Mountainbike Rineggrunde - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Region Murau Mountainbike Rineggrunde - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband Region Murau

Rineggrunde

Geöffnet

Bei dieser mittelschweren Radtour für Genießer ergeben sich nach dem Anstieg über die Stolzalpe und Rinegg wunderschöne Aussichten in das Rantental und weiter bis ins Salzburger Land.

Von Murau Richtung Stolzalpe führt diese Tour weiter Richtung Rinegg ins Rantental - keine Sorge, diese Bergwertung führt nicht ganz auf die Stolzalpe hinauf. Auf ca. halbem Weg bietet sich bei einer Kreuzung ein einmaliger Aussichtspunkt, von wo aus man nicht nur das ganze Tal überblickt, sondern auch eine wunderbare Weitsicht (bei entsprechendem Wetter) auf die umliegende Bergwelt hat.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
22,7 km
Strecke
2:30 h
Dauer
590 hm
Aufstieg
590 hm
Abstieg
1197 m
Höchster Punkt
806 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Judenburg kommend über Unzmarkt nach Scheifling. Hier rechts abbiegen Richtung Murau. In Murau befindet sich die WM-Halle nach dem zweiten Kreisverkehr auf der linken Seite.

Von Tamsweg kommend über Ranten (oder Stadl an der Mur) bis nach Murau fahren. Nach den doppelten Kreisverkehr befindet sich die WM-Halle auf der rechten Seite.

Vom Ausgangspunkt WM-Halle Murau fährt man ostwärts zum Kreisverkehr Richtung Stolzalpe. Man verlässt den Kreisverkehr an der dritten Ausfahrt und folgt der Stolzalpenstraße bis zur Kreuzung Rinegg. Von hier folgt man dem Straßenverlauf über die Merbachsiedlung weiter über die Gehöfte vlg. Perschl, vlg. Leitner (höchster Punkt der Tour mit 1.191m) und vlg. Stolz. Man folgt der Straße durch die Ortschaft Rinegg, bis zur Einmündung in die Landesstraße. Dort biegt man links ab und fährt ca. 100 m bis zur zweiten Kreuzung, an der man erneut links abbiegt in Richtung Murau. Nach ein paar hundert Metern empfiehlt sich eine Rast bei der ehemaligen Humburger Säge mit dem Waschlrad. Über den Rantenradweg R63 geht es zurück nach Murau.        

Entlang der Tour haben Sie eine schöne Aussicht in das Rantental mit den höchsten Bergen von Murau.

Mit der BusBahmBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) - auf Google Play und im App Store.

ÖBB www.oebb.at | Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at  

Öffentliche Parkplätze sind direkt bei der WM-Halle Murau vorhanden.

Die ideale Zeit für diese Tour bieten die Monate Mai bis Oktober.

Galerie

Wie wird es die Tage

Ranten (912m)

morgens
bewölkt
2°C
45%
5 km/h
mittags
bewölkt
4°C
45%
10 km/h
abends
weather.icon.88
3°C
60%
5 km/h
Oft bewölkt mit etwas Sonne zwischendurch, später regnet und schneit es etwas.
morgens
weather.icon.73
0°C
50%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
5°C
25%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
3°C
25%
5 km/h
Der Schneefall klingt ab, es kommt die Sonne wenigstens zeitweise zum Vorschein.
26.04.2024
weather.icon.04
-3°C 10°C
27.04.2024
sonnig
-1°C 14°C
28.04.2024
leicht bewölkt
2°C 19°C
Naturpark-Bank | © Alpengasthof Moser - ArisMedia

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Mountainbiken | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 50,4 km
Dauer 5:30 h

Murau - Katschtal - Augustinerkreuz - Murau

Mountainbiken | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau schwer Geöffnet
Strecke 24,5 km
Dauer 3:05 h

Greim-Tour

Mountainbiken | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Sankt Peter am Kammersberg leicht Geöffnet
Strecke 9,2 km
Dauer 1:00 h

Katschbachpromenade Familienradweg "R1 grün"

Karchau | Tourismusverband Region Murau | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 34,2 km
Dauer 2:55 h

Murau nach St. Lambrecht über die Karchau

Mountainbiken | Tom Lamm | © Holzwelt Murau
Region Murau schwer Geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 2:10 h

Eichbergrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Frauenalpe | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau schwer Geöffnet
Strecke 25,2 km
Dauer 4:45 h

Murau - Schafferweg - Frauenalpe

Mountainbiken | Velontour | © Tourismusverband Region Murau
Region Murau mittel Geöffnet
Strecke 44,2 km
Dauer 4:02 h

Schöderbichl Runde