Sonnschienalm | © TV ERZBERG LEOBEN | WEGES OG Sonnschienalm | © TV ERZBERG LEOBEN | WEGES OG
Sportliche Erlebnisse für jede Jahreszeit

Aktiv in der Natur rund um den Erzberg

Zu jeder Jahreszeit gibt es besondere Naturschauspiele zu beobachten. Von blühenden Bäumen und Almwiesen in den warmen Monaten bis hin zu verschneiten Landschaften im Winter. So facettenreich wie der Anblick der Natur gestalten sich auch die sportlichen Aktivitäten in der Region.

Frühlingsaktivitäten in ERZBERG LEOBEN

Sobald der Schnee von den Gipfeln der Eisenerzer Bergwelt verschwunden ist und der Frühling in den Startlöchern steht, beginnt die Wandersaison. Egal, ob Einsteiger oder passionierte Bergfexe, in ERZBERG LEOBEN findet jeder eine Route, die den eigenen Ansprüchen gerecht wird. Auch zum Klettern ist die Region optimal geeignet und begrüßt Mutige mit den anspruchsvollsten Steigen in ganz Österreich.

Erfrischende Sommermomente

In ERZBERG LEOBEN treffen Ausflügler auf zwei besondere Naturjuwele. Während Fischer am Ufer des Grünen Sees ihre Angelruten auswerfen, erwartet Sommerfrischler am Leopoldsteinersee eine wunderbare Abkühlung. Selbst im Hochsommer bleibt das Wasser frisch und die belebende Wirkung hält auch nach dem Sprung ins Wasser noch an. Wer es lieber etwas wärmer hat, der sucht sich ein schattiges Plätzchen in einem der Freibäder und genießt den herrlichen Ausblick in die Berge.

Auch die Mur lädt zu erfrischendem Wasserspaß ein. Bei Bootsfahrten oder beim Stand-up-Paddeln entdecken Wassersportbegeisterte die Flusslandschaft direkt vom Wasser aus.

Naturerlebnisse im goldenen Herbst

Sobald sich das Laub der Bäume verfärbt und die Tage wieder kürzer werden, hat der Herbst Hauptsaison und mit ihm zahlreiche sportliche Aktivitäten. Wanderungen sind auch zu dieser Jahreszeit besonders schön. Beim Radfahren an der Mur oder bei herausfordernden Trails auf die Berge kann man beobachten, wie die Natur Tag für Tag bunter wird.

Ein einmaliges Erlebnis für Golfliebhaber ist der Abschlag in herbstlicher Umgebung im Golfclub Trofaiach. Die Bergkulisse, in Kombination mit den Bäumen, die in allen Herbstfarben erstrahlen, ergibt ein einmaliges Panorama.

Vielfältiges Wintersportvergnügen

Vom Schnee bedeckt verwandelt sich ERZBERG LEOBEN in ein Winterparadies mit zahlreichen Möglichkeiten, sich auch in der kalten Jahreszeit im Freien zu bewegen. Zum Skifahren laden das Skigebiet am Präbichl und die Sonnberglifte ein.

Beide überzeugen mit ihrem attraktiven Pistenangebot für jedes Niveau. Langlaufvergnügen erwartet Wintersportler auf den mit dem Steirischen Loipengütesiegel ausgezeichneten Loipen ein. Und alle, die auch in der winterlichen Landschaft ihrer Wanderbegeisterung nachgehen wollen, schnallen sich die Schneeschuhe an – und auf geht’s zur Winterwandertour!

Aktivurlaub in ERZBERG LEOBEN planen