markierung >R19< zurück bis nach Bad Mitterndorf gefolgt.


In den Sommermonaten kann man im Spechtensee ein herrliches Bad genießen und auf der Terrasse der Spechtenseehütte wunderbar essen.

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Bei der Grimminghalle stehen zahlreiche kostenlose Parkplätze zur Verfügung. 

Tourismusverband Ausseerland Salzkammergut
Informationsbüro Bad Mitterndorf
8983 Bad Mitterndorf Nr. 58
+43 3623 24 44
E-Mail senden
Website


Schutzgebiet
Ennstal Vogelschutz (Vogelschutzgebiet)

Galerie

Wie wird es die Tage

Aigen im Ennstal (652m)

morgens
-2°C
25%
5 km/h
mittags
1°C
40%
5 km/h
abends
-1°C
10%
0 km/h
Es bleibt meist stark bewölkt und weitgehend trocken, Sonne gibt es nur selten.
morgens
-4°C
5%
0 km/h
mittags
0°C
5%
5 km/h
abends
-2°C
0%
5 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.
09.12.2022
-5°C 2°C
10.12.2022
-2°C 2°C
11.12.2022
-3°C 1°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Biken im Ausseerland | Tom Lamm | © TVB Ausseerland Salzkammergut
Bezirk Liezen mittel Geschlossen
Strecke 41,4 km
Dauer 4:15 h

S432 Salza Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Steinitzen - Übersicht nach Kainisch | Hermann Rastl | © mediasoft
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geschlossen
Strecke 22,5 km
Dauer 3:00 h

Almgraben Runde S316

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Tauplitz Bahnhof | Gerhard König | © ÖAV Salzkammergut
Bezirk Liezen schwer Geschlossen
Strecke 67,1 km
Dauer 6:45 h

Viehbergalm Runde - Rund um den Grimming S524