Wanderung Etappe 12: BergZeitReise Stanglam - Kindberg - Almgasthof Pölzl (Schwammerlwirt) - Touren-Impression #1 | © Hochsteiermark Wanderung Etappe 12: BergZeitReise Stanglam - Kindberg - Almgasthof Pölzl (Schwammerlwirt) - Touren-Impression #1 | © Hochsteiermark

Etappe 12: BergZeitReise Stanglam - Kindberg - Almgasthof Pölzl (Schwammerlwirt)

Geschlossen
Reise ins Mürztal
Zuerst eine längere Wanderung übber Waldwege und Forstraßen abwärts nach Kindberg und dann aufwärts über den "Herzerlfresserweg" zum Almgasthof Pölzl. 

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
15,0 km
Strecke
4:30 h
Dauer
540 hm
Aufstieg
925 hm
Abstieg
1484 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Wittmaierhütte wandern Sie ein kurzes Stück hinter der Hütte bergauf, ehe Sie nach wenigen Minuten auf dem breiten Forstweg, der genau nach Westen zu den Windrädern führt, stehen. Sie halten sich nach rechts und folgen dem blau markierten Umgehungsweg, der etwas südlich und parallel zu der erwähnten Forststraße über die bewaldete Mitterdorfer Alpe bis zur kleinen Kapelle beim "Roten Kreuz"verläuft. Hier schwenkt der Weg rechtshaltend nach Norden und führt über den Töschbach abwärts ins Mürztal und, im Tal die Mürz überquerend, nach Kindberg. Als Variante könnten Sie bei der Kapelle beim "Roten Kreuz" nicht rechts abwärts, sondern geradeaus weiterwandern und so über das Wolfsbrünndl und die Frühstückspension Ochnerbauer nach Kindberg absteigen. Auf jeden Fall benötigen Sie von der Wittmaierhütte bis nach Kindberg etwa 3 gemütliche Gehstunden. Dann aber geht es weiter, vorbei am Freibad sowie am Schloss Oberkindberg, entlang einer asphaltierten Straße aufwärts bis zur Abzweigung des Herzerlfresserweges. Zunächst steigt der Hohlweg steil an, ehe er etwas flacher wird und zum Herzerlfressermarterl führt. Sie wandern jetzt vermutlich etwas rascher weiter und kommen so, am Gehöft Groisbrunn links vorbeigehend, auf eine aussichtsreiche Wiese am Herzogberg. Ab nun folgen Sie dem Herzogberg-Rundwanderweg, zuletzt linkshaltend wenige Minuten einer asphaltierten Bergstraße. So erreichen Sie nach rund 1 1/2 Stunden den Almgasthof Pölzl, bekannt auch als Schwammerlwirt. 
Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe: 
Windpark, Kalvarienberg, Zunftbbaum und Kindberger Stadtzentrum, Georgibergkirche, Schloss Oberkindberg, Herzerlfressermarterl 
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Talort Kindberg ist mit Bahn und Bus erreichbar
Bis zum Almgasthof Pölzl ist die Auffahrt mit dem PKW möglich. 
Wanderkarte Hochsteiermark mit der BergZeitReise durch die Hochsteiermark 
Wanderführer 'Wandern in der Hochsteiermark - Auf der BergZeitReise unterwegs in den Wiener Hausbergen' - in den Büros und Infopoints der Hochsteiermark sowie im gut sortierten Buchhandel um EUR 19,90 erhältlich

Tourismusverband Hochsteiermark 
tourismus@hochsteiermark.at 
T: 03862 55020 
www.hochsteiermark.at 

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
sehr sonnig
15°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
26°C
0%
5 km/h
abends
sonnig
22°C
5%
5 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
morgens
sehr sonnig
17°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
28°C
5%
5 km/h
abends
sonnig
23°C
15%
10 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
20.06.2024
leicht bewölkt
15°C 25°C
21.06.2024
leicht bewölkt
15°C 29°C
22.06.2024
leicht bewölkt
13°C 23°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Roseggerskulptur im Roseggerpark | © TV Hochsteiermark
Krieglach leicht Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 2:30 h

Schloss Feistritz Auwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auf der Troiseckalm | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 10,8 km
Dauer 3:30 h

Unbekannte Wege auf das Troiseck

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wanderung Hochschlag | nicoleseiser.at | © Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 13,9 km
Dauer 5:30 h

Stanz-Brandstatt-Hochschlag

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Zunftbaum Kindberg | Nadja Roßpaintner | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 1:25 h

Schlossrunde (Wanderweg Kindberg Nr. 3)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Roseggerportrait | © Jakob Hiller
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 3,0 km
Dauer 2:00 h

Peter Rosegger Gedenkstättenweg - Variante Himmel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ulrichskirche Stanz | Siegfried Teubenbacher | © Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 14,4 km
Dauer 5:00 h

Auf die Stanglalm von Stanz im Mürztal aus

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kalvarienberg Winter | Siegfried Teubenbacher | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 9,8 km
Dauer 3:15 h

Kalvarienberg bis Berggasthof Ochnerbauer (Wanderweg Kindberg Nr. 1)