Wanderung Ruine Reifenstein - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Pölstal- Gemeinde Pöls Wanderung Ruine Reifenstein - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Pölstal- Gemeinde Pöls

Ruine Reifenstein

Geöffnet
Nutzen Sie die Tour um dem Alltag zu entfliehen und erkunden Sie die Ruine Reifenstein  in der Erlebnisregion Murtal in der Steiermark von außen. Reifenstein ist ein schönes Beispiel für eine Burg die über Jahrhunderte hinweg ständig erweitert und ausgebaut wurde. Das Betreten der Ruine ist untersagt, da die Ruine sehr einsturzgefährdet ist.

Unterwegs...Mit Rücksicht auf Wildtier und Umwelt!

Im Pölstal wird besonders auf die Erhaltung der unberührten Natur Wert gelegt. Damit das Vergnügen der Menschen nicht zum Problem für Wildtiere und Natur wird, bedarf es an Rücksichtsmaßnahmen.   Der Natur und der Umwelt zu Liebe ist das richtige Verhalten in den Bergen oberstes Gebot für den Wanderfreund.

- Benutzen Sie die ausgewiesenen Parkplätze - Blockieren Sie keine Zufahrten und beachten Sie bitte lokale Fahrverbote - Beachten Sie Informationstafeln an den Ausgangspunkten und halten Sie sich an die empfohlenen markierten Routen - Vermeiden Sie die Annäherung an Wildtiere


Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
8,3 km
Strecke
2:30 h
Dauer
390 hm
Aufstieg
390 hm
Abstieg
1060 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Direkt im Ort Pöls befindet sich der Markplatz Pöls.

Pöls- Richtung Reifensteiner Straße. Man folgt der Reifensteinerstraße und überquert die Brücke am Pölsbach. Nach der Unterführung vorbei an der Ruine Reifenstein dem Wanderweg folgend, erreicht man die Südseite des Falkenberges und kommt am Hof von Familie Rössler vlg. Spor vorbei. Über die Tauernstraße kommt man zurück zum Ausgangspunkt.

Eine weitere Ruine im Murtal, welche auch von innen Betrachtet werden kann ist die Ruine Eppenstein

Informationen zur öffentlichen Anreise finden Sie unter www.verbundlinie.at 

Sie können direkt am Marktplatz Pöls parken!

Mehr Informationen unter www.murtal.at/wandern 

Diese Tour finden Sie auch auf folgender Wanderkarte:

Region Murtal - Wanderkarte 1 & 3 -  Tour 6a

Die Wanderkarten 1,2&3 - Erhalten Sie gratis beim Tourismusverband Murtal - info@murtal.at  - Tel.: +43 3577 26600

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.murtal.at 

In der Region Murtal gibt es drei kostenlose Wanderkarten, die die gesamte Region mit den Seetaler Alpen, Seckauer-, Wölzer-, Rottenmanner Tauern, Stubalpe und dem Pöls- und Murtal darstellen. Die Karten sind im Maßstab 1.50.000. 

Galerie

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Habring - ein Gipfel im Wald | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 10,7 km
Dauer 3:30 h

Habring über Greimegger

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kurze Pause mit Ausblick | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 18,3 km
Dauer 6:00 h

Habring über Schalenstein

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Steinmauer beim Gehöft vlg.Trauner | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 12,5 km
Dauer 4:30 h

Hammerleck über Aussichtswarte

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Biobadeteich Pöls | Bianca Poier | © Erlebnisregion Murtal
Region Murtal leicht Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 1:30 h

Mühltalweg Pöls

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Ruine Vanestorff | Weges OG | © Weges OG
Region Murtal mittel Geöffnet
Strecke 12,0 km
Dauer 4:30 h

Hammerleck über Gstättner

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wandern durch den Wald | Herbert Raffalt | © Erlebnisregion Murtal
Pöls-Oberkurzheim leicht Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:30 h

Reitweg Oberkurzheim

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
rundweg oberzeiring_img_10578775 | Bianca Poier | © Tourismusverband Pölstal- Gemeinde Oberzeiring
Pölstal leicht Geöffnet
Strecke 3,8 km
Dauer 1:10 h

Rundweg Oberzeiring