Bremstein  | © TV ERZBERG LEOBEN | WEGES OG Bremstein  | © TV ERZBERG LEOBEN | WEGES OG
Natur pur auskosten

Genusswandern in der Region ERZBERG LEOBEN

Die Natur in ERZBERG LEOBEN lädt zu Entdeckungs- und Genusstouren ein. Das Auge erfreut sich am Anblick imposanter Berggiganten wie dem Erzberg und dem Eisenerzer Reichenstein. Während der Wanderung verwöhnt der Duft frischer Almwiesen die Nase. Zu hören gibt es eine Mischung aus Vogelgezwitscher, rauschenden Gebirgsbächen und dem Pfeifen der Murmeltiere.

Bei jedem Schritt fühlen die Wanderer natürlichen Boden unter ihren Füßen – mal steinig, mal wurzelig. Seinen ganz persönlichen Genussmoment erlebt der Gaumen in der wohlverdienten Pause in einer der zahlreichen Hütten. Spätestens beim Verzehr der liebevoll zubereiteten steirischen Schmankerl ist klar: Genusswandern in der Region ERZBERG LEOBEN ist ein Erlebnis für alle Sinne.

Vielfältiger Wandergenuss in ERZBERG LEOBEN

Geschmäcker sind verschieden, das spiegelt sich auch bei den bevorzugten Wanderungen wider: Für die einen sind es herausfordernde Gipfeltouren, die mit einer unvergesslichen Aussicht belohnen. Bei den anderen sind es hingegen die gemütlichen Wanderwege von Hütte zu Hütte, die das Wandererherz höherschlagen lassen. In der Region ERZBERG LEOBEN ist für jeden Geschmack die passende Tour dabei.

Saftige Almwiesen, atemberaubende Ausblicke, unberührte Natur und köstliche, hausgemachte Schmankerl – das ist das Rezept für einen aufregenden Tag mit der Familie bei einer Wanderung auf die Donnersalpe in der Eisenerzer Ramsau. Als krönenden Abschluss kehrt man in der gemütlichen Gemeindealm ein und genießt Köstlichkeiten aus heimischen Zutaten.

Einkehren und genießen: Almen und Hütten der Region

Frisch gebackenes Brot, herzhafter Speck und Käse, feurige Schnäpse, dampfende Knödel und süßer Kaiserschmarren – das sind nur einige der Almspezialitäten, mit denen die Hüttenwirte ihre Genusswanderer in Empfang nehmen. Serviert wird jede Mahlzeit mit einer Extraportion steirischer Gastfreundschaft.

Auf Regionalität, Saisonalität und Tradition wird in den Kulinarium Steiermark Betrieben besonders großer Wert gelegt. Doch nicht nur das: Auch ihre Innovationsbereitschaft stellen die Genussexperten regelmäßig mit neu interpretierten Gerichten unter Beweis. Und so finden sich heute auf den Almhütten auch Speisen, die alternativen Ernährungsformen gerecht werden. Erkennbar sind die Kulinarium Steiermark Betriebe übrigens am „Grünen Herz“, das die damit ausgezeichneten Almen und Hütten ihr Eigen nennen dürfen.

Gut zu wissen: Für alle, die vielleicht nicht so gut zu Fuß sind, gibt es in der Region ERZBERG LEOBEN zahlreiche Almen, die direkt mit dem Auto erreicht werden können.

Alle Almen & Hütten in ERZBERG LEOBEN auf einen Blick

Filtern nach
Filter wählen
Steinbockalm | © Der Wilde Berg - Steinbockalm (Restaurant Bergstation)
  • Mautern in der Steiermark

Der Wilde Berg - Steinbockalm (Restaurant Bergstation)

In der Steinbockalm werden Genießer auf der herrlichen Sonnenterrasse oder in...
Mehr Details
Haus | © Hotel Restaurant Alpenstern
  • Vordernberg

Hotel Restaurant Alpenstern

Von der Skipiste Präbichl, direkt zum Hotel-Restaurant Alpenstern.
Mehr Details
GH Hiaslegg | © FVV Tragöß-St. Katharein
  • Trofaiach

Almwirtshaus Hiaslegg

Das Almwirtshaus liegt auf einer Passhöhe zwischen Tragöß und Trofaiach und ist Ausgangspunkt für...
Mehr Details
Bärenstube | © Der Wilde Berg
  • Mautern in der Steiermark

Der Wilde Berg - Bärenstube (Cafe Imbiss Talstation)

Abenteuer machen eben hungrig!
Mehr Details

Weitere Genussmomente in der Region ERZBERG LEOBEN erleben