Puch bei Weiz - Impression #1 Puch bei Weiz - Impression #1
Oststeiermark

Puch bei Weiz

Das Apfeldorf und sympatische Herz der Steirischen Apfelstraße. An der Sonnenseite des Kulms, liegt Puch mit dem größten Obstanbaugebiet Österreichs.

Tourismusverband Oststeiermark

Schloss 1
8225 Pöllau
+43311320678 E-Mail senden Website

Gemeinde Puch bei Weiz


Puch 100
8182 Puch bei Weiz
+43 3177 2222 +43 3177 222216 E-Mail senden Website

Was Gäste erwartet

Über die Gemeinde

Am Fuße des Kulm, des schönsten Aussichtsberges der Oststeiermark, ist ein besonderes Klima. Die warmen Tage und kühlen Nächte passen perfekt für den Obstanbau. Nur hier erhalten die Äpfel ihr intensives Aroma. Deshalb gibt es rund um Puch so viele Apfelbäume wie sonst nirgends, drei von vier steirischen Äpfeln kommen von hier. Die Obstbauern veredeln viele Früchte zu Säften, Most und Schnäpsen, während die Wirte auf der Apfelstraße aus dem Obst besondere Spezialitäten zaubern. In die Kirchenmauer sind alle Jahrgänge des „Abakus“ eingemauert; dieser Edel-Brand wird erst nach 100 Jahren geöffnet.

Besonders schön ist es hier im Frühling, zur Baumblüte, wenn der Ort von einer weiß-zartrosa Blütenwolke eingehüllt wird und am 4. Sonntag im April wieder das traditionelle Apfelblütenfest am Hochgartl zu Puch gefeiert wird. Im Herbst zur Erntezeit, wenn die zahllosen Äpfel in verschiedensten Sorten geerntet werden, wird in Puch und Umgebung wieder gefeiert. Die traditionelle Apfelstraßen Erlebnisfahrt im September ist einer der Höhepunkte im Jahreslauf.

In Elz steht als Torbogen der größte Apfel der Welt, in Harl die „Kathedrale des Apfels“, das große Obstlagerhaus. Im „Haus des Apfels“ findet die Geschichte des Obstbaues ihre Darstellung, verkosten kann man hier das Obst in flüssiger Form und als saftige Mehlspeise. Die reiche Geschichte des Obstbaues beginnt rund um die Kirche zum Hl. Oswald mit dem „norischen Mädchen“, das einen Apfel hält. Der Grabstein des Ignaz Weberhofer, der Waldschulmeister Peter Roseggers, ist gleich nebenan. Als ihn der große Dichter besuchte, war das für ihn „Eine Reise ins Paradies“.

Impressionen

Einblicke in die Urlaubsdestination

Das können Sie hier erleben

Aktivitäten vor Ort

Empfehlung der Redaktion

Geheimtipps, die Sie kennen sollten

Wie wird es die Tage

Puch bei Weiz (432m)

morgens
bewölkt
2°C
5%
5 km/h
mittags
leicht bewölkt
11°C
0%
10 km/h
abends
sonnig
7°C
0%
5 km/h
Es wird ein zumindest zeitweise sonniger und meist trockener Tag.
morgens
sonnig
2°C
0%
5 km/h
mittags
bewölkt
11°C
5%
15 km/h
abends
weather.icon.04
9°C
0%
10 km/h
Es wird zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
23.02.2024
nebelig
5°C 12°C
24.02.2024
sonnig
4°C 13°C
25.02.2024
leicht bewölkt
2°C 12°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Entdecken Sie die steirische Vielfalt: verschiedenste Unterkünfte, Angebote, Möglichkeiten und vieles mehr für Ihren Aufenthalt!

Karte

Überblick über die Region